Beiträge von zlaizy

    Aktuell stehe ich sehr Auf Mittelalterliche Fantasy Manga, aktuell lese ich deshalb


    - is it wrong to try to pick up Girls in a Dungon?


    Sehr Geil, vor allem zieht er sich so schön und ist mit seinen mittlerweile 7 Bänden eigentlich immer noch komplett am Anfang, so hätte ich mir SAO gewünscht


    - Goblin Slayer


    Sehr geile Geschichte, bin nur durch Zufall drüber gestolpert und fand die Einleitung schon sehr gut, die Zeichnungen sind Genial finde ich, man kann sich komplett rein versetzten und mitfiebner! Hoffe das wird ne lange geschichte :)


    -Re:Zero Capital City


    Hat leider nur 2 Bände obwohl im 2. am Ende Fortsetzung folgt steht, laut Wiki gibt es aktuell in Japan 3 Teile davon, mal gucken wann der 2. nach Deutschland kommt, fand die geschichte sehr Interessant vor allem wurde quasi noch nix erklärt bzw aufgeklärt, warum, weshalb und wie ^^

    2. Ousama Game

    Das dachte ich mir auch als ich die erste Reihe gelesen habe, was für eine bescheidene Erklärung, habe die zweite Reihe aber auch gelesen und wenn ich Origin irgendwo Günstig bekommen kann, werde ich den auch noch lesen da mir der rest des Mangas doch recht gut gefallen hat, also die Aufgaben/Umsetzung, die Brutalität und der Zeichenstil, aber wie du sagst die Erklärung am Ende war einfach Mist ^^

    naja, vom Prinzip sind es nur Bücher ^^ und ich will sie sehen und mir angucken, wenn du so penibel drauf achtest das sie nicht kaputt gehen bzw kein Sonnenlicht abbekommen und kein Staub, darfst du sie auch nicht lesen ^^ , dafür sind sie aber gemacht ;)

    Mein erster Manga war Dragonball Band 20 Der Kampf mit Vegeta, ich war ca 14/15 und wir hatten einen Ausflug mit der Schulklasse, ist jetzt also ca 18/19 Jahre her, warum ich das noch so genau weiß? Mein Kumpel hatte sich damals für die Zugfahrt Band 19 gekauft, hatte aber nicht mehr genug geld für Band 20 (das waren damals die beiden aktuellsten Bände) und er meinte zu mir "das ist richtig Cool, kauf dir das mal!" Gesagt, getan und es hat mich bis heute nicht los gelassen ^^

    Je nach Zeit und Intensität des Mangas ^^ aber doch schon mindestens einen am Tag, am WE auch mal eine 10-12 Teulige Reihe in eins Durch, letzten habe ich Corpse Party an einem WE durch gelesen :)

    2.) "Sailor Moon": Keine Motivation den Manga zu lesen, da ich die Serie früher immer geschaut habe.

    Aber das ist doch kein Grund warum ein Manga ein Fehlkauf sein muss ^^ Ich meine, erstens ist Sailor Moon einfach Kult auch als Manga und zweitens sieht ein volle Sailor Moon Reihe im Regal klasse aus :) und drittens haben die ersten Bände schon eine schöne wertsteigerung hinter sich ^^

    Ich habe mir gestern Swords of Ditto runtergeladen, bzw eigentlich für meine Söhne, aber irgendwie hat mich der Ehrgeiz gepackt die Story auch min einmal abzuschließen ^^


    Recht lustig gemachtes Spiel, nicht zu aufwendig und nicht zu schwer zu verstehen, bisher macht es Spaß, sollte aber wenn man den Kritiken glauben darf nicht alle zu lange anhalten, werde ich aber dann sehen ^^

    Habe die ersten 17 Bände sehr günstig über Facebook gekauft, leider ist der Rest der Reihe sehr teuer ^^ ich werde aber demnächst mit dem lesen anfangen da mir die Story sehr gut gefällt, bzw die einleitung, ich mag dieses "Spiel Genre" eh sehr gerne :)

    Mahlzeit,


    wie oder wo bewahrt ihr eure Mangas auf, in einem Regal (wenn ja welches? Durch die Form und Große der Mangas gibt es nicht viele passende Regale) In Kisten oder sogar in einer Vitrine? Oder etwas ganz anderem ???

    Gerne auch mit Fotos :) Ich habe mir vor ein paar Monaten ein Regal selbst gebaut (Foto folgt später :) ) in dem die Höhe und Tiefe der Fächer genau für die Mangas passt :)


    Bin gespannt auf eure Fotos eurer Regal (oder auch ganzen Sammlungen) :)

    Neue aktuelle Mangas kaufe ich Online bzw bestelle sie gleich vor, entwerder bei Ama.... oder direkt auf der Seite des Verlages :)


    Ältere oder Abgeschlossene Reihen kaufe ich auch gerne bei Ebay Kleinanzeigen, da bin ich aber sehr pingelig und brauche viele Bilder vom Zustand der Bücher ^^


    Zu einem Buchladen der Mangas anbietet habe ich hier in der nähe keinen Zugang, es gibt einen aber der hat nur ein kleines Regal und nicht viel Auswahl -.-

    Mahlzeit, ich wollte hier auch mal die Reihen vorstellen die ich aktuell lese :)


    One Piece (Band 29)

    re:Member (Band 10)

    High Rise Invasions (Band 12)

    Higurashi (3. Arc/Band 5)

    Detective Conan

    Manga Love Story


    Zu den Meinungen/Erklärungen


    One Pice, natürlich ein Klassiker, ich habe mich lange Zeit davor "gedrückt" den Manga anzufangen weil er noch so unentlich lange weiter geht bis er zu einem Ende kommt, habe mich dann aber doch dazu entschieden Ihn anzufangen weil ich viel aus dem Anime schon kannte und die Zusammenhänge wissen wollte, aktuell pausiere ich aber ^^


    re:member, einer der besten Horror Mangas die bis jetzt gelesen habe, die Story ist Mega, der Manga fesselt und schokiert/erschreckt mich zugleich, von der Story möchte ich hier nicht zuviel verraten, vll kennen Ihn einige nicht aber alleine die unerwartete Wandlung nach Band 8 war Hammer gemacht und ein Mega Cliffhanger der zum weiterlesen zwingt, die Geschichte und die ganzen offenen Fragen lassen diesen Manga auch zu einem zwang werden und ihn zu verschlingen wenn der neue Band rauskommt :)


    High Rise Invasions, ich weiß nicht wie man auf soeine Story kommt, aber sie fesselte mich auch vom ersten Moment an, die Handlungswandlungen und die Charaktere sind super gemacht und auch hier fesseln einen die ganzen offenen Fragen und die Frage nach dem Sinn dahinter einfach :)


    Higurashi, aktuell leider nur in Englisch zu haben aber wen ein bisschen Englisch kann sollte den Manga versuchen, er istz so viel tiefer als der Anime und trotz seiner vielen Gespräche und langsam aufbauenden Story wird einem nicht langweilig beim lesen, ganz im Gegenteil. Der Manga ist etwas Dicker und Größer als die Deutsche Standart Variante eines Mangas, trotzdem muss man jeden Band/Arc in eins durchlesen, auf Grund des Preises von 11€ bis14€ pro Band sind aber nicht alle 26 Bände sofort erschwinglich ^^ weshalb ich diesen Manga nur alle 2-3 Monate weiterlesen kann, wenn ich einen komlpetten Arc zusammen habe :)


    Detektive Conan und Manga Love Story sind quasi Lückenfüller, das sie in einzelne kleine Geschichten unterteilt sind kann man da mal einen Fall/Geschehen zwischen durchlesen , ich glaube über die Mangas selber muss ich auch nicht viel erzählen ^^

    Gestern angekommen :)



    Was mich an den Manga stört ist eindeutig die Größe ... ich meine die Higurashi Mangas sind ja schön größer als unsere Deutschen Standart Mangas (aber verträglich nur ca 1,5cm Höher) aber dieses Format toppt alles, hier man im Vergleich mit einem Conan Manga



    und das ist noch eins der kleineren, die Höhe bleibt immer gleich aber das hier ist mit seinen knapp 450 Seiten noch dünn im Vergleich zu den die später noch kommen, da hat ein Manga knapp 650 Seiten ... Warum machen die das in ein Band und teilen das nicht auf 2 oder 3 auf?

    Habe Heute "To Your Eternity" bekommen, und auch gleich durchgelesen, die Story ist irgendwie komisch (nicht im Sinne von Lustig ^^ ) aber trotzdem irgendwie fesselnd, man will die Reise auf Jedenfall weiter erleben, ganz komisches Genre/Thema aber trotzdem sehr Interessant und da ich riesen Fan von A Silent Voice bin musste ich mir Ihr neues Werk einfach holen ^^


    Als nächstes stehen die restlichen fehlenden 4 Bänder von Re:member auf meinem Plan, Hammer Story :)