Charakter oder Aussehen

  • Dinge wie Aussehen,Alter,Größe,Relegion,Hautfarbe,Abstammung etc. sind hingegen alles nur bedeutungslose Nebensächlichkeiten die einen Blind machen für jene die es wirklich ehrlich meinen,wodurch man den/die richtige niemals finden wird wenn man von vornherein die mehrheit einfach ignoriert/von vornherein ausschließt

    Jeder der sowas behauptet, lügt sich selbst an.

    Man will seinen Partner auch hübsch finden sowohl charakterlich als auch äußerlich.

    Es heißt ja immer, dass das Aussehen bestimmt, wer zusammenkommt und der Charakter bestimmt, wer zusammenbleibt.

    Natürlich wird in der Beziehung Charakter der Hauptpunkt sein und auch ein Modell kann für mich direkt unattraktiv werden wenn ihr Charakter komplett daneben ist.

    Genauso sagt doch das Aussehen einer Person auch vieles über dessen Charakter aus?

    Ein unordentlicher, fauler, nachtragender Mensch der sich nicht um die eigene Hygiene kümmert, wird auch recht unnattraktiv aussehen.

    Es gibt bei beiden kein Schwarz und Weiß.Es ist immer das Gesamtpaket, das entscheidet.

    Natürlich unterscheidet sich das von Person zu Person aber zu behaupten dass sowas bedeutungslose Nebensächlichkeiten sind, ist eine harte Übertreibung.

    Und Alter und Religion sind bedeutungslose Nebensächlichkeiten?

    Zum Alter brauch ich ja wohl nichts kommentieren aber Religion kann dann öfters zum Diskussionsthema werden, wenn eine Person z.B Atheist ist und der andere besonders gläubig ist.

    Sei bei solchen Sachen auch wirklich ehrlich mit dir selbst.

  • Und trotzdem, würde ich subjektiv behaupten. Würde sich niemand mit jemandem Daten den er persönlich nicht ansehen kann. Weil das optische einfach null passt.


    Wenn die optische Hürde genommen ist, ist der Charakter natürlich sehr wichtig. Aber in erster Linie muss es soweit kommen, dass man die inneren Werte eines anderen kennen lernt und da spielt das aussehen eine wichtige Rolle.


    Ich denke es ist bei fast allen so. Manche geben es zu manche nicht und machen sich meiner Meinung nach was vor.

    Kann dich sehr gut verstehen das du es nicht glauben kannst das es Menschen gibt dehnen das Äußere vollkommen egal ist,wenn man bedenkt das der größte teil der Menschheit Oberflächlcih ist und dies ziemlich deutlich aufzeigt.

    Aber man sollte niemals vergessen das jeder Mensch anders ist und verschiedene Prioritäten und ansichten haben.

    Es gibt halt nicht nur Schwarz und Weiß daher währe es falsch zu glauben das wenn die mehrheit so ist alle so sein müssten.

    Ich für meinen teil achte zu beginn beispielsweise sehr auf die Mimik,Gestik so wie das verhalten und benehmen der Person allgemein als auch anderen gegenüber.
    Ob die Person "je nach situation" sehr Kinder und/oder Tierlieb ist etc.

    Den all diese und weitere dinge können einem bereits sehr viel über den Charakter und Einstellung dieses Menschen aussagen.
    Woraus man bereits schlüsse ziehen kann ob jener Mensch einen Symphatisch ist und interessieren könnte oder nicht und sich das ansprechen wirklich lohnt.

    Während das Äußere lediglich aufzeigen kann ob jemand Gepflegt oder nicht was aber letztlich im grunde fast gar nichts ist und das Äußere daher eher unbedeutend macht wenn man mal wirklich ehrlich ist.
    Den letztlich bringt es uns nur dazu vielen Menschen vorurteilsmäßig gar nicht erst eine chance zu lassen und viele wundervolle Menschen nie kennen zu lernen,wodurch sich viele gute Freundschaften oder gar die wahre liebe komplett entgehen können...und das sollte es meinermeinung nach niemals wert sein.

    Music is my life.

    Das Wort "unmöglich" gibt es nur im Wörterbuch von Narren.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

    Hinata Hyuga the most wonderful and sweetest Woman in the World for all Time.

  • Aber man sollte niemals vergessen das jeder Mensch anders ist und verschiedene Prioritäten und ansichten haben.

    Es gibt halt nicht nur Schwarz und Weiß daher währe es falsch zu glauben das wenn die mehrheit so ist alle so sein müssten.

    Falsch jeder Mensch hat ein Teil in sich, der auf äußeres achtet.

    Ist immer so gewesen und es wird sich nichts dran änder.

  • Aber man sollte niemals vergessen das jeder Mensch anders ist und verschiedene Prioritäten und ansichten haben.

    Es gibt halt nicht nur Schwarz und Weiß daher währe es falsch zu glauben das wenn die mehrheit so ist alle so sein müssten.

    Falsch jeder Mensch hat ein Teil in sich, der auf äußeres achtet.

    Ist immer so gewesen und es wird sich nichts dran änder.

    Deine aussage mag durchaus zum teil richtig sein aber zwischen Einem Menschen der Nach den Inneren werten geht und einem Oberflächlichen Menschen gibt es trotzallem noch einen großen unterschied.

    Den einfach nur allgemein darauf zu achten weil man die Person mit den Augen vor sich sieht oder sich wiederrum davon beeinflussen zu lassen,nur darauf zu fixieren oder jene Menschen gar danach zu bewerten ist schon ein unterschied der sehr viel aus macht.

    Music is my life.

    Das Wort "unmöglich" gibt es nur im Wörterbuch von Narren.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

    Hinata Hyuga the most wonderful and sweetest Woman in the World for all Time.

  • Bis auf den Punkt, dass ich nicht auf krankhaft adipöse Frauen stehe und welche, die wenn man bedenkt dass ich erst 25 bin, 3fach so alt sind wie ich?


    Mache ich mir auch was vor, wenn ich nur auf diese 2 Punkte achte?

    Muss ich auch auf die Nase achten, ob eine Gesichtshälfte vllt. anders aussieht, ob die Person vllt. durch einen Unfall schon ein Körperteil verloren hat?


    Ich warte auf die Einschätzung der Experten. (':

  • An sich steht bei mir an erster Stelle der Charakter, da is bei mir des Aussehen nicht ganz so wichtig, aber natürlich würde ich nicht unbedingt mit jemandem zsm sein wollen, den ich total hässlich find 😅

  • Shiro-chan Wäre es auch okay, wenn sie stark übergewichtig wäre, was ja zu gesundheitlichen Problemen führen kann? Würde mich mal interessieren, da du glaube ich derjenige warst, der geschrieben hat, dass ihm Gesundheit sehr wichtig ist. Hätte ja durchaus auch was mit dem Aussehen zu tun.

  • Shiro-chan Wäre es auch okay, wenn sie stark übergewichtig wäre, was ja zu gesundheitlichen Problemen führen kann? Würde mich mal interessieren, da du glaube ich derjenige warst, der geschrieben hat, dass ihm Gesundheit sehr wichtig ist. Hätte ja durchaus auch was mit dem Aussehen zu tun.

    Jeder Mensch kann Gesundhetliche Probleme haben oder bekommen.
    Und auch Übergewicht muss nicht immer auf der eigenen schuld beruhen sondern kann durchaus auch durch die Gene oder Krankheiten dazugeführt haben wofür diese Menschen ja auch nichts können.
    Zumal wie du sagtest das es zu problemen führen "kann" aber nicht jeder der zu viel oder zu wenig gewicht hat muss zwangsweise ensthafte Probleme haben.

    Und ja die Gesundheit ist immer wichtig,aber wer sie nicht mit purer absicht sich ruiniert,hat es kein deut weniger verdient kennengelernt zu werden.

    Music is my life.

    Das Wort "unmöglich" gibt es nur im Wörterbuch von Narren.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

    Hinata Hyuga the most wonderful and sweetest Woman in the World for all Time.

  • Kommt ganz drauf an, was ich von einem Mädel will. Wenn es um körperliche Freundschaft geht, steht das Aussehen in Priorität. Im Falle einer ernsten Beziehung ist der Charakter und Geist natürlich wichtiger.

    "Die Schimpfwörter, die auf den Wänden von öffentlichen Toiletten geschrieben stehen, sind das erste Anzeichen der allgemeinen Schriftkundigkeit."

  • Aussehen ist für mich bestimmt auch nicht ganz unwichtig, aber der Charakter ist mir um einiges wichtiger.

    Was bringt mir eine schöne Verpackung, wenn ich das Innere nicht mag? Außerdem bin ich der Meinung, dass Charakter mit der Zeit "schön" machen kann.

  • Aussehen oder Charakter :D eine Frage die man sich wohl wirklich immer stellt. Ich glaube früher habe ich so oft gesagt, "Nein der Charakter ist mir wichtiger." Das ich jetzt darüber irgendwie nur lachen kann. Zwar macht der Charakter eines Menschen das ganze aus und wir entscheiden so ob wir uns ihn verbunden fühlen, aber im Unterbewusstsein im meisten Fall achtet man auch auf das aussehen. Ich denke beides ist wichtig um sich in einer Beziehung wohl zu fühlen, aber am ende entscheiden ganz allein die Gefühle ob man jemand mag oder nicht.

  • ganz klar:BEIDES !!!


    Ich weiß, die Antwort zählt nicht xD

    Da ich nicht auf unverbindlichen Sex stehe fällt das Chatakter-egal schonmal weg.


    Da Dummheit und ein schlechter, anstrengender Charakter überhaupt nicht auszuhalten ist bei etwas engeren würde ich ganz klar keine Beziehung mit jemanden führen der nur gut Aussieht.


    Jemand den ich unattraktiv finde, mit dem könnte ich auch nicht intim werden bzw. Eine Beziehung führen. Also schwierig.


    Aber unterm Strich ist die Persönlichkeit das A und O. Ich mag optisch am liebsten durchschnittliche Männer :)

    (Ich möchte ja die schönere von beiden sein xD)

  • Beitrag von Son-Goku7 ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: ... ().