Hazbin Hotel

Lunar Event 2024 - Teil 2
 Runde Zwei und letzte Chance noch ein letztes Mal (für dieses Jahr) unsere Glücks-Items abzustauben.
 >> Zum Event
ACG Sommerfest 2024
Sei dabei beim ACG Sommerfest 2024! diesmal ganz wirklich - okay?!
Klick mich für mehr Informationen.
  • Erscheinungsjahr
    2024
    Anzahl Episoden
    8
    Anzahl Staffeln
    1
    Genre
    Abenteuer
    Drama
    Komödie
    Musik
    Abgeschlossen?
    Nein
    Altersfreigabe
    FSK 16

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    In der Musical-Cartoonserie für Erwachsene versucht Charlie, die Prinzessin der Hölle, trotz aller Widrigkeiten, Dämonen zu rehabilitieren, um die Überbevölkerung in ihrem Reich friedlich in den Griff zu bekommen. Nachdem der Himmel eine jährliche Ausrottung anordnet, eröffnet sie ein Hotel, in der Hoffnung, dass Gäste, die wieder "auschecken", bewiesen haben, dass ihre Seelen Erlösung verdienen.


    Läuft auf Amazon Prime. Bisher gibt es sechs Episoden, die letzten beiden werden wohl diesen Freitag veröffentlicht. Zu dieser Serie erschien bereits 2019 eine Pilotfolge, die man sich auf Englisch auf YouTube ansehen kann.


    Habe bisher neben dem Pilot die ersten drei Folgen gesehen und ich wurde zumindest gut unterhalten. Die Serie lebt eher von ihren Charakteren als der Handlung würde ich sagen. Vor allem Charlie ist mir sympatisch. Die Optik hat es mir aber auch angetan.

  • Habe vor Jahren die Pilotfolge gesehen, danach kam nur noch das andere Projekt Helluva Boss. Ich muss sagen das mir das besser gefiel, das liegt aber zum größten Teil daran das ich kein großer Fan von Musicals bin. Ständiges singen finde ich persönlich sehr nervig. Aber ist ja auch Geschmackssache. den Zeichenstil finde ich ziemlich gut.

    20003-fated-one-of-miracles-rezael

    To save those who need to be saved, the Angel descends.

  • Kumahiro

    Hat das Label von Laufend auf Abgeschlossen geändert.
  • Okay, es sind doch zwei Songs pro Folge, doch mich als Gesang-in-Filmen-Muffel hat es nie gestört.


    Das Setting basiert sehr auf christlicher Mythologie. Es gibt einen modernen Anstrich wie es zum Beispiel der interessant desingte Radiodämon beweist. Eine der beiden Konfliktparteien wird größtenteils sehr einseitig dargestellt, man könnte sagen eher plump, daher würde ich hier jetzt nicht von Gesellschaftskritik sprechen, doch so viel Tiefgang hat die Serie auch gar nicht nötig.


    Es ist ein schöner Cartoon mit ein paar Songs, die letzte Folgen beinhalten auch etwas Action und es gibt eine Aussicht auf eine zweite Staffel. Gerade die letzte Folge hat mir sehr gefallen. Charlies anderes Erscheinungsbild hat sich vorher schon mal durchblicken lassen und sieht man nun etwas mehr. Die Entwicklung eines bestimmten Nebencharakters gibt interessanten Spielraum für eine Fortsetzung. Mich spricht auch die große Vater-Tochter-Beziehung an. Ein witziger Kontrast dazu ist die unterschiedliche Körpergröße.

  • Kumahiro

    Hat das Label von Abgeschlossen auf Laufend geändert.