Polizei untersucht Todesursache von Japans „Don Juan“

Nachdem Kosuke Nozaki im Mai 2018 letzten Monat in seinem Haus zusammengebrochen aufgefunden wurde und später verstorben war, untersucht die Polizei nun die Todesumstände. Am Mittwoch teilte die Polizei mit, dass der 77-jährige Nozaki an akuter Drogenvergiftung verstorben ist. Nozaki war vor seinem Tod als „Don Juan von Kishu“ bekannt. In seinen Memoiren sagte er, […]

Der Beitrag Polizei untersucht Todesursache von Japans „Don Juan“ erschien zuerst auf Sumikai.

    Kommentare