23 Manga-Magazine von Shogakukan starten Kampagne gegen illegale Manga-Webseiten

Die japanischen Verlage, wie zum Beispiel Shogakukan, wehren sich seit einiger Zeit massiv gegen illegale Piraterie-Webseiten. Durch große Klagen planen sie, diesen Seiten den Garaus zu machen. Im Laufe der Zeit beteiligten sich bekannten Autoren wie Tetsuya Chiba (Ashita no Joes) und Hentai-Mangaka Gujira an diesen Aktionen. Am vierten Juni startete der Verlag Shogakukan eine […]

Der Beitrag 23 Manga-Magazine von Shogakukan starten Kampagne gegen illegale Manga-Webseiten erschien zuerst auf Sumikai.

    Kommentare