Beiträge von Brandungsblau

    51CI9vSwktL._SX325_BO1,204,203,200_.jpg


    Name: Sehnsuchtssplitter

    Mangaka: Ako Shimaki

    Bände: Einzelband

    Status: abgeschlossen

    Verlag: Carlsen

    Genre: Romance, Drama




    Inhaltsangabe:

    In vier Geschichten beleuchtet Shimaki die bittersüsse Seite der Liebe, sei es durch eine Schülerin, die auf den Freund ihrer verstorbenen Schwester steht, durch eine arrangierte Heirat oder zwei Menschen, die nicht viel mehr als sich selber haben.


    Persönliche Meinung:

    Der Manga ist einer der Fälle, in dem Kurzgeschichten gut funktionieren. Es wird eine angemessene Anzahl Gefühle in die Seiten gesteckt und obwohl alle der Geschichten etwas traurig sind, ist das süsse, Romance-ische doch vorherrschend.

    Die Zeichnungen sind nicht überragend aber trotzdem angenehm anzusehn.


    Fazit:

    Oneshot mit Geschichten über die Liebe mit einem etwas traurigen Touch.

    Nur kurz umrissen und noch nicht wirklich fertig;


    Anime/Manga: Rainbow: Nisha Rokubo no Shichinin


    We're painted

    gray

    while we

    pray

    for a sun in

    molten gold


    We're immersed in

    blue

    for it's probably

    true

    that we are

    no one

    important


    We're tainted

    black

    for no one has got

    our backs

    noone but

    ourselves.


    We're screaming

    red

    our fists

    prepared

    and ready to

    call

    justice


    We're shining in

    gold

    since our sorrow's

    sold

    and left behind

    these bars.


    We're drenched in

    hope's green

    ever since

    we've seen

    the faint colors

    on our hearts

    horizon


    We're the brightest

    rainbow

    made from rain and

    the sun's glow

    we are both the good and

    the bad

    both the happy and

    the sad.


    We are

    alive.

    jY.TK133Bb.jpg


    Originaltitel: Happiness

    Mangaka: Oshimi Shuzo

    Verlag: Kodansha

    Anzahl Bände: Bisher 8

    Genres: Drama, Psychological, Supernatural

    FSK: 18

    Erscheinungsjahr: 2015


    Es gibt bisher keine deutsche Veröffentlichung!





    Inhalt

    Makoto Okazaki ist ein unbeliebter High School Schüler mit nur wenigen Freunden.

    Eines Nachts wird er von einem merkwürdigen Mädchen angefallen und gebissen.

    Als sie ihn daraufhin vor die Wahl stellt: Sterben oder zu werden wie sie; da ahnt Makoto noch nicht, was er fortan für ein Leben wird führen müssen.


    Aber er hat nichts zu verlieren, kein Leben das er vermissen würde; und so begibt er sich schliesslich in die Hände seiner Angreiferin - und ihrer düsteren, schonungslosen Welt.


    Persönliche Meinung

    Happiness erzählt vom Herzen und dem, was uns menschlich macht.

    Happiness erzählt vom tristen Alltag, von Mobbing und Depression.

    Der Manga erzählt von der unsterblichen, bedingungslosen Liebe einer Mutter.

    Er erzählt von Macht und davon, wie fürchterlich grossartig diese sein kann.

    Er erzählt von Verrat, von Misstrauen und Resignation.

    Er erzählt von der Suche nach dem, was zu aller letzt bleibt, wenn nichts mehr geblieben ist.

    Die Suche nach Glück - nach Zufriedenheit und der Möglichkeit sich selber zu entrümpeln und aus den eigenen Trümmern wieder neu aufzubauen.


    Ich bin kein Fan von Vampirgeschichten, aber Happiness ist.. wirklich.. einzigartig. Abgesehen davon, dass nie wirklich von "Vampiren" gesprochen wird, wirft der Manga ein etwas anderes Licht auf diese Thematik.

    Und die Zeichnungen sind einfach nur sick af!


    Fazit

    Emotional, erschreckend, grafisch, ehrlich!

    52470630_10215065053473935_1540902229920186368_n.jpg?_nc_cat=109&_nc_eui2=AeE-y0jCdQ_wwpl7IegX5CMBDAxFL5XGcPcw_lOn6JevdflKBXJH7B35Z_rWSmM2qT9P7isWX7V5CDfB3BP6GziZROQN2AJgqhePMmdMXxQ3JA&_nc_ht=scontent-frt3-2.xx&oh=077cea74c1ddee373d1108cd3de3bac1&oe=5D286144


    Originaltitel: Dousaibou Seibutsu

    Englischer Titel: Same Cell Organism

    Mangaka: Sumomo Yumeka

    Verlag: Junemanga

    Anzahl Bände: 1

    Genres: Shounen-Ai, Slice of Life

    Erscheinungsdatum: 2006


    Bisher nicht auf Deutsch erschienen!





    Inhalt:

    Nakagawa und Yokota, zwei Teenager in der High School, sind komplett verschieden.

    Nicht nur ihre Ansichten, ihr Charakter und ihre Herkunft sind völlig unterschiedlich, auch ihre Ziele im Leben gleichen sich kaum.

    Und doch erscheint es beiden so, als wären sie demselben entsprungen, als würden ihre Herzen im immer-selben Takt schlagen.

    Ausserdem sind noch 5 weitere Kurzgeschichten enthalten; von zwei Jungen auf dem Schul-Dachboden, einem Engel, der sich für einen Sterblichen entscheidet und dem Gefühl, unwiederbringlich mit diesem einen Menschen verbunden zu sein.


    Persönliche Meinung:

    Liebe. In diesem unglaublich wundervollen Werk geht es um Liebe.

    Liebe, die wenige Worte braucht.

    Liebe, die so un-selbstverständlich selbstverständlich ist

    Liebe die bleibt.

    Von der ersten bis zur letzten Seite war ich verzaubert.

    :lovex:


    Fazit:

    Wunderschön!

    52810361_10215049329400843_324042466300788736_n.jpg?_nc_cat=111&_nc_eui2=AeHsCpwCZdyX3wdRUNE3A5AdX5d7RWtpDCfK2VLSUtFLyYdQdTZfShuR0n8ma1AS7bzMi-kDM-1fXkmxg_hsHkBLGvVsOSwB8BNqMnI9Kc3Pow&_nc_ht=scontent-frt3-2.xx&oh=cd771ce20c369d3e5d8892172470b650&oe=5D1FDD2F


    Original-Titel: Coelacanth

    Deutscher Titel: Coelacanth

    Mangaka: Kyoko Shimotsuki

    Erscheinungsjahr: 2012

    Anzahl Bände: 2

    Verlag: Egmont

    Genre: Drama, Psychological, Mystery




    Inhalt:

    Als Hisano klein war, wurde sie Zeuge eines schrecklichen Verbrechens.

    Allerdings erinnert sie sich heute kaum noch daran - alles, was geblieben ist, ist das Schaf, das nur Hisano sehen kann, und dass stets hart mit ihr ins Gericht geht.

    Entsprechend schüchtern und zurückhaltend ist das junge Mädchen.

    Als eines Tages ihr Lehrer einem Mord zum Opfer fällt, kommen nicht nur ganz viele, heikle Details über diesen ans Licht, sondern auch einzelne Puzzleteile von Damals,

    Spuren, die Hisano zur Tat vor von so vielen Jahren zurückführen.

    Und am Ende wartet nicht nur Gewissheit, sondern auch die Hoffnung, endlich zu heilen.


    Persönliche Meinung:

    Ein recht düsteres, ernstes Werk, mit so SO schönen Momenten!


    Die Atmosphäre hat mich sofort gehabt und die Story wird in den zwei Bänden gut abgehandelt. Nicht zu breit getreten, aber auch nicht zu arg verkürzt.

    Ein bisschen wie "The Anthem of the Heart", ein bisschen wie "Auf der Suche nacht Licht", aber schlussendlich doch mit absolutem Wiedererkennungswert!


    Fazit:

    Krimi mit ganz viel Gefühl!



    52265974_10215049329560847_9145827931333853184_n.jpg?_nc_cat=109&_nc_eui2=AeF7KLFPhFu3mbIuLyg0ZqDKiXWzvKapxg2Pa7Gj6smGGX83ReLHhrLocfO8RlEbq9HCQIbeeAV_KS4j5BQff63sZ603zNqBJXU1tpoWKsUt1Q&_nc_ht=scontent-frt3-2.xx&oh=4ac7ad24f7991ff9096309504ab4559c&oe=5CE9ECDB52369142_10215049329880855_591691883156078592_n.jpg?_nc_cat=106&_nc_eui2=AeHAPxGzBP6nACwRje5ip8n7ZbnapOoT_m86gHmZHEZfkf3bouT0WvVP_V9w8Xy8Hx9jCJUjiGXVvKfEVgacxoPiEumlT7lRfQq_XERK0QT9ww&_nc_ht=scontent-frt3-2.xx&oh=c1de21c67ec0aea7077c2de00494b394&oe=5D22390C

    Dieses Gedicht war ein Request, deswegen ist es auch auf Deutsch :)


    Eine lyrische Auseinandersetzung mit dem Charakter "Lucci" aus One Piece!


    Das wilde Herz


    Ein

    Kämpfer für

    die Obrigkeit

    ein gemachter

    Gott

    und jeder der

    sein Wirken kreuzt

    weist er zum

    Schafott


    Ein wildes Tier

    anerzogen

    das warme Herz

    verbannt

    ein Schöpfer der

    Gerechtigkeit

    so bleibt er

    anerkannt.


    Das Tigerherz

    sei wahrgemacht

    als Tool in einem

    Krieg

    den du nicht

    verlieren kannst

    komm geh raus und

    sieg


    Von Klein auf nur

    eine Figur

    von Höheren

    verlesen

    warum nur giert

    es dich nach Macht

    die niemals dein

    gewesen?


    Wer mächtig ist

    wird zum Gesetz

    wer schlau ist wird

    zum Krieger

    dazwischen du

    der junge Mensch

    der grosse

    Überflieger


    Wohin führt

    dein Weg ab hier

    besiegt vom frei'n

    Gemüt

    wirst du bleiben

    auf dem Wege

    der dein Herze

    trübt?

    Anime: Yuri!!! on Ice


    In regards to love: Eros


    Beauty burning heartly

    sin

    hands on walls

    just paperthin

    walls of cloth a

    joke

    thereof

    sensual touches

    demandingly

    soft


    Heath of love and

    the desire

    call your shyness

    a bloody

    liar

    Find the flame

    that burns

    in you

    that lits a

    fire in me

    too


    Drawn to you

    the very

    figure

    of a passions

    burning

    picture


    Let us be

    sinners for

    a second

    our eyes meet and

    I can't back up

    anymore

    this is mighty

    love


    Eros

    Anime: Yuri!!! on Ice


    In regards to love: Agape


    Love that is

    pure in its nature

    pure and unconditional

    Like a slightly

    silky blanket

    present but

    subliminal


    Feeling home

    dearly wanted

    welcome every time

    a warming smile

    tells my heart

    it is solely

    mine


    Eternal love

    pure

    innocence

    dancing on the ice

    the light lavender

    whitish blooming

    growing innocense


    Strong burning wishes

    braided in

    with fragil hearted

    dreams

    and if you listen

    to yourself

    you may get what

    it means


    Agape

    Manga: One Piece (Eichiiro Oda)

    Subdedicated to Cora-san :lovex:


    The upside-down king

    The self-crowning

    king of

    kindness

    succumbs slowly

    into madness

    for the world

    stays dark.


    Oh how

    he fights

    on lost grounds

    oh how he sees

    the face that

    hauntes

    his very innocence


    To give

    everything

    at

    least

    to a child who

    will feast

    upon his

    naïve dream


    Share your heart

    your golden

    tears

    with the world

    the foolish peers

    who think they own

    the future


    But while you

    failed to pull the

    trigger

    your sacrifice

    grew even

    bigger

    and you

    simply smiled


    And your eyes

    shone

    satisfied

    with a little

    pained pride

    with your death

    you set him

    free


    Dear self-crowning

    king of commitment

    to eternal

    love

    you who smiled

    on us with thunder

    you, who guides us

    from above

    reflected by shining rain


    Dear king in heaven,

    please have

    mercy

    with our worthless

    souls

    for we are foolishly trying

    to fill up

    our holes

    left by our shortcomings


    Rain down on us.