Overwatch (PC|PS4|Xbox One)

    • Shooter
    • Mehrspieler
    • USK 16
    • tonguecat schrieb:

      Twofu schrieb:

      tonguecat schrieb:

      Overwatch gibt es aktuell bei Media Markt für Konsole für 27€
      Ist aber die Origin Edition. Die kostet auch auf dem PC 29,99€. :DAlso wer ein paar Boni möchte und ein relativ nettes Cover für OW braucht, why not?Ist ein guter Preis. ^^
      Ist eigentlich die Game of the Year Edition. Oder ist das die Origin?
      Ah stimmt, stimmt. Hab mich verta

    • Mercy und Junkrat Nerf

      - Mercy´s Valk geht nur noch 15 Sekunden statt 20 Sekunden
      - Mercy´s Rez im Valk dauert auch etwas länger und ist kein Instant Rez mehr
      - Ihr Fluggeschwindigkeit ist nun auch im Valk etwas niedriger
      - Nur noch ein Rez in der Ult. Keine zweiten zusätzlichen.
      - Junkrats Minen machen nun auch je nach Entfernung weniger DMG. Explodiert dieser weiter weg, macht dieser auch entsprechend weniger DMG.

      Endlich!

    • Twofu schrieb:

      Mercy

      - Mercy´s Valk geht nur noch 15 Sekunden statt 20 Sekunden
      - Mercy´s Rez im Valk dauert auch etwas länger und ist kein Instant Rez mehr
      - Ihr Fluggeschwindigkeit ist nun auch im Valk etwas niedriger
      Ernsthaft ><
      Kann mich das @Simitar nur anschließen. Langsam wird es echt lächerlich mit Mercy. Wenn sie so viele Probleme mit dem Balance von dem Rez haben soll sie sie halt ganz ändern. Aktuell macht sie schon recht wenig Spaß, mir persönlich, zu spielen. Wenn sie das Ulti nun auch noch abgeschwächt wird , wird das nur noch unschöner. Ich verstehe die Problematik die da hinter steht aber ich meine es gibt genug Möglichkeiten eine Ultenen Mercy zu töten, schon jetzt. Und es gibt noch weit aus mehr Möglichkeiten den rez zu stoppen. Ohne Team ist es aktuelle nahezu unmöglich Sinnvolle rezs durchzuführen, da du dirkt gestoppt wirst. Und das Problem das ein Rez dem gegnerteam einen Vorteil bringt wird immer bestehen solange sie diese Fähigkeit hat da können sie sie noch soviel Nerfen. Ich meine Selbst im Ult kannst du max. 2 Leute wiederholen.
      Adiö Mercy , dabei hab ich sie echt gern gespielt aber so mhm ne danke

      Edit: wenn sie das tun bewirken sie übrigens genau das gegenteilig von dem was sie mal wollten als sie Mercy geändert haben. Die Intention da hinter war ja mal das Mercy mehr im geschehen ist, so wird sie wieder eher am Rand stehen und selbst im Ult Leute außerhalb des Schlachtfeldes wiederholen, weil drin wird sie ja gekillt

    • Da war er wohl den Devs immer noch zu stark. Die Pickrates von Mercy zeigen ja, dass der Char ziemlich stark favorisiert wurde. Kein wunder beim dem Skillset.
      Der instant Rez war jedenfalls lustig auf eigener und unglaublich nervig auf der Gegnerseite. Ult poppen und ohne gegenwehr 2 Leute wiederholen können (mind. 1) ist schon ziemlich stark gewesen. Kein CC Effekt oder sogar das töten des Helden konnte die Fähigkeit abbrechen, wenn sie einmal ausgelöst wurde.

      Dass die Fluggeschwindigkeit während des Ults heruntergesetzt wird ist auch kein Fehler. Zickzack fliegende Mercys mit einem McCree runterschießen war quasi (für mich) unmöglich. Ob die 15 Sek. jetzt sein mussten, k.a. dafür zu wenig gespielt.

      Schaun wir mal obs was an der Situation ändert.


      Nachtrag: Das Beste an den News is der Junkrat Nerf! YAY!
    • Gegen den Nerf von Junkrat habe ich auch nichts einzuwenden. ich spiele den Charakter selbst gerne, finde aber, dass er zu stark ist. Das die Granaten nun endlich entsprechend Ihrer Entfernung zum Gegner anteiligen Schaden anrichten, halte ich für längst überfällig - dachte sowas ist Standard? Würde mich noch freuen, wenn Junkrat von seinen eigenen Granaten wieder verletzt werden kann, dann würde auch das Granaten-Spamming aufhören.

      Mercy werde ich hingegen erstmal nicht mehr wirklich anrühren. Den Rez fand ich so schon unglaublich störend und jetzt auch noch den Ult ins fast nutzlose zu treiben. Wie wäre es mit einer Art "long range"-Rez oder so?
    • Das klingt ja als ob "Valkyrie" einzig und alleine dazu da ist um schnell zwei Leute zurückzubringen. Der Ult ist doch viel mehr als nur das. Du hast fast unbegrenzten Spielraum um dem geschehen am Boden auszuweichen (und zwingst Gegner entweder nach vorne oder nach oben zu ballern). Gefühlte 5000 Meter (Edit: Es sind 45 Meter, ohne Ult sind es 15.) Heil/DMG-Boost Stahl der sich noch aufteilt und eine unbegrenzte Pistole. Sicher ist der Doppel-Instant-Ress eine, für den Spieler, sehr spaßige Sache gewesen, aber nahezu den kompletten Ult darauf zu reduzieren find ich nicht fair :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Manul () aus folgendem Grund: Stabreichweite in Metern ergänzt.

    • Manul schrieb:

      Das klingt ja als ob "Valkyrie" einzig und alleine dazu da ist um schnell zwei Leute zurückzubringen. Der Ult ist doch viel mehr als nur das. Du hast fast unbegrenzten Spielraum um dem geschehen am Boden auszuweichen (und zwingst Gegner entweder nach vorne oder nach oben zu ballern). Gefühlte 5000 Meter Heil/DMG-Boost Stahl der sich noch aufteilt und eine unbegrenzte Pistole. Sicher ist der Doppel-Instant-Ress eine, für den Spieler, sehr spaßige Sache gewesen, aber nahezu den kompletten Ult darauf zu reduzieren find ich nicht fair :)
      Der Nerf ist nicht fair bzw. das sie noch mehr generft wird ist nicht fair. Es ist nicht so, das die Ult aufs rezen reduziert wird aber mit dem vorangegangenen Nerf von Mercys Rez war die Ult zumindest eine Möglichkeit mal wieder "sicher" zu rezen, im normalen Gebrauch kann Mercy ja nur noch rezen wenn keine Gegener in der Nähe sind sonst stirbt sie beim versuch. Das Fliegen und so ist zwar nice und was mir anfänglich an ihr gefallen hat, aber mit den Beschneidungen ist Mercy's Ult echt nur 15 Sekunden von oben Heilen statt unten rumzuspringen. Und das ist für ne Ult echt lahm.

      Die hätten lieber mal Moira nerfen sollen. Diese Range und diese bescheuerte dmg Kugel, die einfach durch jedes Schild/Wand geht =_=''
      It is difficult, when faced with a situation you cannot control,
      to admit that you can do nothing.
    • tonguecat schrieb:

      Vielleicht habe ich Mercy bisher auch falsch gespielt
      Neee das bestimmt nicht. :) Wollte ich damit auch nicht andeuten! Ich wollte ja nur anmerken, dass Mercy aus weit mehr besteht wie einem instant doppel-rez. Ich bin komplett unbegabt was die Wiederbelebung angeht, keine Ahnung wann ich wen wo wie am besten holen soll. Daher hab ich den Ult immer gezogen wenn wir mehr Heilung brauchten oder einfach pushen wollten.
    • tonguecat schrieb:

      Vielleicht habe ich Mercy bisher auch falsch gespielt, aber der Ult kam bei mir bisher immer dann zum Einsatz, wenn ich im Kampfgeschehen schnell rezzen musste. Der andere Kram war nettes Beipack.
      ja in der regel verwende ich das Ult auch so wenn ein Tank gerade mitten drin verreckt oder wenn wen jemand mit nützlichen ult mitten im gesehen verreckt. Auch benutzen tu ich ihn wenn sehr viele low sind oder wenn alle ihre Ults redi haben um zu puschen.
      Rezzen im geschehen kannst jetzt nur noch bei einem mega noob Team, was dich als Mercy nicht beachte. Des weiteren darf man nicht vergessen das wenn man Rez auch die Heilung für alle andern zu der zeit weg ist. Also keine Heilung und nach dem Rez ne tote mercy gleich totes Team wenn kein 2 heiler dabei ist

      Manul schrieb:

      Gefühlte 5000 Meter Heil/DMG-Boost Stahl der sich noch aufteilt und eine unbegrenzte Pistole.
      das aber auch nur gefühlt so

    • Der Nerf ist mehr als gerechtfertigt.
      Mercy war und ist die einfachste Heldin des Spiels. Ihr Impact war gleichzeitig extrem hoch. Eine Mercy war in einem Team essentiell und Lucio/Ana wurden als Troll picks angesehen.
      Ihr Rez ist immer noch die stärkste Ability im Spiel.
      Die Ult ging viel zu lange und sie war damit extrem schwer zu töten.
      Ich spiele auf Low Master und dort war eine Mercy wirklich Pflicht.
      Hatten die Gegner einer Mercy und wir nicht war das zu 100% ein verlorenes Match.

    • Beim aktuellen Mercy Rez, muss man fast auf der Leiche stehen, da die Reichweite sehr gering ist, dazu die entsprechende Dauer...das heisst, entweder liegt das Opfer abseits des Kampfgeschehens, oder man wird gedeckt oder der Gegner ist blöd, ansonsten ist man Matsch.

      Bei der Ulti muss man die gleichen Reichweiten einhalten, also auch da muss man fast auf dem Opfer stehen, für schnelle Einsätze im Kampfgetümmel also auch nur sehr bedingt zu gebrauchen. Das sie dazu noch langsamer im Rezzen wird und auch ihre Fluggeschwindigkeit reduziert wird, macht sie nur noch mehr zum Opfer. Man ist als Mercy jetzt schon Ziel Nr 1. Es ist jetzt schon leicht eine Mercy abzuknallen, auch im Valk-Mode, nun wird es also noch einfacher.
      Ich finde diese Entwicklung bei Mercy falsch, hat für mich so den Eindruck als hätten sich da ein paar "Hanzo-Mains" oder "I need Healing - Genjis" bei Blizzard ausgeweint und solange herumgenörgelt bis man die Wünsche durchdrücken kann.

      In meinen Augen gäbe es andere Baustellen, die deutlich wichtiger bzw sinnvoller wären. Z.B. den "One-Punch-Man" Doomfist oder aber Moira, die ich tatsächlich mittlerweile sehr gerne spiele, die aber recht absurde Reichweiten hat.
    • Und wieder neue News. :)

      Erstmal wurden 312 neue Skins ins Spiel hinzugefügt. Diese fungieren als Trikots für die verschiedenen Teams in der OWL, die morgen startet.
      Ein Skin kostet 100 Credits und ein Skin ist geschenkt. 100 Credits kosten 5€. 80% des Erlös gehen an den Teams und man wird sich Credits durch´s anschauen der
      Matches verdienen können.
      Die OWL ist relativ wichtig für OW da dort viel reininvestiert wurde. Twitch selbst hat 90 Millionen nur für die OWL Lizenz bezahlt.

      Ansonsten hat Zenyatta einen kleinen Buff bekommen. Ihr könnt nun bei georbten Gegner/Teammates dessen Leben sehen. Heißt ihr könnt eurem Team mitteilen wenn
      der Gegner wenig Leben hat.
      Doomfist wurde indirekt gebufft indem sehr viele Bugs entfernt wurden.
      Des Weiteren sinkt oder erhöht sich die Zielgenauigkeit, in den Stats, nicht mehr, wenn man als Beispiel auf Genjis Deflect oder einen Schild/Mei´s Ice Wall schießt.

    • Neu

      Nesorix schrieb:

      Seid Ihr dabei?!
      Mhh..

      Ich war bei Overwatch schon während der Beta mit dabei und zockte es auch nach dem Release noch eine ganze Weile. Irgendwann aber gingen mir - selbst in der Schnellsuche - diese ganzen toxischen Spinner auf den Geist, die nichts anderes zu tun haben als sich wegen eines sinnfreien, kleinen, Funshooters (!) unnötig aufzuregen. Gestern aber versuchte ich mich noch einmal an dem Spiel, in 3 von 3 Spielen wurde ich von irgendwelchen Idioten angeflamed, die flames reichten von "idiot" bishin zu einem "I hope you and your family will die in a fire" im Voice-Chat. Letzteres hätte man mir mal persönlich ins Gesicht schreien sollen.. das wäre sicher lustig ausgegangen >_>

      Naja, aber mein Fazit ist der hier: Ich habe damals mit Overwatch aufgehört, weil ich einfach kein Interesse daran habe mich in meiner Freizeit mit solchen toxischen Versagern, wie den dreien die ich gestern traf, zu befassen. Aber leider scheint der Overwatch-Franchise genau solche Leute regelrecht zu kultivieren. Schade eigentlich, das Spiel an sich mag ich nämlich eigentlich.. die Community aber..? Absolut nicht. Die Overwatch-Community scheint mittlerweile toxischer geworden zu sein, als die von League of Legends.. >_>