Black Clover

    • FSK 12
    • Magic
    • Shounen
    • Folge 2 war na ja. UInsgesammt wurde in 2 Folgen gerade mal das erste Kapitle abgedeckt. Folge wurde ja lieber mit Filler bzw. späteren COntent gefüllt (wohl so um kapitel 80 rum bin erst bei Band 7 jetzt^^). War jetzt nicht so der hit aber auch nicht schlecht. Im großen und ganzn hat man jetzt die OVA in 2 Folgen abgdeckt. Folge 3 wird dann jetzt endlich neuen Content bieten.
      Spoiler anzeigen
      Das mit dem Amulett gab es auch in der OVA nur nicht so ausführlich

      Der Junge Asta schreit aber genauso rum wie der ältere. An sich in ich aber weiterhin gespannt und psoitiv den nächsten Folgen gestimmt.
    • Nachdem ich gestern Abend Episode 3 geschaut hab, stellt sich mir eine Frage:

      Kommt es nur mir so vor, oder hätte man die chronologische Reihenfolge der Geschichte besser machen können?

      Spoiler anzeigen
      Als Beispiel:
      Erst der Kampf gegen den dreiäugigen Dämon > Erklärung zum Wizard King und den Rittern > auffinden von Asta und Yuno > Geschichte normal weiterführen bis der Rückblick das erste Mal aufgetaucht ist und da dann den kompletten Rückblick zeigen, damit beim Kampf nicht diese riesige Pause auftritt wenn sich Yuno erinnert > Kampf > Story wird weitergeführt...
    • Mina Rashy schrieb:

      die Haben in 3 Folgen gerademal zwei Kapitel des Mangas verarbeitet. Ich weiß nicht wie es anderen geht, aber die komplette dritte Folge hätte ich mir lieber gespart.
      Fande Black Clover immer gut weil das nicht soo zäh ist und man ewig in Arcs verbringt...zumindest im Manga, naja das Studio von Naruto kennt sich damit aus Sachen wie Kaugummi zu ziehen! Wenigstens scheint die nächste Folge endlich anzuziehen mim Plot :p

    • uh die neuste Folge war richtig nice!!! Für mich bisher der geilste Anime in der aktuellen Season <3 Auch wenn das ständige geschreie von Asta schon etwas anstrengend is :ugly:

      Spoiler anzeigen

      Einfach zu geil wie Asta auf seinen zukünftigen Orden trifft bzw dessen Ordensführer :D Woher ich das weiß? Naja is ja im Intro deutlich zu sehen was für ein Wappen Asta trägt ;)

      Auch geil ist wie er bei allen Prüfungen eigentlich nur am versagen ist und deswegen von dem vermeintlich netten Typen als Opfer ausgesucht wird, diesen dann aber mit einem kurzen Streich einfach mal schnell zu Brei klopft als wär es nix <3

      Was mich aber bisschen wundert ist das alle bei dem 4 blättrigen Kleeblatt Grimoire von Yuno voll gehypt sind aber es wohl wayne is das das von Asta 5 blättrig is? Wenn das nach Anzahl der Blätter auch besser sein soll dann müsste 5 ja mega overpowered sein?! Oder zumindest sowas wie "verflucht" oder so wo halt auch gefürchtet is - vllt nicht wegen der "guten" Magie sondern der schwarzen Magie, aber halt irgendwie was besonderes/gefürchtetes :(
    • Kalitrax schrieb:

      Kruadon schrieb:

      Ich bin mir fast sicher, dass das Kleeblatt darauf nicht dauerhaft sichtbar ist :)
      das könnte eine Erklärung sein ... aber wieso sind die anderen dann dauerhaft sichtbar? Oder auch nur wenn sie Magie nutzen?
      Naja, da dass Buch auch ziemlich verdreckt ist, ist es schon "für uns" recht schwer zu erkennen. Vielleicht sieht es ja deswegen keiner. ^^ Wobei der Typ bei der Anmeldung es ja gesehen hat. Hab mich da auch etwas gewundert, warum er es einfach so hingenommen hat.
      In a time when truth is all too often forgotten, what would you do?
    • Proky schrieb:

      Naja, da dass Buch auch ziemlich verdreckt ist, ist es schon "für uns" recht schwer zu erkennen. Vielleicht sieht es ja deswegen keiner. ^^ Wobei der Typ bei der Anmeldung es ja gesehen hat. Hab mich da auch etwas gewundert, warum er es einfach so hingenommen hat.
      is wohl wirklich einfach nur sau dreckig :D Is ja auch egal an sich :D

      Hauptsache der Anime geht genauso geil weiter wie bisher - schon traurig das man immer ne Woche warten muss *heul*
    • So hatte nun auch endlich Zeit für die vierte Folge, hier meine Eindrücke zu den Geschehnissen:

      Die Diskussion bezüglich der Grimoires lässt sich denke ich recht schnell klären:
      Wenn ich es in der ersten Folge richtig mitbekommen hatte, ist Yunos Grimorie nicht nur ein "Vierblättriges" sondern gar das Grimoire des ersten Magierkönigs. Ebenso sollen die "Vierblättrigen" nur besondere Magier aussuchen daher auch der ganze Trubel um Yuno und sein Grimoire.
      Bezieht man das nun auf die sehr oberflächlich wirkende Gesellschaft des Kleeblatt-Königreichs wundert es mich nicht, dass Astas Grimoire - welches eben nicht nur dreckig, sondern (in meinen Augen) auch verbrannt aussieht - als minderwertig abgetan wird und daher missachtet wird.

      Die neu dargestellten Charaktere wirken alle sehr interessant nur kann ich mich nicht entscheiden was mich nach der Folge mehr nervt. Astas stetiges Rumgeschreie oder Sekke mit seiner komischen Lache "Hu-Ha"...aber....diese Genugtuung am Ende der Folge. Einfach toll.
      :fangirl:


      Und zum Ende der Folge gibt es eigentlich auch nur eine Aussage die es zu treffen gilt.


      Alles in allem eine recht gute Folge, ich finde es vor allem sehr angenehm, dass die Regie - nach dem langsamen Start der Serie - die Magieritter-Prüfung rasch als Collage durchgezogen hat und erst den interessanten Part wieder normal hat darstellen lasssen,
    • Kalitrax schrieb:

      Was mich aber bisschen wundert ist das alle bei dem 4 blättrigen Kleeblatt Grimoire von Yuno voll gehypt sind aber es wohl wayne is das das von Asta 5 blättrig is? Wenn das nach Anzahl der Blätter auch besser sein soll dann müsste 5 ja mega overpowered sein?! Oder zumindest sowas wie "verflucht" oder so wo halt auch gefürchtet is - vllt nicht wegen der "guten" Magie sondern der schwarzen Magie, aber halt irgendwie was besonderes/gefürchtetes
      Nun es wurde ja bereits genannt das ein Dämon in diesem Grimoire wohnt, laut der ersten Folge hat es auch die Magie des Kettenheinis neutralisiert. Auch die Magie des "netten" Mannes war ja nichts dagegen. Demnach scheint es sich doch um was einzigartiges zu Handeln. Etwas was die meisten noch nicht verstehen und deshalb Asta unterschätzen. Asta hat ja auch selbst keine Magie, des bedeutet dann wohl das Schwarze Magie ausfällt.
      Astas geschrei gehört dazu er erinnert mich nicht umsonst immer wieder an eine Mischung aus Naruto und Hinata aus Haikyuu!! XD
    • Kurono-kun schrieb:

      Folge 4 war nun besser als 3 da man endlich mal wieder was vom manga umgesetzt hat sehe aber bei 51 Folgen die Black Clover wohl haben wird eher Schwarz. Schade werde dne Anime trotzdem noch weiter verfolgen und hoffe das das beste.
      Würde ich jetzt nicht so komplett unterschreiben...die ersten 3 Folgen waren halt zum Einstieg und da wo der Manga ziemlich schnell über die Charaktere und ihre Vergangenheit gegangen ist, hat sich der Anime Zeit gelassen! Es war ja nicht komplett erfunden was passiert ist, es wurde lediglich ausgeschmückt bzw. langgezogen....was irgendwie logisch ist wenn man evtl. eine längeren Anime machen will....zumindest gibt das Hoffnung das es nicht wie bei Naruto Shipuuden wird und mehrere Folgen sehr langweilige Filler werden :p Im Manga war mir die Hintergrundgeschichte relativ egal, da es so schnell voranging und immer etwas passiert ist...hier finde ich es okay, das pacing der 4ten Folge war genau richtig!

      Wenn die kommenden Folgen wie Folge 4 werden, dann passt das so...also My Hero Academia ist auch eher langsam gestartet mit dem Training von Midoriya usw. ich denke das wird hier ähnlich sein. Black Clover wird halt auch besonders beäugt weil Leute behaupten Naruto abklatsch etc. aber irgendwie ist fast alles von irgendwas ein Abklatsch und wenn dann ähnelt Black Clover doch mehr Fairy Tail :p

    • Black Clover bessert sich wirklich in keiner Hinsicht. keine Flge ohne Fillerstelle und/oder ne ganze oder habe Folge voller Filler und das wohl gemerkt am anfang. Wir sind bei 8 Folgen und haben band 1 immer nch nicht abgedeckt. Denke nicht das di mehr als 4-6 Bände umsetzen können wenn das so weiter geht. Schade da ich mir sehr uf Black Clover gefreut habe. Man hätte lieber einfach den hero Academiya Weg gehen sollen. 13 Folgen und dann die ersten 3 Bände abdecken und bei Erfolg dann ne zweite Staffel machen.
    • Kurono-kun schrieb:

      Man hätte lieber einfach den hero Academiya Weg gehen sollen. 13 Folgen und dann die ersten 3 Bände abdecken und bei Erfolg dann ne zweite Staffel machen.
      Dachte nicht das es passiert...aber Studio Pierrot versucht wohl aus Black Clover ein Fillerpuden 2.0 zu machen....in Naruto war es das selbe, der Manga hammer und der Anime war ein Fillerfeld :( Bei den ersten Folgen dachte ich noch für den Einstieg ganz gut, aber mittlerweile ist es einfach nur traurig....Black Clover hat massig an Stoff, da es in wenigen Kapitel ganze Arcs fertigstellt...ob man die je animiert sehen wird, ist halt die Frage :p