Dokomi am 22./23. Mai 2021 in Düsseldorf

  • Alex (Reiskanzler)

    Hat den Titel des Themas von „Dokomi am 22./23. Mai in Düsseldorf“ zu „Dokomi am 22./23. Mai 2021 in Düsseldorf“ geändert.
  • Ich hoffe, dass die Dokomi 2021 wie geplant stattfinden wird und auch die für dieses Jahr einst eingeladenen (und wegen der Corona Pandemie leider verschobenen) japanischen Ehrengäste endlich auftreten können. Ich muss endlich Toshio Maeda treffen!!! ;-(;-(;-(

  • Da ich seit 2013 jährlich die Dokomi besuche hoffe auch, dass sie 2021 wieder normal statt finden kann. War dieses Jahr auf der "abgespeckten" Version der Dokomi. Es war zwar nicht das gleiche wie sonst, da einfach weniger geboten war und das lange Maskentragen schon gewöhnungsbedürftig war aber trotzdem war ich froh, dass sie überhaupt stattgefunden hat. (:

  • Wenn die Dokomi 2021 stattfinden sollte, bin ich definitiv dabei :) mir fehlt dieses allgemeine Feeling von Conventions oder dergleichen... Ich kann es kaum erwarten, bis es endlich wieder soweit ist :)

  • Ich hatte dieses Jahr sehr viel Spaß auf der Dokomi.

    Und war sehr glücklich, dass sie stattfand.

    Mit Maske. Und auch die Leute waren sehr verständnisvoll am Samstag. :3


    Daher würde ich auch 2021 wieder gehen. Egal wie es ausgeht.

    Denn eine Lösung gibt es vielleicht für alles, was noch kommt. Man muss nur kreativ sein.

    Νεχ ποσσυμ τεχυμ ωιωερε, νεχ σινε τε.

    (I can live neither with you, nor without you.)


    -Uta

  • Ich muss mich da HySy größtenteils anschließen. Die diesjährige Dokomi habe ich als ausgesprochen positives Ereignis in Erinnerung. (Mag auch an der Begleitung von Khanomi und Fay gelegen haben :D) Es war bemerkenswert, wie die Verantwortlichen unter diesen widrigen Bedingungen versucht haben, den Besuchern ein schönes Erlebnis zu ermöglichen :)


    In diesem Sinne würde ich im nächsten Jahr gerne erneut partizipieren :)

    Für den Fall, dass es diesbezüglich wieder einen ACG-Stand geben sollte, würde es noch fantastischer werden! :jubeln:

    Stolz ruht auf der Klinge der Ritterlichkeit

  • Ich war noch nie auf einer Anime Con da ich als einziger Animefan in meinem Freundeskreis vermutlich alleine hingemusst hätte, deshalb würde es mich jetzt wo ich in diesem Forum bin schon in den Fingern jucken da mal vorbeizuschauen aber mal sehen wie die Corona Lage ist wenn die Dokomi stattfindet und mal sehen ob sie das überhaupt tut.

  • Sollte die Dokomi nächstes Jahr wirklich stattfinden können, will ich auch mal wieder hin.


    Wollte letztes Jahr schon, leider hatte ich aber an dem Wochenende keine Zeit und dieses Jahr klappte es bei mir leider auch nicht.

  • würde gerne hingehen, aber 100% werd ich jetzt noch nichts entscheiden!
    erst mal abwarten, wie die situation in 2021 aussieht und dann mal weiter sehen =)

  • Kann man sich auch einen Treffpunkt ausmachen,wo sich dann alle treffen? Ich würde nämlich alleine sein und darauf habe ich dann keinen Bock.

  • Kann man sich auch einen Treffpunkt ausmachen,wo sich dann alle treffen? Ich würde nämlich alleine sein und darauf habe ich dann keinen Bock.

    Die ACG hat im Normalfall einen Stand auf der Dokomi, da versammeln sich immer welche :D

    The world is indeed comic, but the joke is on mankind.

  • Kann man sich auch einen Treffpunkt ausmachen,wo sich dann alle treffen? Ich würde nämlich alleine sein und darauf habe ich dann keinen Bock.

    Die ACG hat in der Regel einen Stand auf der Dokomi wo man abhängen kann (und dies viele auch immer machen). Diesbezüglich muss man sich also eher weniger Sorgen machen. Außerdem ist das Team dort am Stand und muss die Fotobox und Tombola betreuen, weshalb die auch nicht weglaufen können. :D

  • Okay, wo wäre der Stand dann? Könntet ihr mir den Standort nennen?

    Gibt das Team vorher bekannt samt Markierung auf dem Gebäudeplan. Ist in der Regel nicht zu übersehen oder zu verfehlen auf der Dokomi, da wahrlich nicht klein. Brauch man sich also keine Sorgen machen, dass man beim Besuch der Dokomi diesen nicht finden könnte. :D