Trials of Mana (Remake)

  • Erscheinungsjahr
    2.020
    Plattform
    Switch
    Genre
    Rollenspiel
    Altersfreigabe
    USK 12
    Publisher
    Square Enix

    Trials_of_Mana_2020_cover.jpg


    Trials of Mana ist ein Action-Rollenspiel, das 2020 als 3D-Remake für die Switch, PlayStation 4 und Windows auf den Markt gebracht wurde.

    1995 erschien die erste Version unter dem gleichen Namen als drittes Spiel der Mana-Serie.



    Am Anfang des Spiels hat man die Möglichkeit, sich 3 von 6 möglichen Charakteren auszuwählen. Einer davon als Hauptcharakter, zwei als Gefährten.

    Diese werden dann vom Spieler durch das Gelände und die Städte navigiert, zwischendurch fallen immer mal wieder Echtzeit-Kämpfe an.

    Währenddessen kann man - sofern bereits Gefährten freigespielt sind - zwischen ihnen wechseln und die einzelnen Vorteile ausnutzen.

    Während des Levelings und dem Voranschreiten der Story hat man zwei Mal (Level 18 und Level 38) die Möglichkeit, seine Klasse zu wechseln.

    Die Klassen haben spezielle Vorteile und natürlich auch Nachteile. Zur Auswahl stehen jeweils Hell und Dunkel.


    Am Ende des Spiels könnte man also folgende Klassen haben:

    Hell-Hell, Hell-Dunkel, Dunkel-Hell und Dunkel-Dunkel.


    Außerdem kann man beim zweiten Mal durchspielen (New Game+) eine weitere Klasse freispielen.



    Ich habe das Spiel zu Weihnachten bekommen und bin bereits fast durch. Das Spiel macht Spaß, der Fortschritt der Demo konnte übernommen werden und auch die Story ist wirklich niedlich gemacht.

    Mit Sicherheit werde ich das Spiel auch noch ein zweites Mal durchspielen.


    Den Vorgänger des Spiels kannte ich nicht und dennoch war es einfach, sich in die Welt und die Charaktere einzufinden. Ich kann es jedem nur empfehlen, der auf gute RPGs steht. :cat:

    GEEKMOFO.gif
    THANKS AN Wrench. ♥

  • Habe das Spiel kurz nach Release gespielt und war positiv überrascht. Da ich das Original nie gespielt hatte war das ganze auch komplettes Neuland für mich. Fand es zur Abwechslung auch mal ganz angenehm das Trials of Mana ein Jrpg der weniger komplexen Sorte war.

    Hatte dann sogar die Motivation das Spiel drei mal zu beenden für die verschiedenen Enden.

    Von meiner Seite aus kann ich es also auch nur weiter empfehlen :)