Eure Lieblingsgames

  • Hirayuki

    Terranigma war auch mein alltime Fav. und habs vergöttert früher. Die fernöstliche Religion im Spiel ist einzigartig mit dem Yin und Yang. Ich habe mal in einer Umfrage Square Enix mein Herz ausgeschüttet und um einen Port fürn 3ds gebeten.


    XC1 ist das Herz von Monolith Soft. Der Anfang war einfach nur episch mit Dunban. Wusste früher auch garnicht was für einen großartigen Synchronsprecher man für Shulk genommen hat. Die Nopon waren seeehr niedlich. Die Sprüche von denen sind niedlich. Die Thematik war sehr erwachsen was ich schon immer mochte. Es hatte so viele Twists, es ist nicht umsonst wahrscheinlich eins der besten Spiele aller Zeiten.


    XC2 hat seeeehr viel Humor und das mit dem Elysium ist sehr spannend gewesen aber es war doch bisschen zu sehr XC1. Man konnte auch nicht die Klamotten wechseln und das System mit den Klingen usw. war mir zu japanisch. Nichtsdestotrotz ist das Spiel hinter XC1. Bei Torna mit den Nebenmissionen damit man nicht merkt wie kurz die Story ist fand ich auch schlecht. Poppi, Nia, Pyra und die anderen Charaktere vorallem Moraq sind einzigartig. Es hat mir auch irgendwie ein männlicher Charakter gefehlt während man in XC1 bereits am Anfang den starken Reyn hat. Die Qualität der Cutscenes und auch die Action ist aber wirklich sehr gut und kann sich sehen lassen. Würde es aber nicht Mira geben dann hätte mich die XC2 Welt etwas mehr geflasht aber das hört sich alles viel zu negativ an. Dann hat mich auch gestört das Pyra und Mythra zu wenig an haben. Bei XC1 war alles etwas subtiler, das fand ich besser. Ich glaube Melia sah in dem einen "schweren" Rüstungsteil einfach nur hübsch aus aber die Lancelot Rüstung war glaub ich doch stärker wenn man da die richtigen Kerne reingetan hat.


    Holy Magic Century...was hast du denn da früher gezockt :D das könnte ich nicht ernst nehmen, das wär mir zu niedlich, da würde ich Diabetes bekommen beim Spielen lol


    Kruadon

    Bloodborne ist einzigartig wegen dem Setting und dem Schwierigkeitsgrad. Aber bei der Hexe hab ich mal verloren und war mega sauer , weil ich so nen Mädchen auf YT gesehen hab und sie es viel besser gemacht hat als ich da hab ich meinen Spielstand gelöscht und es einen Tag später total bereut xD


    Persona 5 hat echt einen richtig guten Soundtrack und diesen einen Typen würde ich am liebsten einsperren und jeden Tag auf ihn einknüppeln. Der hat mich richtig wütend gemacht.


    Witcher 3 ist ein Game da würde ich sogar 200 Euro bezahlen. Das war das einzigste Game wo ich mir dachte die Entwickler verkaufen es unter Wert.