Beiträge von Frosch

    Ich hab defintiv keinen Favoriten. Ich hab auch keine Ahnung von den jeweiligen Mannschaften und Spielern, denn Fußball ist absolut nicht mein Thema. Ich kenn die Regeln und hab diverse Namen schonmal gehört, aber das wars.


    Dennoch hab ich mal beim ACG Tippspiel mitgemacht und schlag mich bisher wohl ganz gut. Das freut mich natürlich. Durch meinen Freund komm ich dann auch dazu das ein oder andere Spiel zu gucken und hab nen guten Ratgeber welche Mannschaften gut sind und welche eher nicht so.

    Vielleicht in den Verkaufsthread packen und den Leuten ne Frist von 1-2 Monaten geben bis wann die es kaufen könnten. Sonst in den ''Müll'' :) Jenachdem ob du es für Geld oder nur für den Versand haben willst.


    Evtl noch Bildchen dazu packen, damit die Leute wissen um was es sich für ne Ausgabe handelt.

    Das wäre natürlich eine Möglichkeit. (:


    Problem daran: Ich müsste mir bereits vor dem eigentlichen Wegwerfen die Mühe machen diesen Thread aufzuarbeiten, Preise auszusuchen, Bilder machen, Versandmöglichkeiten aushandeln, Versandpreise einkalkulieren und schließlich versenden. Ähnlichen Aufwand hab ich halt, wenn ichs bei ebay reinstellen würd. Zumal ich nichma nen eBay Account hab.


    Und ich bin faul. Ich mag mir den Aufwand nicht machen, wenn es dann niemand kauft. ^^'

    Daher wollt ich einfach nur mal so ganz allgemein wissen, ob Leute eigentlich gebrauchte Zeitschriften kaufen. Ich mein, ich würds nich machen. Alte News/Inhalte, evtl aus einem Raucherhaushalt, evtl Knicke/Risse drin... und Poster oder sonstiges interessieren mich halt auch nicht.

    Davon kann ich dir aus eigener Erfahrung abraten... Habe das vor Jahren selbst getan und später wieder bereut. :'(

    Wieso denn bereut?

    Ich hab sie nun schon wirklich seit Jaaaaahren nur noch von Wohnugn zu Wohnung mitgeschleppt und wusste nicht was ich damit anfangen soll.


    Die Animania ist wirklich schon seit 8 oder mehr Jahren nur am Rumliegen und es kam keine neue dazu. Koneko kauf ich seeeelten mal noch eine, aber liegt eig auch nur rum. Von der MegaHiro, die iwo rumschwirrt ganz zu schweigen. Davon hab ich damals schon zig weggeschmissen und es nich bereut. ^^'


    Is halt nur Balast bei nem Umzug und nimmt Platz weg. :/

    Keine Ahnung, ob das nun wirklich hier her gehört, aber ich hab da mal ne Frage bezüglich Anime Zeitschriften.


    Würdet ihr alte/gebrauchte Zeitschriften kaufen? Sei es auf dem Flohmarkt oder via Onlineshops, ganz egal. Wenn ja, worauf achtet ihr dabei? Müssen die Poster dabei sein, muss es eine spezielle Ausgabe sein?


    Hintergrund ist, dass ich noch diverse AnimanAs bei mir seit Jahren im Schrank rumliegen hab, ebenso wie ein paar Mega Hiros und Konekos. Ich selbst kann damit nichts mehr anfangen und will mal ausmisten. Für mich wäre es natürlich am Einfachsten, wenn ich sie alle wegwerfe, aber ggf kann man ja noch ein paar Euronen damit verdienen. Doch dazu würd ich gerne wissen, ob sich der Aufwand des Verkaufs überhaupt lohnt. Hoffe daher auf zahlreiche Antworten und Meinungen. (:

    Hey Da loco


    Dass da bereits mal drüber diskutiert wurde weiß ich noch. Leider nicht mehr, was genau gesagt wurde. Erstrecht nich mehr, was ich dazu gesagt hab. Zwei Jahre is ne lange Zeit. Glaub zu der Zeit wurde die Galerie auch deutlich weniger genutzt. Ist jetzt ja nicht so, dass da wirklich viele Bilder hochgeladen werden, die da nichts zu suchen haben. Aber meine momentane Ansicht ist, dass die Bilder eher gleichzusetzen mit Beiträgen sind, und nicht mit neuen Themen.


    Aber nungut. Dass es nen Punkteverlust für die meisten sein würde, ist klar. Dass ihr deswegen daran nichts ändern werden, auch. Kp, wollts einfach mal gesagt haben.

    Scheint ja nun wieder korrekt zu sein.


    Dennoch stößt mir bei der Punktevergabe etwas übel auf.

    Wieso erhält man für das Hochladen eines Bildes (10 Punkte) doppelt so viele Punkte wie für das Verfassen eines (hoffentlich) gehaltvollen Beitrags (5 Punkte)? Finde ich iwie nicht gerechtfertigt.

    Definitiv Yotsuba aus Yotsuba&!

    Das kleine grünhaarige Mädel mit ihren tollen Geschichten aus dem Leben eines Kleinkindes. Einfach süß.


    Gibt nun schon über 10 Mangas von ihr, aber der Mangaka hat sich schon öfters dazu geäußert, dass es keinen Anime dazu geben wird. Angeblich würden sich die Kurzgeschichten nicht für einen Anime umsetzen lassen.. pff. Halte ich für Unsinn. Ich würd mich so über nen Anime freuen.

    Ich weiß von meiner Firma aus, dass viele andere Firmen momentan total am Rad drehen, weil sie keinen externen Datenschutzbeauftragen an Land gezogen kriegen - die sind nämlich durch die Situation komplett ausgelastet.

    Genau das Problem hat meine Firma leider auch gerade.. ~_~


    Meines Verständnisses nach, braucht das Forum sich wenigstens darum keine Sorgen machen, da sie glaubich keinen Datenschutzbeauftragten brauchen. Und wenn doch, wird man sich den nicht leisten können.

    Eh.. sry Domi, aber da liegts du falsch. Hier im Forum gibt es defintiv personenbezogene Daten! Dabei ist egal, ob die betreffende Person die Daten freiwllig oder unfreiwllig hergegeben hat (wobei unfreiwillig ja eh verboten is). Du bist für den Schutz und die Sicherheit als Betreiber der Seite verantwortlich! Die Nutzer der Seite haben lediglich mit Registrierung und Eintragen der Daten in gewisser Weise ihre Einwilligung in die Verarbeitung gegeben. Das heißt aber nicht, dass nun nichts weiter gemacht werden muss.


    Und mit den Daten "arbeitet" ihr allein dann schon, dass ihr sie speichert und sie zb an den Host des Servers übertragen werden.


    Und zu personenbezogenen Daten gehört allein schon die E-Mail Adresse der Nutzer, die für die Registrierung zwangsläufig notwendig ist. Hinzu kommen Namen die eingetragen werden können, Alter, Geburtsdaten, Wohnorte, Sexualität,.. oder eben wenn die Nutzer mit Echtgeld Zahlen die Bankdaten..



    Und: Auch wenn du nu darüber spaßt, dass 4% ja 0 Euro wären. Die Behörden entscheiden darüber, ob es nen Prozentsatz des Jahresumsatzes wird oder eben ein Bußgeld bis zu 20 Mio. Euro. Genommen wir das, was höher ist! Also nix mit 0 Euro.


    Und Keito : Ich bin in diesem Forum auch als Privatperson unterwegs. Ihr seid zuständig für den Schutz meiner Daten. Ihr seid Verantwortlicher der Seite. (Art. 4 Abs. 7: „Verantwortlicher“ die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet; ) Ich will ja gar nicht sagen, dass ihr viel machen müsst in Bezug auf die DSGVO, aber ihr müsst was machen.

    1. Bin ich mir nicht 100pro sicher inwieweit es mit der neuen Verordnung ok ist, wenn eben dieser zizierte Teil zum Datenschutz im Impressum steht und nicht in der Datenschutzerklärung.


    2. Müssen zb Verantwortliche in der Datenschutzerklärung genannt werden. Es muss der Zweck der Datenerhebung genannt werden (und btw an jeder Stelle der Erhebung auf die Datenschutzerklärung mind. verlinkt werden), es muss die Dauer der Speicherung genannt werden. Undundund. Dazu: https://dsgvo-gesetz.de/art-12-dsgvo/


    3. Es gibt neue Regelungen für betroffene Personen, die Betroffenenrechte. Darunter zB das Recht auf Berichtigung, Löschung, Sperrung der betreffenden Daten und die damit zusammengehörende Erläuterung in der Datenschutzerklärung. Kapitel 3 der DSGVO: https://dsgvo-gesetz.de/kapitel-3/


    4. Ich bin mir gerade nicht sicher wie das mit den Spenden läuft oder der neuen Bezahlung von Premium Sachen, also wie genau Leute dort bezahlen, ob mit PayPal oder SofortÜberweisung oderoder. Jedenfalls werden dabei personenbezogene Daten an Dritte übermittelt. Eine sogenannte Auftragsverarbeitung und dafür müssen Verträge mit den Dritten geschlossen werden. Artikel 28 Abs. 3 DSGVO. Eigentlich muss mit jedem so ein Vertrag geschlossen werden, der von euch Daten übermittelt bekommt. Sei es der Hoster, sei es Google..


    Um nur mal ein paar Sachen zu nennen.



    Was ich ebenfalls zu Bedenken gebe: Die Verarbeitung von besonderen Kategorien von personenbezogenen Daten ist generell untersagt. Das sind zB auch Daten zum Sexualleben oder der sexuellen Orientierung einer natürlichen Person, was im Nutzer-Profil eingetragen werden kann. Hier sollte man dann bestenfalls nochmal explizit darauf Hinweisen, dass mit Eintragen dieser Information der Nutzer in die Verarbeitung seine Einwilligung gibt und sich das mit ner Checkbox akzeptieren lassen. https://dsgvo-gesetz.de/art-9-dsgvo/


    Und: Bei Nichteinhaltung können Strafen und Bußgelder in Höhe von 20 Mio. Euro oder 4% des Jahresumsatzes auf einen zukommen. ^^'

    Zumal is die DSGVO sei Mitte Mai 2016 schon in Kraft und wird am 25.5.2018 ihre Übergangsfrist von 2 Jahren beendet haben und gilt dann ab 25.5.18 vollends und kann dann auch abgemahnt werden usw.



    Und noch was: Was ich schon in iwelchen anderen Foren/Artikeln gelesen hab. Das Einbinden von Twitter oder Facebook Widgets is auch fraglich geworden. Natürlich steht in der jetzigen Datenschutzerklärung schon, dass Daten an die Facebook/Twitter Server übermittelt werden. Fraglich ist allerdings was genau für Daten. Gibt in der DSGVO auch was zum Profiling von Personen geschrieben. Und rein theoretisch müssten dann auch die oben genannten Verträge mit Facebook/Twitter geschlossen werden.

    Für meinen Arbeitgeber befass ich mich derzeit mit der neuen Datenschutzgrundverordnung die EU weit gilt (und in gewisser Weise auch außer-EU-lich). Hab mich dabei gefragt, ob eigentlich das Forum schon mit dem Thema zu tun hatte, bzw es auf dem Schirm hat. Schließlich geht es dabei um den Schutz und der Sicherheit personenebezogener Daten, die hier im Forum definitiv genutzt werden. Mit der neuen DSGVO gibt es nämlich gewisse neue Dinge, die berücksichtigt und eingehalten werden müssen.

    Mich regt gerade auf, dass ich in nem anderem Forum nen ellen langen Beitrag geschrieben hab. Als ich endlich fertig war und den abschicken wollte, wurde ich wieder auf die Login-Seite geschickt, weil ich länger als 60 Minuten "inaktiv" für das System war... UND WAS IST... mein kompletter Text ist natürlich einfach WEG! Nix mit Zwischenspeichern, nix mit vorher mal eben selbst zwischengespeichert.. grrr!

    Viel Palaber hier, aber.. was ich ganz gut fand:


    Das würde mich jetzt allerdings auch mal so interessieren. Kann man den Usern die Möglichkeit geben, einzelne Kategorien der Galerie auszublenden, so wie es bei Unterforen der Fall ist? Und wenn ja, würden dann die Benachrichtigungen in der Menüleiste über die neuen Bilder in solchen Kategorien verschwinden?


    Kategorien ausblenden fänd ich selbst auch sehr cool. Wenn es ebenso wie im Forum läuft, würden damit auch die roten Zahlen dafür verschwinden.


    Man kann ja zwar bereits gemochte Kategorien abonnieren, aber das verhindert ja nicht, dass dennoch alles unter "neue Bilder" zu sehen ist. (Oder? Habs ehrlich gesagt nich getestet, aber von meinem Verständis her, würde es wohl so sein.) Demnach wäre nur mit "gemochte abonnieren" keinem geholfen sein, den es interessiert.



    Falls also das Ausblenden von Galerie Kategorien iwann machbar ist, wäre ich dem Ganzen sehr verbunden. (:

    Wie wärs noch mit ner kleinen Statistik? Gab ja nu zum Jahresende immer mal was, aber man kann ja auch neue Kriterien nehmen. Zum Beispiel wie viele Threads/Beiträge im internen Bereich vorhanden sind, wie viele Teammitglieder es bisher gab, kp.. iwas Neues was noch nich war und sich natürlich iwo prüfen lässt.


    Vllt ja auch Interviews mit Leuten die schon viele viele Jahre Teil dieser Community sind. Warum sie hier sind, wie sie herkamen, was ihnen am besten gefällt, was sie stört, was für positive und negative Erinnerungen sie haben. Oder auch nur mal die Obrigkeiten fragen, was sie dazu gebracht hat, diese Community zu gründen und am Leben zu halten.


    Ansonsten plädiere ich noch für benutzerdefinierte Usertitel!



    Und natürlich Awards und reichlich Münzen. :foxy:

    Ich find mich nich hübsch. Hab ich noch nie und wenn ich das mal rückwirkend betrachte und auf die Zukunft projezier, werd ich das auch nie. Hab mich aber iwie damit arrangiert. Gibt dann natürlich immer mal Momente in denen man doch allein für sich rumjammert, aber ebenso gibts Momente in denen man sich doch mal hübsch findet.