Beiträge von Kurono-kun

    Yaiba hat gut angefangen wurde dann jedoch immer shclechter. Das lag leider an den zwei weiteren Charakteren. Blondi und Schweinekopf. Diese haben dne Anime leider völlig kaputt gemacht. Auch das ständige einbauan von Comedy Szenen in ernsten momenten hat nicht gepasst. Comedy ja gerne aber nicht gerade in nem ernsten Arc da braucht man das nicht.

    Sonst fand ich schade das es nur 1 Opening gab.


    Den Film werd eich aber wohl schauen und auch wenn es eine 2. Staffel geben sollte.

    Auf gate bin ich durchzufall gestoßen als ich eine news sah das der Englische Verlag Sekai projekt diesne lizensiert hatte. (Dieser hat den manga meine ich jedoch nach band 2 bereits abgebrochen und/oder es rechnet schon niemand mehr mit Band 3). jedenfalls fiel mir auch Rory direkt auf dem Cover auf und da ich durchaus ein faible für Gothic Lolitas habe, habe ich mich direkt mal über gate informiert gehabt und gesehen das es einen Anime gibt de rzu der zeit sogra noch lief. Noch neugiriger wurde ich als ich die ganzen negativen Kritiken zu gate laß.


    Mir gefiel der ANime jedoch auf ANhieb richtig gut. Mit Itami haben wir einen symapthischen Charakter und auch die späteren Charaktere mag sich sehr gerne. Vorallem natürlich Rory. Etwas Schade ist das der Anime nur 3 der 5 Haupt Arcs der Novle abdeckt und ein Alternatives Ende hat.


    Auf eine zweite STaffel hoffe ich immer noch.

    Und die Hoffnung stirbt ja immer zu letzt denn neben 2 Arcs gibt es auch noch Gate Gaiden was Geschichten zwischen der hauptstory als auch nach dieser erzählt dazu kommt noch das gate auch noch nicht abgeschloßen ist da in japan vor einiger Zeit Gate Novel Seoson 2 gestartet ist.

    Diese hat jedoch neue Charaktere und interessiert mich bis jetzt nicht so. Hofffe trotzdem das dorrt auch bald die alten Charaktere wieder auftauchen und eine wichtige Rolle spielen werden.

    Obwhl ich kein POkemon Fan bin muss ich sagen das mir Dedektiv Pikachhu ganz gut gefiel. Die POkemon sahen alle ziemlich gut und interessant aus und vorallem gab es eine Menge. Mit so vielen hätte ich ehrlich gesagt gar nicht gerechnet und dabei waren es nur über 100 meine ich.

    Werde dne Film sichelrich nch auf DVD kaufen wenn auch für meine Mutter der gefiel der Film auch sehr gut aber die ist auch Pokemon Fan.


    Auf eine Fortsetzung bin ich mal gespannt vorallem was man darauß machen wird. Potential für Pokemon Realfilme ist jedenfalls da.

    Einer meine rletzten fehlkäufe war wohl das my hero Academia SPiel- Selten so etwas schlechtes gespielt und der Umfang eine reine Frechheit. nach etwas 1-2 Stunden ist das Spiel durch. Gut da sich es nur gebraucht gekauft habe und es auch wieder für nen guten Preis los geworden bin.

    GIGANT hat sich wirklich deutlich gebessert und ist mittlerweile zu einem richtig guten Manga geworden. Klar das pacing ist etwas lahm aber das ist bei anderen manga von Oku nicht anders wenn man diese aktuell verfolgt.


    Als Gantz Fan bekmmt man übrigens auch viele Gantz Eastereggs ich sage nur Budha Statuen und Mecha oder Titelblatt der vorletzten Ausgabe des magazines in dme Gigant erscheint. Wirkt aber auch so als ob Oku noch nicht so wirklich mit Gantz abgeschloßen hat. Aber gut zurück zu GIgant an sich.


    Worauf ich in Zukunft hoffe ist das papico vielleicht doch mal ne art Rüstung bekommt und kommende gegner anders besiegt als mit ihrer Standart Taktik. Vielleicht kommt ja mal ein Gegner in den sie nicht einfach so reinklettern kann.



    Übrigens wieso wurden die genres und der Status verändert. Giagnt ist weder Sport noch Comedy und schon gar nicht ist der abgeschloßen.

    Daals insgesammt bis kapitle 17 oer so gelesne dann jedoch erst einmal aufgehört. In letzter zeit habe ich jedoch mal wieder etwas Lust auf den Manga bekommen und werde ihn mir demnächst wohl mal zulegen. Noch sind ja auch nicht all zu viele Bände draußen. 6 Stück oder so.

    Nein stört mich nicht un ich würde mir wünschen das Amazon japan die manga auch eingechweißt lässt. In japan direkt sind fast alle Manga eingeschweißt nur 90% der Manga nicht welche ich über Amazon japan bestelle. Außnahme bilden hier nur etliche Titel von Kodansha welche eingeschweißt sind. Da es aber viele nicht sind hatte ich leider schon öfter mal das Problem das Umschlag der Buchgürtel beschädigt sind.

    Ich kaufe sowohl laufende als auch abgeschloßene Reihen. Wenn ne reihe mit wenigen Bänden abgeschloßen ist chaue ich aber das ich die recht schnell vervollständige. Allerdings mehr um sie dann schon einmal Vollständig zu haben.

    Lesne tu ich die Reihen auch nicht immmer sofort komplett wenn ich alle Bände habe. Kann gut sein das sagen wir mal ne reihe hat 6 Bänd eund ich habe alle ich einen lese und dann erstmal wieder zig andere Manga bevor ich den nächsten band anfnage.

    Es 2

    Nette Fortsetzung welche aber auch wie der erste teil mehr wie ein Abenteuer Film mit Horrorelementen wirkt als wie ein Horrorfilm. Wie es im Buch ist kann ich leider nicht sagen da ich dies nicht gelesenhabe. Aber mir gefielen beide teile von Es recht gut und sicherlich werden diese auch n Zukunft bei mir im Regal landen. Demnächst wird aber auch mal die alte verfilmung geschaut die liegt hier nämich schon auf DVD rum und wartet geschaut zu werden.


    Midsommar

    Der Trailer sah super aus und versprach viel Atmossphäre leider ist da abe rnichts mehr im Film von zu sehen. kaum Atmossphäre und 0 Spannung. Ein wirklich langweiliger Film. Sehr schade dabei hätte man soviel drauß machen können. Das die Musik ganz gut ist rettet da leider auch nichts.

    Yuragisou no Yuuna san band 5

    Wieder ein guter Band. Bin mal gespannt ob man irgednwann mehr über Yuna erfahrne wird da sie sich an ihr Leben scheinbar nicht mehr erinnert. Auch freut mich das HIbari jetzt ebenfalls da mit im Haus wohnt.


    Kinkankon Band 2

    Genauso seltsam wie band 1 diesmal wird unser Armer Yu von einer andere Frau festgehalten.



    Ja einige ANime habe ich auch schon etliche male geschaut. ABe rnicht direkt hinter einander. Aber es gibt durchaus einige Tiel wie Gantz oder papano iukoto o kikinasai welche ich 1-2 mal im Jahr schaue.

    Weil man den manga einfahc auch gerne mal animiert sehen will. So ist esbei mir. Klar man hat den manga aber trotzdem wll man es auch mal animiert mit Musik, Stimmen etc sehen.


    Oder umgekerht der Anime deckt nur einen kleinen teil des Orginal werks ab und oder ändert Sachen ab. Weshab man natürlich sofenr einem der ANime geallen hat auch das orginal Werk lesen möchte.

    Was haben immer noch so viee leute mit der ersten Folge?^^


    leider bleibt Goblin Slayer aber nicht so und wird shcnell zum typischen fantasy Anime der hier und da mal etwas düsterer ist. Die erste Folge würde ich sagen ist da wirklich nur ne AUßnahme. Das gleiche bettrifft auch die Novel.