Animal Crossing

    • Animal Crossing Fan

      Also ich bin ein riesen Animal Crossing Fan.Obwohl ich das Spiel nur auf dem Ds gespielt habe bin ich ein sehr großer Fan davon geworden.
      Das Design ist einfach super. Die Bewohner sind niedlich und man kann dort auch kreativ sein.
      Ich finde das Spiel einfach sehr gut,da man genug Sachen hat die man dort machen kann und man so eine weile beschäftigt ist ohne das man sich langweilt.
      Auch die Bedienung finde ich ziemlich einfach. Es ist einfach ein tolles Spiel geworden.
      Was mir auch gefällt ist das man sich mit Freunden treffen kann und dort gemeinsam Sachen erleben kann.
      Zwischendurch gibt es sogar einige kleine "Geschichten" damit das ganze nicht zu langweilig wird.
      Und am meisten freue ich mich schon auf die 3Ds Erscheinung die gerade noch in Bearbeitung ist.
      :hi: :cute-win: :freak:
    • Animal Crossing ist eine totale Suchtelgrube .___.
      Einmal drinnen, ist es schwer davon wieder loszukommen. Die Nintendo Edition habe ich damals heiß und innig geliebt. Naja- Was ist passiert? Ds kaputt. Im Nachhinein bin ich aber ganz froh das sich die Sucht nach Jahren gelegt hat und sich jetzt jemand Anderes der Suchtspyrahle unterziehen kann x'DD..
    • Einmal gespielt und man kommt von Animal Crossing nicht mehr los. :rice-sarcastic:
      Wild World habe ich über Jahre hinweg gespielt. Irgendwann hatte ich es dann so oft durch, dass es keinen großen Spaß mehr machte. Die Qualität ist auch etwas gewöhnungsbedürftig, im Vergleich zu dem was man mittlerweile gewohnt ist.
      Nachdem 2008 Let's go to the City für die Wii erschien, hat mich wieder der Hype gepackt. Die neuen Features waren der Wahnsinn schlechthin. (Animal Crossing Liebhaber verstehen mich)
      Jetzt warte ich darauf, dass der 3Ds endlich günstiger wird, damit ich mir New Leaf holen kann. :rice-sick:
    • Meine erste berührung mit Animal Crossing war die Game Cube Version. Schon shcnell hat das Spiel süchtig gemacht und nicht nur mich auch meine Mutter mag die reihe sehr. Später kam dann natürlich auch der DS Teil sowie Wii und 3ds Tei dazu. Alles super Spiele wobei der DS teil am schlechtesten ist. Für mich bleibt halt trotz der gerngen möglichkeiten zu den neuen Titeln der Game Cube Teil der beste Teil. Super Musik und dieses angenehme gefühl wenn ich es spiele. Mittlerweile habe ich auch den N64 Teil gespielt wecher fast identisch zur GC Version ist. Was jedoch stimmt ist das ANimal Crossing anfnags immer riesen Spaß bringt aber nach ein paar Wochen dann doch langweilig wird. Aber das werdne alle Spiele dieser art haben.
    • Ich hatte mit Animal Crossing nie viel am Hut, weil mir schlichtweg die passende Konsole gefehlt hat, habe nur einen halbkaputten, alten DS, also hab ich mir mal die neueste Animal Crossing Version für Android runtergeladen, mit dem Namen Animal Crossing: Pocket Camp.
      Ich finde es wirklich niedlich, obwohl ein bisschen leer von Umfang, aber wir reden hier vom kostenlosen Handygame und nicht vom Vollpreistitel, den es für den 3DS und weiteren Handheld-Konsolen von Nintendo, von daher: Ich bin zufrieden. Es ist niedlich, hat eine harmonische Atmosphäre und es ist irgendwie innerlich zufriedenstellend, wenn man die Wünsche der Bewohner erfüllen konnte. Die Grundelemente des Spiels (sofern ich das beurteilen kann) sind gegeben: Angeln, Insekten Fangen, mit Bewohnern interagieren und Freundschaften aufbauen und die Gestaltung deines eigenen Grundstücks und den Charakter. Natürlich kann ich nicht mehr verlangen, dafür dass ich nichts zusätzlich zahlen muss, aber für ab und mal reinschauen, ist es wirklich niedlich und empfehlenswert. Erwartet keine neue Revolution und stundenlanger Spielspaß wie beim DS-Titel, dann kann man auf jeden Fall gut unterhalten werden.

      「 Signatur by Ryomou 〡Bildquelle by TakenokoRyomou's Verkaufsthread
    • Also der beste Animal Crossing Titel ist mMn ja New Leaf. Hatte viel mehr Inhalt und Umfang als WW und auch optisch viel Verbessert.

      Pocket Camp hat allerdings noch mal eine bessere Grafik, ist halt nicht so pixelig wie am DS/3DS/2DS
      Aber es ist wirklich nichts im Vergleich zum Original. Für ein Handyspiel grade genug. Ich hoffe ja, dass sie noch etwas mehr Inhalt für die App Entwickeln ansonsten hat sich das (für mich) recht schnell ausgespielt. Ich hab die App ja schon über den Oktober hinweg aus dem Australischen Server gespielt und dann meinen Account nach Europa transferiert und bin daher auch etwas weiter, als Leute, die brav gewartet haben.
      Mein Katalog ist annähernd gefüllt und meine Produktion derzeit nur durch diese Essenzen limitiert, da chronisch Mangel herrscht.
      Mit dem Weihnachtsevent habe ich natürlich wieder etwas mehr Anreiz bekommen, häufiger zu spielen, aber da habe ich jetzt auch schon fast alle Items s: (mir fehlen nur noch 4)

      Bei New Leaf habe ich nicht mal Annähernd 50% der Items (weil mir leider auch die Zeit fehlt) aber alleine, weil es so eine extrem viel größere Masse an Möbeln und Kleidung gibt. Und natürlich auch an Bewohnern, Fischen, Insekten etc.