Beiträge von zlaizy

    So nach den ganzen Diskusionen die man auf Facebook und so liest habe ich mir die erste Folge auch mal angeguckt, ich kannte bisher nur den Manga und hade den regelrecht verschlungen, fand ihn also sehr gut ^^


    Ich kann diese ganze Diskusion nicht verstehen, klar ist es brutal aber was erwartet man denn bei einem Manga/Anime namens Goblin Slayer? Eine Romanze??? Slayer heist nicht umsonst Schlächter/Mörder ...... Und viel gesehen hat man in der besagten Szene auch nicht ... da hab ich schon schlimmere Anime Szenen gesehen. Ist halt ein spezielles Genre was nicht jedem zusagt, aber wie gesagt, bei dem Namen kann sich eigentlich denken um was es geht ^^

    Aktuell stehe ich sehr Auf Mittelalterliche Fantasy Manga, aktuell lese ich deshalb


    - is it wrong to try to pick up Girls in a Dungon?


    Sehr Geil, vor allem zieht er sich so schön und ist mit seinen mittlerweile 7 Bänden eigentlich immer noch komplett am Anfang, so hätte ich mir SAO gewünscht


    - Goblin Slayer


    Sehr geile Geschichte, bin nur durch Zufall drüber gestolpert und fand die Einleitung schon sehr gut, die Zeichnungen sind Genial finde ich, man kann sich komplett rein versetzten und mitfiebner! Hoffe das wird ne lange geschichte :)


    -Re:Zero Capital City


    Hat leider nur 2 Bände obwohl im 2. am Ende Fortsetzung folgt steht, laut Wiki gibt es aktuell in Japan 3 Teile davon, mal gucken wann der 2. nach Deutschland kommt, fand die geschichte sehr Interessant vor allem wurde quasi noch nix erklärt bzw aufgeklärt, warum, weshalb und wie ^^

    2. Ousama Game

    Das dachte ich mir auch als ich die erste Reihe gelesen habe, was für eine bescheidene Erklärung, habe die zweite Reihe aber auch gelesen und wenn ich Origin irgendwo Günstig bekommen kann, werde ich den auch noch lesen da mir der rest des Mangas doch recht gut gefallen hat, also die Aufgaben/Umsetzung, die Brutalität und der Zeichenstil, aber wie du sagst die Erklärung am Ende war einfach Mist ^^

    naja, vom Prinzip sind es nur Bücher ^^ und ich will sie sehen und mir angucken, wenn du so penibel drauf achtest das sie nicht kaputt gehen bzw kein Sonnenlicht abbekommen und kein Staub, darfst du sie auch nicht lesen ^^ , dafür sind sie aber gemacht ;)

    Mein erster Manga war Dragonball Band 20 Der Kampf mit Vegeta, ich war ca 14/15 und wir hatten einen Ausflug mit der Schulklasse, ist jetzt also ca 18/19 Jahre her, warum ich das noch so genau weiß? Mein Kumpel hatte sich damals für die Zugfahrt Band 19 gekauft, hatte aber nicht mehr genug geld für Band 20 (das waren damals die beiden aktuellsten Bände) und er meinte zu mir "das ist richtig Cool, kauf dir das mal!" Gesagt, getan und es hat mich bis heute nicht los gelassen ^^

    Je nach Zeit und Intensität des Mangas ^^ aber doch schon mindestens einen am Tag, am WE auch mal eine 10-12 Teulige Reihe in eins Durch, letzten habe ich Corpse Party an einem WE durch gelesen :)

    2.) "Sailor Moon": Keine Motivation den Manga zu lesen, da ich die Serie früher immer geschaut habe.

    Aber das ist doch kein Grund warum ein Manga ein Fehlkauf sein muss ^^ Ich meine, erstens ist Sailor Moon einfach Kult auch als Manga und zweitens sieht ein volle Sailor Moon Reihe im Regal klasse aus :) und drittens haben die ersten Bände schon eine schöne wertsteigerung hinter sich ^^

    Ich habe mir gestern Swords of Ditto runtergeladen, bzw eigentlich für meine Söhne, aber irgendwie hat mich der Ehrgeiz gepackt die Story auch min einmal abzuschließen ^^


    Recht lustig gemachtes Spiel, nicht zu aufwendig und nicht zu schwer zu verstehen, bisher macht es Spaß, sollte aber wenn man den Kritiken glauben darf nicht alle zu lange anhalten, werde ich aber dann sehen ^^