Das Leben ist scheiße, weil...

  • weil....


    ...alles etwas von mir erwarten das ich nicht leisten kann
    ...viele freunde von mir gestorben sind oder im sterben liegen
    ...die menschen die mich eigentlich lieben sollten hassen(meine familie)
    ...ich immer krank bin
    ...alle so tun als wäre ich der teufel persöhnlich
    ...das ich verprügelt werde
    ...das meine vergangenheit genauso schei*** wie meine gegenwart ist
    ...das mann mir sagt ich soll sterben und cih sei nutzlos
    ...das mann mich monster nent
    ...das die schule auf der strecke bleibt weil ich krank bin

  • ehm, joa, immer diese nagativmaler XD
    Das Leben ist nun mal so. Regt euch ab und tut es einfach als lehrreiche Erfahrung ab!
    Ein bissl Realismus kann auch nicht schaden.


    Ferien kommen immer wieder. Krank ist man nicht die ganze Zeit. Auf Regen folgt wie Sonnenschein, oder umgekehrt, je nach dem was man lieber mag^^


    Schert euch nicht, was andere sagen, ist doch unwichtig. Was zählt ist, was ihr denkt.
    Lasst die Vergangenheit vergangen bleiben.



    ....ich hab jetzt Lust auf Pizza *sabba*
    och Kinder 5 Uhr morgens...*Krabbenburger raushol*


    Ich weiß da ne nette Geschichte zum Leben.Also...
    Es war einmal ein hässlicher Blaubarsch. Der war so hässlich, dass alle Leute starben...Ende!
    :D


    Das Leben ist fair, das Leben ist unfair. So ist das.


    lg Anubis

  • usuranonkachi als ob wir das net wüssten*schmoll*


    weil...


    ...ich das gefühl habe allein gelassen in der welt zu sein
    ...weil meine mutter niemals kocht und ich daher allses machen darf (nicht das es nicht auch andere machen aber mich nervts)

  • weil
    ... ich auch krank bin =(


    wieos ist das bloß so ??
    einige haben glück im leben und andere nciht ?? wiesooo ??

  • ...weil man das Glück rufen muss damit es zu einem kommt :D...das ist wie mit einem guten Freund:Schreibe eine Einladung,backe einen Kuchen und dann kommt das Glück gerne vorbei...

    [marquee]-Ich sah es als meine Aufgabe überall Schwierigkeiten zu schaffen-[/marquee]

  • Life sux ....
    ...weil es zu viel Einsamkeit gibt
    ...weil viele denken, dass es so ist, ohne richtige Gründe zu haben
    ...weil viele sich beschweren, warum das Essen so schlecht schmeckt,
    obwohl andere verhungern

  • weil..
    ... mein ex nicht weiß was er will , mich nicht in ruhe lässt nd ich mir dann immer wieder hoffnungen mache
    ... mein chef mich mächtig anschrein wird.. morgen.. oder am montag (ich hab angst ._.)
    ... meine eltern am liebsten hätten, dass ich verschwinde...

  • ...ich nicht die Ruhe kriege, die ich mir wünsche
    ...permanent zuhause rumgeschrien wird
    ...niemand merkt, wenn ich nicht da bin
    ...es doch eh allen egal ist, was mit mir ist
    ...grade niemand da ist, bei dem ich mich ausheulen kann
    ...ich gefrustet bin, weil Mama früher zurück gekommen ist
    ...ich natürlich sofort wieder an einer Schreiorigie teilhaben durfte
    ...dass eine sehr zweifelhafte Ehre ist
    ...ich mal wieder merke, was für ein Fake meine perfekte Familie doch ist
    ...ich leider nicht in ihr perfektes Weltbild passe
    ...ich das Gefühl habe, dass mein Bruder bald genauso behandelt wird wie ich
    ...ich das liebend gerne vermeiden würde, aber nicht kann ohne selbst ins offene Messer zu rennen
    ... ich wahrscheinlich trotzdem ins offene Messer rennen werde
    ...ich jetzt gerne mit jemanden sprechen würde, aber mir mal wieder bewusst wird, dass niemand für mich Zeit hat
    ...ich immernoch krank bin
    ...ich den ganzen Streit und diesen Hass jeden Tag so gerne überspielen würde, aber immer wieder auf die Boden der Tatsachen zurückgeholt werde
    ...ich nicht den mut habe, dass in RL zu sagen
    ...ich diesen Thread dazu benutze um mich mal auszuheulen^^" (Irgendwie nicht so prickelnd, aber ich hab grad Lust dazu...-.-)

    "Fedrig stark sind meine Schwingen
    Und obwohl ich schwer wie Blei
    Kannst du mich nicht mehr bezwingen,
    Bin ich endlich federfrei. "


  • na gut, jammer ich auch mit :D


    life sux, weil...


    ...ich fast keine Freunde hab
    ...das Mädchen dass ich liebe mich iggt und gar nicht in meinem Leben vorkommt
    ...ich aus den oben genannten Gründen mein ganzes Leben allein verbracht habe bzw verbringen werde
    ...ich noch die Nähe/Wärme eines Menschen gespührt habe
    ...ich hunger habe, obwohl ich gegessen habe
    ...ich von allen geiggt werde, wenn ich nicht selber was mache
    ...so ziemlich jeder Mensch keine Ehre hat und dumm ist
    ...egal ob Freund oder Feind, alle tun mir irgendwann weh

  • ich jammeer dan auch noch etwas


    weil...


    ...meine mutter mich anschreid un an allens schuld gibt,
    ...wenn ich schmerzen habe allein in einer ecke sietzen muss und dra denken muss wie schön doch alles ohne mich wäre
    ...der mensch den ich liebe nur mit mir spielt
    ...ich in einen Trauma falle das mich von allen abblendet und nicht mal merke wenn jemand zufällig da ist und ich mich dan unbewust ritze umaufzuwachen aus den scheiß trauma
    ...soveiele menschen aneinander vorbei gehen und niemanden ansehen
    ...das so viele nur an sich denken und dan an andere wenn überhaupt
    ...meine beste freundin Feuerfee leidet
    ...mich jeder verläst oder sagt wie absurd es doch ist das ich versuche grade ustehen obwohl ich weiß das ich wieder hin falle

  • weil:
    -aufrichtige Liebe nur noch selten existiert
    -die Welt im großen Teil nur noch aus Verrat und Betrug besteht
    -das Schicksal seine Spielchen mit mir spielt
    -es immer anders kommt als man hofft oder denkt
    -es Freunden manchmal so unheimlich schlecht geht
    -die Welt trist und trüb erscheint auch wenn die Sonne strahlt
    -nichts so läuft wie man es geplant hätte
    -man zu wenig Zeit hat um sich von Rückschlägen zu erholen
    -auf eine schlimme Sache prompt das nächst schlimmere passiert


    etc etc etc


    jaaaaaaaaah, ich weiß <.< ich bin ein hoffnungsloser Pessimist und Schwarzmaler -.-

  • Weil...
    ...man mir bestätigt hat, was ich immer befürchtet habe
    ...ich gerne eine schalldichte Mauer/Wand/Tür hätte, aber dummerweise scheint sie mir so dünn wie Pergament^^"
    ...ich noch nichtmal Oropaks besitze um meine Ohren dicht zu machen
    ...die Brüllerei unmöglich zu ignorieren ist (ich wette die ganze Straße kann mithören)
    ...meine Eltern bei ihren Lästerattacken öfters mal vergessen dass ich sie hören kann
    ...sie das scheinbar nicht stört
    ...sie damit angefangen haben, mir alles was sie vorher gemeinsam zusammengelästert haben auch ins Gesicht zu sagen
    ...sie mich ansonsten einfach ignorieren
    ...sie mich immer nur angelogen haben
    ...nie ich, sondern immer nur mein Erscheinungsbild gezählt hat
    ...meine Vergangenheit als unwichtige Phase abgestempelt wurde
    ...der Fakt, dass ich gemobbt, verlassen, belogen, betrogen, vernachlässigt, ignoriert, nicht wahr genommen wurde, dass ich alles getan hätte, für ein bisschen Augmerksamkeit, aber immer nur weg gestoßen wurde, dass ich einen derartigen psychischen Knick gekriegt habe, dass selbst meine Eltern das gemerkt haben, ich mehrere Verzweiflungsversuche gestartet habe, sie wieder zu kriegen, sie und meine Freunde, dass ich mich eine Zeit lang völlig verloren hatte.... alles nur unter "eine dumme pubertäre UNWICHTIGE Phase" fällt
    ...sie sich nie wirklich um mich gesorgt haben...
    ...ich gerne sagen würde "es ist mir egal", denn ich weiß es ist das beste und logischste, aber ich kann es einfach nicht
    ...ich in solchen Momenten gern mit jemandem sprechen würde
    ...ich diesen Jemand dummer weise sehr verletzt habe und mir deshalb dieses Recht eigenständig abgesprochen habe
    ...mir auch irgendwie niemand anders aus meinem "Freundeskreis" zuhört
    ...ich in solchen Momenten immer merke, wie einsam ich mich selbst gemacht habe
    ...ich weiß, dass es meine Schuld ist, weil ich nicht genug Stärke aufbringen konnte und kann
    ...ich schon zum zweiten Mal diesen Thread zum jammern benutze^^" Dann komm ich mir immer so verzweifelt und egoistisch vor^^" Naja vielleicht bin ich das ja auch, ich will auch mal jammern...-.-

    "Fedrig stark sind meine Schwingen
    Und obwohl ich schwer wie Blei
    Kannst du mich nicht mehr bezwingen,
    Bin ich endlich federfrei. "


  • weil
    ..... mein freund mich verlassen hat und ich ihn immer noch aus ganzen herzem liebe
    ..... ich das gefühel habe vollkommen alleine zu sein
    ..... ich in einer gottverdammten scheiß abteilung gelandet bin auf meiner arbeit
    ..... meine familia auseinanderbricht weiol nur noch streit herrscht
    ..... ich mein herz nicht abschalten kann, sodass es nichts mehr fühlt
    ..... ich meine tränen nicht verbergen kann und immer zu meinen freunden renne wenn ich probleme hab und sie deswegen gefühlt auch runter ziehe