Was für eine Haarfarbe habt ihr??

  • Von Natur aus Braun, ich habe allerdings schon mehrere Farben ausprobiert: Rot, Kastanienbraun, Schwarz, Schwarz/Blond, Blond, dann wieder Braun, dann wieder Rot.. und seit kurzem wieder Blond. Oft denke ich mir "Okay, DAS ist deine Farbe! Dabei bleibst du jetzt!" Doch der Drang nach Veränderung kommt dann doch irgendwann wieder. Meist ganz klassisch, wenn irgendein neuer Abschnitt im Leben beginnt, und sei es nur, weil sich gefühlsmäßig was verändert hat. Ich werde Blond nun wieder eine Weile lassen, habe allerdings jetzt schon Lust, danach mal irgendwas Buntes auszuprobieren, z.B. Lila. Mal sehen.. :>

  • Meine Naturhaarfarbe ist ein eher helleres Blond.


    Als Kind hatte ich seeehr helle Haare, eigenlich schon weißblond. Die sind aber am Ende der Grundschulzeit etwas dunkler geworden.
    Mit 14 hab ich meine Haare auch mal Kastanienbraun gefärbt - das war ein großer Fehler :onion-nonono:
    Ich glaube nicht, dass ich meine Haare jemals wieder färben werde.. aber ich bin eigentlich ganz zufrieden mit der Farbe :)

  • Ich war als kind ein richtiges Goldlöckchen, also richtig goldblond, doch das hat sich im Laufe der Jahre geändert. Bis zum Ende der Grundschule waren sie dunkelblond, was mir gar nicht gefällt. in der 7ten Klasse färbte ich sie dann zum ersten Mal, in einem knalligen Kirschrot, dann schokobraun und danach blond, was ich immer noch zutiefst bereue, weil das meine Haare so kaputt gemacht hat. Jetzt bin ich gerade dabei wieder zu einem anständigen braun zu kommen. ^^

  • Meine Naturhaarfarbe ist ein eher helleres Blond.


    Als Kind hatte ich seeehr helle Haare, eigenlich schon weißblond. Die sind aber am Ende der Grundschulzeit etwas dunkler geworden.
    Mit 14 hab ich meine Haare auch mal Kastanienbraun gefärbt - das war ein großer Fehler :onion-nonono:
    Ich glaube nicht, dass ich meine Haare jemals wieder färben werde.. aber ich bin eigentlich ganz zufrieden mit der Farbe :)


    Ich war als kind ein richtiges Goldlöckchen, also richtig goldblond, doch das hat sich im Laufe der Jahre geändert. Bis zum Ende der Grundschule waren sie dunkelblond, was mir gar nicht gefällt. in der 7ten Klasse färbte ich sie dann zum ersten Mal, in einem knalligen Kirschrot, dann schokobraun und danach blond, was ich immer noch zutiefst bereue, weil das meine Haare so kaputt gemacht hat. Jetzt bin ich gerade dabei wieder zu einem anständigen braun zu kommen. ^^

    Wissenschaftlich gesehen, haben etwa 90% der Weltbevölkerung braune Augen und nahezu viele schwarzes Haar. Also habt euch mal nicht so mit euren Farbentracht-Jackpott :)
    Hier der Beweis:

  • Von Natur aus habe ich ein helles Braun, aktuell sind meine Haare aber Schwarz-Blau gefärbt. Unter normalen Lichtverhältnissen schauen die Haare normal schwarz aus, im Sonnenlicht strahlen sie aber in einem kräftigen Blau, ich liebe es. :D


    Victors must always speak of the way the world should be, not the way it is.


    ~ Sōsuke Aizen ~

  • Von Natur aus habe ich ein helles Braun, aktuell sind meine Haare aber Schwarz-Blau gefärbt. Unter normalen Lichtverhältnissen schauen die Haare normal schwarz aus, im Sonnenlicht strahlen sie aber in einem kräftigen Blau, ich liebe es. :D

    Klingt cool, von welcher Marke ist die Farbe?
    Hatte mal schwarz-blau von irgendnem Hersteller, das wirkte fast nie blau... :/