Tödlicher Unfall mit Shinkansen Zug

Japan – am Donnerstag gegen 14 Uhr wurden an der Nasenspitze des Shinkansen „Nozomi 176“ die Körperteile eines 52-jährigen Mannes auf der Strecke entdeckt. Da der Zugführer zwar ein Geräusch hörte, diesen Vorfall aber nicht meldete, hat das japanische Verkehrsministerium den Bahnbetreiber West Japan Railway Company (JR West) angewiesen, den Vorfall zu untersuchen. Die Körperteile […]

Der Beitrag Tödlicher Unfall mit Shinkansen Zug erschien zuerst auf Sumikai.

    Kommentare