Nippon Cargo Airlines stellt Betrieb vorrübergehend ein

Das Frachtunternehmen aus Japan, Nippon Cargo Airlines, hat bekannt gegeben, dass sie vorrübergehend den Betrieb ihrer 11 Jumbojets aufgrund erheblicher Mängel und falscher Wartungsunterlagen einstellten. Nachdem mehrfach schwere Schäden an den Flugzeugen des in Narita ansässigen Unternehmens gemeldet wurden, hatte das Verkehrsministerium im Mai Inspektoren zu Nippon Cargo Airlines geschickt. Die Inspektoren stellten fest, dass […]

Der Beitrag Nippon Cargo Airlines stellt Betrieb vorrübergehend ein erschien zuerst auf Sumikai.

    Kommentare