Isekai Shokudou


  • Titel Isekai Shokudou
    Synonyme Restaurant to Another World
    Folgen ?
    Länge pro Folge 23 Min
    Genre Mystery, Comedy, Fantasy
    Season Summer 2017
    4.7.2017 - ?
    Studio Silver Link.



    Isekai Shokudou handelt von dem Restaurant „Youshoku no Nekoya“, welches im ersten Untergeschoss eines Einkaufsviertels in der Nähe eines Bürokomplexes liegt.
    Obwohl normalerweise nur einfache Geschäftsleute in dem Restaurant speisen, besitzt es aber auch ein Geheimnis: Jeden Samstag, an dem das Restaurant eigentlich geschlossen ist, wimmelt es in Nekoya nur so von ganz besonderen Kunden.
    Für die Büroangestellten ist Nekoya damit ein vertrauter Ort mit vertrauten Gerichten, doch für die Kunden, die am Samstag einkehren, ist es nichts weiter als eine Küche, von der sie noch nie etwas gesehen oder gehört haben.


    Trailer:



    Selber Trailer mit Sub.



    Quelle:MyAnimeList


    Meinung:


    Alle Fans von Koch-Animes hier her...


    Jeder der Animes mag wie: Shokugeki no Souma (Food Wars!) , Amaama to Inazuma , Koufuku Graffiti , Dagashi Kashi oder ähnliche...
    wird hier genau richtig sein.


    Das besondere an Isekai Shokudou ist der tolle Fantasy Anteil.
    Diese Kompination habe ich selbst bis jetzt noch bei keinem anderen Cooking/Food-Anime gesehen.
    Zumindest habe ich vorher noch nie gesehen wie ein Drache einen Eintopf ist. (Zum Bespiel)


    Für die erste Folge bin ich wirklich happy.
    Hier kann man einfach entspannen beim gucken.
    Warnung: Man sollte sich davor oder währenddessen mit essen versorgen, sonst leidet ihr beim gucken an Hunger.

  • Ich kann den Anime auch echt weiter empfehlen wenn man gerne Animes schaut, die sich um Essen handeln.
    Solche Animes liebe ich ja total gerne. >///< Muss dabei auch immer etwas essen.
    Und wie Umaru schon sagt, der Fantasy Anteil ist echt toll. Die ganze Zusammenstellung und auch die Atmosphäre sind toll.
    Mag auch die Charactere sehr gerne.
    Bis jetzt habe ich alle 3 Episoden gesene die erschienen sind und bin sehr sehr zufrieden.
    Und das Ending Lied ist so toll.

  • Ich hab die Serie jetzt ebenfalls angefangen, weil ich Koch Animes doch ganz gerne mag. Food Wars fand ich auch extrem gut.
    Ich bin jetzt bei der zweiten Folge und irgendwie erschließt sich mir der Sinn des Animes nicht so ganz. Ich hab absolut keine Ahnung wo der Anime hin will.
    Bei Food Wars hatten wir ja diesen kompetitiven shounen Aspekt. Das hat mich dann Woche für Woche immer mit zum einschalten bewegt. Food Porn alleine reicht dann auch nicht aus.
    Nur hier hab ich noch nicht wirklich den Aspekt gefunden, der mich jede Woche wieder zum einschalten bewegen sollte. Momentan passiert ja nicht wirklich viel. Hin und wieder kommt ein neues Gesicht zum essen vorbei.
    Naja, ich denk mal das ich mindestens noch 2 - 3 Folgen gucken werde. Mal sehen ob es bis dahin interessanter wird.

  • Ich hab die Serie jetzt ebenfalls angefangen, weil ich Koch Animes doch ganz gerne mag. Food Wars fand ich auch extrem gut.
    Ich bin jetzt bei der zweiten Folge und irgendwie erschließt sich mir der Sinn des Animes nicht so ganz. Ich hab absolut keine Ahnung wo der Anime hin will.
    Bei Food Wars hatten wir ja diesen kompetitiven shounen Aspekt. Das hat mich dann Woche für Woche immer mit zum einschalten bewegt. Food Porn alleine reicht dann auch nicht aus.
    Nur hier hab ich noch nicht wirklich den Aspekt gefunden, der mich jede Woche wieder zum einschalten bewegen sollte. Momentan passiert ja nicht wirklich viel. Hin und wieder kommt ein neues Gesicht zum essen vorbei.
    Naja, ich denk mal das ich mindestens noch 2 - 3 Folgen gucken werde. Mal sehen ob es bis dahin interessanter wird.

    Also bisher glaube ich einfach, dass die Geschichten der jeweiligen Charactere einfach erzählt werden. Ich weiß nicht wie viele sie noch zeigen werden und ob der Anime dann noch was anderes verfolgen wird, aber ich finds trotzdem gut. Ich mag so ruhige Animes irgentwie.
    Aber ich weiß trotzdem was du meinst.

  • Ich hab mir die ersten beiden Folgen angesehen und werde den Anime nicht weiter schauen.
    Charakterdesign und Animation gefallen mir zwar ganz gut, aber er reißt mich einfach nicht mit.
    Außerdem kann ich mir wirklich nicht noch einen Anime übers Kochen/Essen anschauen, davon gab es in letzter Zeit einfach zu viele...

  • Gerade die letzte Episode gesehen.
    Ich fand den Anime von Anfang bis Ende einfach nur super toll.
    Bin echt kein Fantasy Fan, aber so Animes mag ich dann doch ganz gerne. Also sowas wo nicht nur gekämpft wird usw.
    Was Ruhiges zwischen durch ist immer mal gut.


    Die Geschichten waren eigentlich von alles Charakteren sehr spannend.
    Und die Gerichte waren auch lecker. = P
    Opening sowie Ending waren beide wunderschön. Besonders das Ending. *_*
    Achja und der OST ist auch klasse.