Was lest ihr zur Zeit? (Bücher)

  • In diesem Thread könnt ihr das Buch vorstellen, das ihr gerade lest. Am besten mit einer kurzen, oder, wenn ihr wollt, natürlich auch langen Beschreibung. ^^


    Aber es sollte auch ein Buch sein, nichts mit Manga oder Comic usw. ;)


    Wer will, kann auch ein Rating abgeben.





    Ich lese zur Zeit Ken Follett - Die Säulen der Erde


    Das Buch spielt um 1000 nach Christus und es geht vorerst um den Baumeister Tom Builder, der im Auftrag von Philip, dem Prior von Kigsbridge, eine Kathedrale bauen soll ...
    Das klingt zwar unspektakulär, dachte ich anfangs auch, aber das ist nur der Rahmen einer Geschichte, die sehr gut aufgebaut ist und von Auseinandersetzungen und Intrigen nur so wimmelt. Es gibt immer neue Wendungen in der Geschichte und so ist sie auf über 1000 Seiten gleichbleibend spannend. Wer gerne und viel liest, könnte daran sicher Gefallen finden. ^^


    9/10

  • also gleich zu anfang mal . das ist nicht meine leserichtung.
    aber da ich bei dem kunstwetbewerb meiner schule das buch gewonnen habe werd ich es auch lesen (verständlich oder)


    also die mutter (gabi) ist schon ein bissel naya hm
    selsam ^^ ich mein sie hat 4 töchter aber keine feste beziehung ôo
    - Loretta (eine lesbe ^^) Vater : unbekannt (irgendeiner ausm norden)
    - Bea(trice) Vater : Larry (ein ami)
    - Petra (aus ihrer sichtweiße wird geschrieben) Vater Günter ist bestatter
    - Gelsomina (süß, inteligent und musikalisch aber auch altklug ^^) Vater: Roberto (bestitzer des Lampedusa)
    und der russe ist kein russe sondern ein ossi o.o also ein bissel komisch
    ach sie rufen auch nciht die bullen weil das ein paar broblemchen geben könnte


    Klappentext:


    Zitat

    Im >>Lampedusa<< ist immer was los. Dafür sorgen Gabi Blummenstock und ihre temperamentvollen Töchter. Und seit der neue russische Freund der schönen Bea Blumenstock hier Abend für Abend Lieder aus seiner Heimat trällert, kann sich das italienische Restaurant mitten in Berlin kaum noch vor Gästen retten. Zudem singt Pjotr nur mit Leidenschaft, er kocht auch hervorrangend und macht die süßesten Komplimente. Kein Wunder, dass Bea schon bald Konkurenz aus der eigenen Familie bekommt. Darüber lacht sie natürlich nur. Bis Pjotr ermordet wird und der Clan vom Lampedusa plötzlich
    fassungslos vor der Frage steht: Wer war Pjotr wirklich ?

  • Die Säulen der Erde hab ich sicherlich 5mal angefangen und auch 5mal wieder aufgehört. Ich sollte mich was schämen.. :)


    Im Moment hab ich mich eher der englischen Literatur verschrieben und versuche alle Jane Austen Bücher durchzukriegen.. (sieht man ja an sig und avi dass ich große Jane Austen fan bin oder? ^^ )
    Ich les also gerade "Emma".. als nächstes wohl "Mansfield Park", "Persuasion" oder "Jane Eyre" von Charlotte Bronte

  • Ich lese jetzt "Geisterstunde" von Peter Straub.


    Es ist ein eigentlich recht interessanter Psyschothriller, nur ist Straubs Schreibstil mir nicht gelegen, nachdem ich "Die Säulen der Erde" gelesen habe.
    Es fällt mir schwer, mich wirklich hineinzulesen, deshalb kann ich auch nicht viel dazu sagen ...

  • Ich lese gerade "Bühne frei, Prinzessin" von Meg Cabot. Es ist sehr interesannt.

    Tja ich hatte einen Signatur bis sich die Signatur-Fenster-Größe(Ich weiß is n komisches Wort) geändert hat. Jetzt hab ich("mal wieda") kein bock eine neue Sigi zu machen. Deswegen steht hier dieser Text.

  • Also ich lese im Moment das Buch "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo".
    Es ist ein Bestseller von Christiane F., in dem sie ihre Lebensgeschichte erzählt. In dem Buch wird geschildert, wie sie mit 12 Jahren in einem Jugendheim zum Haschisch, mit 13 Jahren in einer Diskothek zum Heroin kam. Sie wurde süchtig süchtig, und ging nachmittags auf den Kinderstrich am Bahnhof Zoo, um sich dort das Geld für die Droge zu beschaffen...

  • sooo
    hab gstern den 1 .teil durchgelesen
    wollte mit dem 2.teil anfangen da ist mir eingefallen das ich es verliehen habe X( X(
    mist
    also hab ich mit dem 3.teil angefangen (harry Potter un der gefangene von Askaban)