Auf welche Spiele wartet ihr zur Zeit?

  • Ich bin ganz wuschig auf Life is Strange 3 und Life is Strange 1 Reamster


    LiS3:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    LiS1:RE

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    anipunch.de - Nun werden Daten gefüllt!

    :up1:

  • Aktuell und gezielt auf Resident Evil 8 und Biomutant, mal schauen ob Resi 8 mit der Action hoffentlich nicht überpacet, dazu nicht zu kurz und Biomutant kein Open - World Langweiler wird.

  • Bin auch gespannt was LiS True Colors mit sich bringt. Das erste LiS fand ich gegen Ende hin echt stark, Before the Storm und LiS zwei zwar weniger aber ich mag diese Art von Spielen sehr gerne. Habe gerade nochmal gegoogelt und bin froh, dass sich vom Episodenformat getrennt wurde, die Warterei war schon ätzend. Ich freue mich, das Spiel zusammen mit meiner Freundin erleben zu können.


    Ansonsten.... The Ruined King - A League of Legends Story - Als begnadigte LoL Spielerin und als Fan dieses Universums freue ich mich extrem auf diesen Titel, der spielerisch stark an Darksiders Genesis angelehnt ist und mich stark anspricht. Release ist irgendwie noch etwas ungewiss, es wurde ja für Early 21 angekündigt, aber das ist für mich ab Mai auch schon zuende. Egal wann es erscheint, ich werde es mir wahrscheinlich für PS5 holen und hypen.


    Resident Evil 8, da ich den siebten Teil schon geliebt habe, mir aber das gezeigte Setting im achten Teil umso mehr zusagt.


    Horizon Forbidden West. Ultimativer Fan des Vorgängers.


    Deathloop von den Dishonired und Prey Entwicklern, zwei imo herrausragende Spiele. Deathloop hätte eigentlich nächsten Monat erscheinen sollen, wurde aber in den September verlegt. Finde das nicht schlimm, aber hierauf freue ich mich schon extrem.


    Und extrem froh bin ich auch über die Ankündigung zu The Great Ace Attorney für Nintendo Switch, PS4 und PC. Als Fan der Spielreihe habe ich anfangs des Jahres noch gehofft, dass das Spiel bald im Westen erscheint und Gott sei Dank kommts. :lovex:


    Ansonsten fällt mir jetzt direkt nichts anderes ein, auf das ich im Moment sehnsüchtig warte...

    slayerzed.png

    » 𝑊𝑒 𝑎𝑟𝑒 𝑙𝑖𝑓𝑒. 𝑊𝑒 𝑎𝑟𝑒 𝑒𝑣𝑜𝑙𝑢𝑡𝑖𝑜𝑛. 𝑊𝑒. 𝐴𝑟𝑒. 𝑍𝑒𝑑. «

  • Es ist noch so lange bis Juli. D:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Außerdem werde ich genauso hibbelig, wenn man von "vertrauenswürdigeren" Leakern hört, dass die Chancen auf die alten Zeldateile (OoT, MM, TP, WW) vllt. gar nicht mal so sehr aus der Luft gegriffen sind.

    Das wäre echt einfach Gold wert, wenn all die Teile auf die Switch kommen würden, dann hätte die Switch endlich einen engültige Daseinsberechtigung (für meinen Geschmack und meine Meinung).

  • Da Resident Evil "Village" noch brutaler sein soll als sein Vorgänger werde ich es nicht spielen, seit "The Last of Us2" ist für mich persönlich eine moralisch, visuelle Grenze erreicht worden, gerade z.B der finale Endkampf am Strand hatte mir keinen Spaß mehr bereitet und ab da entdeckte ich eine visuelle Grenzüberschreitung die ich so zuvor noch nicht erlebt hatte.


    Bei der heutigen Grafikqualität achte ich mehr auf visuelle vertretbare, ethische Grenzen, ein Beispiel "Dark Souls 3" und das "Demon Souls Remake" sind grafisch gut, aber besitzen nicht diese Brutalität manch anderer Games und sind trotzdem sehr spaßig.



    Oder z.B das kommende "Biomutant", es sieht auch sehr gut aus, scheint gameplaytechnisch spaßig zu sein, aber bietet trotzdem keine Überdosis an Brutalität und Gewalt. Ich finde "Village" auch irgendwie nicht wirklich ästhetisch wie z.B Resident Evil Zero oder wie das Resident Evil 1 Remake, soviel mein Empfinden und Denken dazu. Mir scheint es auch so das Capcom jetzt wieder die Masse mit mehr Gewalt und Action ansprechen möchte, das zeigt mir schon die Ideenlosigkeit mit dem Item Händler aus Teil 4 wieder einzufügen, so viel meine bescheidene Meinung dazu. ^^




    So setze ich viel auf "Biomutant" und auf "Life is Strange: True Color"

  • Freue mich drauf, ich hab gehört, die Performance soll sogar gut sein. xD


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Ich habe irgendwie Hogwarts Legacy vergessen... :rice-thumbs-down: Auch ein Spiel auf welches ich mich als HP Fan auch sehr freue.

    slayerzed.png

    » 𝑊𝑒 𝑎𝑟𝑒 𝑙𝑖𝑓𝑒. 𝑊𝑒 𝑎𝑟𝑒 𝑒𝑣𝑜𝑙𝑢𝑡𝑖𝑜𝑛. 𝑊𝑒. 𝐴𝑟𝑒. 𝑍𝑒𝑑. «