Wie holt ihr euch eure Mangas?/Wo kauft ihr eure Mangas?

  • Ich kaufe mir meine Mangas hauptsächlich in dem Comicladen meines Vertrauens. (Der Besitzer kennt mich und meinen Kumpel mittlerweile und er selbst ist auch ein sympathischer Typ ;) )
    Falls ich aber mal keine Lust habe eine halbe Stunde bist dorthin zu fahren, gehe ich manchmal auch fix in den Thalia und kaufe mir da meine Mangas, falls es denn den gewünschten dort auch gibt.
    Trotzdem nehme ich meistens eher denn Weg zum Comicladen, mit ordentlicher Auswahl, auf mich, als zum Thalia zu gehen, wo die meistens nur die guten Mangas zu bieten haben. Den sowas wie Biomega habe ich bisher dort noch nicht entdeckt.
    Online habe ich bisher recht wenig bestellt. Kam bei mir einfach noch nicht so oft vor, dass es mal einen Manga nicht mehr gab. Falls einer halt mal ausverkauft ist, warte ich immer bis zur nächstens Woche und lege ihn mir erst später zu.

  • Puhh, ganz verschieden!


    Wenn ich richtig faul bin, dann bestelle ich die Mangas über Amazon. Sollte ich mich aber zu der Zeit, in der die neuen Bände erscheien, mit Freunden verabredet/unterwegs sein, dann gehe ich mit ihnen auch in den Comic/Manga-Shop. Entweder in der nächst größeren Stadt oder halt in Düsseldorf. Je nachdem, wo wir unterwegs sind :D Sollte aber zeitlich ne Con fürs Mangakaufen passen, kauf ich die auch auf einer Con. Und wenn ich ganz günstig wegkommen möchte, dann erkundige ich mich online und kaufe die Mangas vom 2.-Hand ab. Dabei habe ich so ein paar Seiten, auf die ich zugreife.


    Also es kommt einfach drauf an wie es gerade passt, wo ich bin und was ansteht usw. :D

  • :hi2: Najaa ich bestell meine Mangas auch online, aber unterschiedlich.. manchmal gehe ich auch mit Freunden in ein Bücher laden und kaufe dort welche.


    Aber die meisten Fortsetzungen gibts bei mir im Laden leider nicht immer... deshalb bestelle ich eben lieber online meine Mangas.
    (Auch wenn es mich nervt immer zu warten bis die da sind ^^ ) :onion-bye:

    Verträge sind wie herzen ,sie müssen gebrochen werden.

  • Meistens bestelle ich meine Mangas beim bösen Onlineshop mit dem großen A. Ich hab' unter der Woche einfach absolut keine Zeit irgendwo shoppen zu gehen und am Wochenende bin ich viel zu faul in die Stadt zu fahren, weshalb ich lieber alles online besorge.

    Mittlerweile habe ich mir aber aber angewöhnt ab und an vor Arbeitsbeginn im kleinen Buch- und Zigarettenladen im Bahnhof nach interessanten Mangas zu gucken. Die haben zwar nur eine winzige Auswahl die immer gleich bleibt, aber manchmal finde ich zwischendrin doch noch was, das mitgenommen und in der Pause gelesen wird.

  • Neue aktuelle Mangas kaufe ich Online bzw bestelle sie gleich vor, entwerder bei Ama.... oder direkt auf der Seite des Verlages :) 


    Ältere oder Abgeschlossene Reihen kaufe ich auch gerne bei Ebay Kleinanzeigen, da bin ich aber sehr pingelig und brauche viele Bilder vom Zustand der Bücher ^^


    Zu einem Buchladen der Mangas anbietet habe ich hier in der nähe keinen Zugang, es gibt einen aber der hat nur ein kleines Regal und nicht viel Auswahl -.-

  • ich kaufe mittlerweile auch mal bei CD japan was allerdings den grund hat da Amazon Japan seine bestimmungen geändert hat und nun gar keine Manga mehr nach Deutschland geschickt hat was sie nun aber wieder umgestellt haben nun scheint es wieder zu funktionieren. Da sie es aber jederzeit weder ändern können zähle ich CD japan jetzt mal mit auf.

  • Ich lese zwar nicht so viele Mangas aber ich bestelle sie mir in dem Bücherladen bei uns in der Stadt.

    Ich rufe da nur mal kurz an, die bestellen den Mange und am nächsten Tag kann ich den Manga dann

    abholen.

    So unterstütze ich den Bücherladen bei uns und ich habe ein besseres Gefühl dabei ^^

  • ich habe bei mir hier direkt in der nähe ein kleinen Comic laden der eine sehr schöne auswahl an Mangas hat... die sind da alle sehr freundlich und von daher unterstütze ich die sehr gerne.

    Anime,Games,Twitch

    Anime,Games,Twitch


    so ungefähr ist mein leben^^