Beiträge von Kurono-kun

    Der letzte wirklich schlechte Film welchen ich im Kino sah war wohl Midsommar. Der Trailer sah super aus und man hätte wirklich was tolles drauß machen können hat man aber leider nicht.


    Ach ja dann gab es auch noch Birds of Prey den habe ich aber nur gesehen weil ein Freund mich eingeladen hat da dieser den Film nochmal sehen wollte. Von daher zähle ich den nur so halb mit da ich ja kein Geld ausgegben habe.

    Heute ein paar Filme geschaut.


    Wir

    War ein netter Film. die Doppekgänger als gegner waren ganz cool. Nur war es dann doch etwas sltsam als die aus allen löchenr gekrochen kamen aber man nicht s wirklich was gemerkt hat das die Welt oder vielleicht auch nur Amiland gerade angegeriffen werden. Denn bi auf ein bericht und ne zerstörte Vorstadt wsah man nichts und es wurde auch nicht mehr druf eingangen. genauso wenig wie darauf was die Doppegännger wollten und woher sie nun wirklich kamen. Aber trotzdem ein Unterhaltsamer Film den man sich anschauen kann.


    Ich weiß was du letzten Sommer getan hast

    Solider Slasher gibt aber deutlich bessere undaber deutlich schlechtere. Die haraktere waren hier sogar noch unsymapthsicher als in andeen Flmen dieser art. Trotzdem kam nie langeweile auf und als Horror Fan sollte man ihn mal geschaut haben. Werde auf jednefall auch die anderen 2 teile noch schauen.


    Summer of 84

    Vom Setting ernnert er stark ans ES Reboot nur das wir hier kein MOnster aus einer anderen Welt haben sondern einen Serienkiller. Es kommt hier eher eine Abenteuer Jugendfilm Atmosphäre auf jedoch immer wieder mit Horror Elementen. Vrallem das Ende ist dann doch überraschend Düster gehalten. leider wurde aber schon gesagt das keine Fortsetzung kommen wir wobei ich finde das man durchaus eine machen könnte ohne das diese shclechter wäre. Komisch war aber mal wieder das die Elter ihrem Sohn überhaupt nicht geglaubt haben. Aber gut ist ja oft so bei solchen Filmen.

    So habe Hatena Illusion nun zu Ende geschaut.


    War ein wirklich guter ANime welcher sich acuh etwas an die Novle hielt. Klar hier und da fehlten Sachen oder wurdne Szenen entschärft. In der Novle sehen wir oft blanke Blake brüste welche wir im Anime kein einziges mal sehen. Auch hat man später nicht mehr alles aus Band 4 übernommen. An sich aber versuchte man die 4 Bände welche noch von Tomohiro Matsu waren umzusetzen.


    Gut unterhalten hat mich der ANime also. Natülich kommt er aber biei weitmenicht an Tomohiros Meisterwerk papa no iukoto o kikinasai dran was einfahc immer ungeschlagen bleiben wird.


    Sonst würde ich mich über eine zweite Staffel freuen welche durchaus möglich ist da es ja Hatena Illusion R gibt und natürlich hofe ich das der Manga ebenfalls alle LN Bände abdecken wird.


    Ingesammt gibts von mir

    7,5 von 10 Punkten

    Oh jemand kennt und mag wohl auch mal papa no iukoto o kikinasai das sieht man selten^^

    Mir machen lange Titel nichts aus und nerven mich auch in keinsterweise. Manche sind dann sogar ganz witzig^^


    Was ABkürzungen betrifft da nehme ich dann meistens die, die auch offiziell ist. Findet man meistens auf den Twitter Accounts der Anime oder des manga zeichner/Light Novel Autors.


    Was man jedoch bei vielen langen Titel sofort merkt ist das es in 90% aller Fälle eine LN Adaption ist.

    Kandagawa Jet Girls

    ist ganz okay für zwischendurch. Am meisten Spaß machen allerdings die Minispiele. Schade hatte auf ne Art Anime mario kart nur auf Wasser gehofft.


    School Girl Zombie Hunter

    Leider sinkt das Spiel ganz schnell nach Kapite 1 ab. Idee ist nett, Mädchen hübsch leider wirkt der rest völlig unfertig. man bleibt hängen und kommt an Gegner weclche immer wieder nach spawnen nicht vorbei. Allgemein ist es ein großes Problem das man nie mal ein Gebiet reinigen kann sondern unter dauerangriff ist. Manchmal ist man zwar mit mehr Mädchen Unterwegs aber leider kan man sich dann auch festhaken z.B man in eine der Toiletten geht und die anderne dne Ausgang verspeeren. Weg schieben oder durchlaufne gibts nicht. Sehr schade da die Oneechanbara reihe welche auch von den Machenr ist wirklich, wirklic spaßig ist.


    Crystar

    Bis jetzt ein nettes JRPG mit interessanter Story.

    Ich muss leider gestehen, dass ich Yotsuba&! bisher eigentlich nur von der Musik her kenne (die ich übrigens total entspannend finde!)...


    Nun ist es so, dass ich eigentlich gerne mit dem Manga anfangen würde! Allerdings überlege ich mir gerade, ob ich ihn mir nicht auf japanisch bestellen sollte. Dann könnte ich bei der Gelegenheit auch gleich meine wenigen Kanji-Kenntnisse etwas auffrischen. ^^;


    Hat damit schon jemand Erfahrung gemacht bzw. weiß jemand, ob es da Furigana bei selteneren Kanjis gibt?

    Habe Yotsuba bis zum aktuellen band auf japanisch. ja der Manga hat durchgängig Furigana auh bei leicte Kanji. Auch ist der Manga nicht so schwer zu lesen. Würde auf jeden fall empfehlen die Japanische Version zu kaufen.

    Aber nicht unbedingt bei etablierten Spielereihen. Für so etwas sind Spin offs da . Sollte dann eines von den so gut ankommen kann man überlegen es in die hauptreihe miteinzubringen.


    Sicher ich verstehe schon warum es diese Echtzeit Funktion gibt habe auf dem game Cube selbst eine atei welche nach der richtigen Zeit läuft. ich möchte aber halt auch spielen und das länger als ne Stunde am Tag. Aber gut zum Glück ist die Funktion ja s gesehen noch ethalten auch wenn jetzt über die Switch Einstellungen.


    Sicher abe res sollte völlig Optional sein. Anfnags abe rmuss man sich zumindest die Werkzeuge machen. Die kann man zwar auch später kaufen aber man muss immer wieder was craften für bestimmte Aufgaben. Gut Äxte habe ich persöhnlich nie viel gebraucht muss ich sagen aber all zu schwer die zu bekommen fand ich jetzt nicht.


    Aber gerade hier find eich hätte es super gepasst den Spieler anfnags zu fragen ob man einen eher klassich spielen möchte oder nicht. Bei so nem Spiel wie AC wäre das ja nichtmal ein großer Aufwand gewesen da man an sich nicht wirklich groß was hätte verändern müssen.


    Ja das mit dne Tieren ist wirklich Schade. Wirken so leider nur irgednwie als Beiwerk aktuell.

    Ich bin wohl der einzige welcher überhaupt nicht begeistert von dme Spiel ist. Für mich als langjährigen Animal Crossing Fan ist das Spiel einfach zu anders als die Vorgänger.
    Ich bin auch jemand der die Zeitsprungfunktion nutzt die diesmal auch deutlich umständlicher zu benutzen ist da mna diesmal dese im menü der Switch einstellen muss und nicht wie damals wenn man das Spiel startet. Gut zumindest kann man es noch machen.


    Einer der größten Punkte welche mich stören ist aber das man Craften muss. Das will ich bei einem Animal Crossing nicht.

    Auch das es anfangs kaum Tiere gibt ist mehr als unschön.


    Ich hoffe mal das, das nächste richtige AC wieder wie die Vorgänger wird und/oder es einen klassichen Modus gibt was ich aber leider bezweifel.

    Dragon Quest Your Story

    Ein wirklich guter Film. Klar man kann ein 40+ Stunden Spiel nicht in etwas über 100 Minuten 1 zu 1 adaütieren aber das sollte auch jedme klar sein. Und bis auf das kuze Pacing Problem in er mitte ist der Film eigentlich einwandfrei. Gut ich habe das Spiel nie gespielt aber ich denke mal als an der DQ Spiele sieht man mal ein paar Charaktere in bewegung und einen hauptcharakter der einen Charackter hat und als nicht Fan oder kenner hat man einen guten Fantasy Film in einem hübschen 3dCGI Look. Einzig und alleine das Ende ist seltsam und hier kann ich verstehen das man es nicht mag bin auch kein fan von diesem aber sonst wirklich gelungener Film. Schade das er so extrem in japan gefloppt ist. Hätte mir auch durchaus die anderen Spiele in dieser Form als Film gewünscht.


    7 von 10 Punkten

    Ist vielleicht nicht direkt zu Gantz E sondern eher zu Gantz an sich, und zwar habe den anime mehrfach geguckt und wollte den Manga jetzt anfangen ohne den ganzen Anime Inhalt nochmal zu lesen, weißt jemand ab welchen Band man dann Anfangen sollte ?

    Ab Band 8 Kapitel 92^^

    Abe rnicht vergessen ie letzte Mission im ANime existiert im manga nicht es setzt also nach der Buddha Mission an.