NieR: Automata

    • Rollenspiel
    • Einzelspieler
    • USK 16
    • PS4
    • NieR: Automata




      TitelNieR:Automata
      StudioPlatinum Games
      PublisherSquare Enix
      Datum ErstveröffentlichungMärz 2017
      DesignerTakahisa Taura
      PlattformPS 4, Windows



      Story
      NieR: Automata erzählt die Geschichte der Androiden 2B, 9S und A2 und deren Kampf, eine von mächtigen Maschinenwesen überrannte Dystopie zurückzuerobern.

      Die Menschheit wurde von mechanischen Wesen aus einer anderen Welt von der Erde vertrieben. In einem letzten Versuch, den Planeten zurückzuerobern, entsendet die menschliche Untergrundbewegung eine Einheit an Android-Soldaten, um die Invasoren zu zerstören. Jetzt tobt ein Krieg zwischen Maschinen und Androiden ... Ein Krieg, der schon bald eine längst vergessene Wahrheit dieser Welt enthüllen könnte.

      Quelle:
      niergame.com/de/

      Meinung
      Ich habe NieR vor ein paar Monaten auf Twitter oder durch Facebook entdeckt und das Spiel weckte sofort meine Interesse! Ich warte total sehensüchtig darauf! Bin sehr gespannt wie es sein wird. Werde es wahrscheinlich auf meinem PC spielen. Obwohl mir die Konsole lieber wäre :P

      Musik
      Wie zu erwarten, gibt es wieder schöne Musik aus dem Hause Square Enix! Da wird sicher keiner enttäuscht sein.

      Bild & Animation
      Auch hier wird man wieder von Square Enix verwöhnt!!! Sieht wie immer, toll aus!

      Charaktere
      Ich fand die Protagonistin von Tag 1 total interesant!

      Trailer



    • Ich bin auch schon seit 2012 eingefleischter Nier Fan (das "Ur-Game" auf der Xbox360) und total auf dieses Werk von Platinum Games (von denen ich auch Metal Gear Rising Revengeance gespielt hab) gespannt.

      Das sehnsüchtige Warten wurde bei mir schon so schlimm, dass ich mir die Day-One-Ed. auf die PS4 vorbestellt hab. Mein PC wird die Hardware-Voraussetzungen wohl net schaffen. xD

      Kurz und knapp: Ich werde definitiv auch noch meine Meinung nach einigen Wochen Spielzeit hier posten. Was SE und PG schon alles veröffentlicht haben, lässt viel erwarten.
      I'm just another one wandering endlessly on to the grave.
    • Die Trailer sahen schon ganh cool aus, also war es bis dahin ein "kann ich mir irgendwann mal kaufen" Spiel. Doch dann kam die Demo raus. Ich habe sie zwar nur einmal gespielt, aber das hat mir gereicht um zu wissen, dass ich mir das Game kaufen muss!

      Als Fan von Dmc, Mgrr und überhaupt des Hack and Slash, 3rd person genres. Ist auch Nier: Automata ein Spiel, was mich wohl einige Tage in den Bann ziehen wird. Der Bosskampf in der Demo war schon nice und was man in den Trailern so gesehen hat hyped mich nur noch mehr. Der Hype ist zwar nicht so groß wie bei Middle Earth: Shadow of War, aber auf jeden Fall ist er da.

      Vorbestellt ist es nich nicht und wird es auch nicht werden. (Habe letztens erst 60€ für For Honor ausgeben, dann würde noch so ein Game meine Geldreserven Plüundern.) Aber holen werde ich es mir definitiv.
    • @Neomeo und ich haben das Spiel gestern Abend angespielt!

      Ich muss sagen, mit Maus und Tasta ist man anfangs ein wenig verloren xD
      Schwerer und Leichter Angriff werden so '' \ '' und so ''/ '' angezeigt und dachte.. FUCK.. Wie greife ich mit den Schrägstrichen an? xD
      Dann tauchten die Probleme auf xD Bis ich Später heraus gefunden habe.. dass damit die Linke und die Rechte Maustaste gemeint sind *Augenverdreh* Zu spät.. Ich erlitt meine Erste Niederlage :(
      Man hat einen mini Roboter dass einen auf Schritt und Tritt verfolgt und der greift mit der Shift Taste an...
      Mein PC hat durch die Shift Taste angefangen zu piepsen T_T Mein Robo greift dadurch dauerhaft an.. Endlos Munition xD ..
      Angehalten kann das nur per Feststelltaste und DANN erst auf Shift drücken... Total nervig.... werde mich was anderes überlegen..

      Aber so an sich ist das ganze bis jetzt ziemlich cool :)


    • Deine Einschätzung ist richtig, hier waren auch die selben Entwickler am Werk. 8)

      de.wikipedia.org/wiki/Platinum_Games


      Ein Kollege hat mir gesagt, dass es unsinnig ist, dieses Spiel zu spielen BEVOR man sich nicht den Vorgänger mal angesehen hat, wie seht ihr das? Also das geht natürlich an die Leute, die schon Automata gezockt haben. :D

      «Wenn man dich als finster und krank bezeichnet, bist du wahrscheinlich auf dem richtigen Weg.» - Thom Yorke

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Miles ()

    • Reiko schrieb:

      Schwerer und Leichter Angriff werden so '' \ '' und so ''/ '' angezeigt und dachte.. FUCK.. Wie greife ich mit den Schrägstrichen an? xD
      Und deswegen spiele ich es auf der PS4 :D

      Manul schrieb:

      Das sieht vom Stil her bissen aus wie "METAL GEAR RISING: REVENGEANCE" oder?
      Nicht nur dass es von Plat.Games ist: tatsächlich erinnert es stark an das Feeling und die Bedienung aus MGR:R...

      Miles schrieb:

      Ein Kollege hat mir gesagt, dass es unsinnig ist, dieses Spiel zu spielen BEVOR man sich nicht den Vorgänger mal angesehen hat, wie seht ihr das? Also das geht natürlich an die Leute, die schon Automata gezockt haben.
      Also man muss sich den Vorgänger von 2010 nicht geben. Es gibt halt viele Parallelen und die alten Charaktere aus dem alten Spiel tauchen auf, aber an Hintergrund-Infos mangelt es letztendlich nicht... es knüpft im Prinzip nur an die früheren Geschehnisse an.


      Ich hoffe dass ich jetzt keine Spoiler von mir gelassen hab...Schlieslich hab ich nun schon alle Story-Enden gesehen :<
      I'm just another one wandering endlessly on to the grave.
    • Neu

      Ich muss sagen, ich habe mich total in das Spiel verliebt!

      Ich hab nun 21 Stunden auf der Uhr und bin beim 4. "Durchlauf"

      Die Steuerung mit dem Kontroller fühlt sich sehr gut an, die Story ist auch richtig klasse und alles was nach der "Mainstory" kommt...einfach nur wow!

      Die Japanische Synchronisation ist auch wundervoll, ich habe mir die Englischen Stimmen jedoch noch nicht angetan...vielleicht lasse ich das auch einfach.

      Allen in allem ein sehr gutes Spiel, welches ich vollkommen Empfehlen kann!

      Ich bin echt gespannt was noch so auf mich zu kommt!
      Spoiler anzeigen
      Bin gerade dabei mit A2 das ganze zu erkundigen...A2 ist soo coooool >____<


    • Neu

      Miles schrieb:

      Anscheinend ist man aktuell mit der Konsolen-Version besser dran:

      4players.de/4players.php/spiel…roblemen_zu_kaempfen.html
      Die aufgezählten Problemen in 4players kann ich nur beipflichten! Als Computer bzw Maus und Tasta Spielerin!
      Das mit dem Vollbildmodus ist total doof :/ Hab für mich eine erträgliche Größe gefunden.. Leider kein Vollbild :( Wäre cool wenn die das ändern würden... Generell ist es ein bisschen schwierig..
      Mit dem Robo den man bei sich hat... Klappt es zwar aufeinmal dass der nicht mehr konstant rumballert.. xD Aber ständig die Shift Taste drücken ist schwer ^^


    • Neu

      Da ich mega neugierig bin und es einfach mal austesten wollte, hab ich nun mein letztes Geld zusammen gekratzt und bin in den nächsten (übrigens schrottigen) Gaming-Laden ohne richtigen Namen gefahren, ihr wisst schon solche Nischenläden, die es manchmal in Kleinstädten gibt und hab mal geguckt, ob ich Nier:Automata finde, da der Elektrohandel den nicht mehr hatte und voila: m.imgur.com/XayQUpG

      Und Glück hatte ich auch noch: Die CD lag lose in der Hülle (hat man gehört) und die Verkäuferin hat dann den Preis von 65€ auf 45€ gesenkt. Ganze zwanzig €uro für ein Neupreistitel an dem nichts dran ist! Die Hülle war innen (und außen) nicht kaputt, auch die CD-Halterung nicht, weshalb ich mich frage warum die CD dann lose war und verkratzt ist diese auch null. Aber wenn mir jemand einen so toll Preis anbietet, sag ich nicht nein. Das ich mal so Glück habe, finde ich schon fast gruselig. Lange Rede, kurzer Sinn: Ich werde heute endlich Nier:Automata anspielen :lovex:

      「Shinobu Oshino Signatur by Ryomou 〡Bildquelle by Koyorin