Passt euer Sternzeichen zu eurem Charakter ?

  • So also eigentlich halte ich nicht viel von Sternzeichen,Astrologie USW. Aber das Thema fand ich voll interessant und wollte eure Meinung dazu hören?


    Also ich bin ein Fisch und bei mir kam folgende Beschreibung dazu :


    Regiert von Neptun, dem Planeten der Schönheit und des Geheimnisvollen, ist sie sehr weiblich, sinnlich, intuitiv und zugänglich. Ihre Verständnisinnigkeit läßt sie die Kümmernisse andrer Menschen mitfühlen. Sie steht nie unbeteiligt daneben; sie scheint die Gefühle der andern mitzuerleben und spricht mehr auf die innere Wahrheit als auf die äußere Erscheinung an. Man soll nie versuchen, sie zu täuschen. Sie hat magische Kräfte und weiß um die Wahrheit.


    Wegen ihrer ungewöhnlichen Sensibilität fühlt sie sich zum Okkulten hingezogen; aus der Reihe der Fischefrauen stammen die meisten Handleserinnen, Hellseherinnen, Spiritistinnen und Medien. Erfahrung hat sie gelehrt, daß sie sich auf ihre „Ahnungen“ verlassen können.
    Der Schleier des Geheimnisvollen, der sie umgibt, kann täuschen. Ihr seltsames, bezauberndes Wesen zieht Männer unweigerlich an, aber sie ist im Grunde unselbständig und klammert sich an die Hauptperson in ihrem Leben.


    Sie braucht die fortwährende Bestätigung, geliebt zu werden. Das vergilt sie ihrem Lebensgefährten mit den verschwenderischen Wohltaten einer wahrhaft sinnlichen Natur.


    Die positiven Eigenschaften dieses Tierkreiszeichens sind nicht die eines aktiven Menschen, sondern wurzeln in Träumen und Sehnsüchten. Die Fischefrau scheut vor der lärmigen Welt der Konflikte und des Kräftemessens zurück. Im Machtkampf geht sie subtil vor. Sie hat ein geradezu unheimliches Talent, mit Menschen umzugehen, besonders mit einflußreichen, wichtigen Leuten. Da sie unschuldig und hilflos erscheint, erweckt sie Beschützertriebe. Um sich den Beistand eines Mannes zu sichern, dessen Hilfe sie braucht, zögert sie nicht, ihn zu umgarnen. Sie versteht die Kunst und wendet sie an , ihren Körper zu benutzen, um das zu bekommen, was sie will.


    Sie verliebt sich allzu leicht, sucht sich dafür aber leider fast nie den Richtigen aus. Auch wenn sie glücklich verheiratet ist, führt ihr starker Sextrieb zu außerehelichen Liebeleien. Gewöhnlich ist ihre etwas unberechenbare Zuneigung echt, und im Ausdruck ihrer Liebe kann sie zart und entzückend sein. In der Regel heiratet sie einen weichen, wenig triebhaften Mann. Bei ihm fühlt sie sich am besten aufgehoben. Aber mit ihrer lebhaften Phantasie sehnt sie sich nach einem Liebhaber von anderem Schlag, nach einer Mischung von Lord Byron und einem Piraten, einem Mann mit romantischem Nimbus, brutalem, direktem Wesen und phallischem Schwert. Sie möchte, daß dieser Traumgeliebte sie ihrem knabenhaften Ehemann entreißt.



    Die Fischefrau hat etwas von einer Nixe, die alle ihre weiblichen Reize spielen läßt, um das Interesse eines neuen Mannes zu wecken. Damit beweist sie sich, daß sie sexuell anziehend ist. Aber oft bekommt sie Angst vor den Männern, die sie angelockt hat, und dann versucht sie, den Avancen auszuweichen und sich zurückzuziehen. Eine Ausnahme bildet der knabenhafte Typ, den sie nicht zu fürchten braucht, und der einflußreiche Mann, den sie für irgendeinen Zweck benötigt.
    Sie ist eine Schauspielerin, die jede Rolle übernehmen kann. Mitunter spielt sie sie so gut, daß es schwer ist, die echte Persönlichkeit von der angenommenen zu unterscheiden und den wahren Menschen unter der Maske zu erkennen. Mit dieser Begabung und ihrem aktiven Phantasieleben kann sie beim Theater Karriere machen.


    Sie ist unglücklich, wenn sie ihre sexuelle Phantasie nicht mit der Wirklichkeit in Einklang zu bringen vermag. Unter Aktmodellen, Stripteasetänzerinnen, Malerinnen erotischer Bilder und Verfasserinnen von Sexromanen sind viele Fischefrauen zu finden. Manche Fischefrauen werden Prostituierte. Ihrer Meinung nach dienen sie der Menschheit, wenn sie frustrierten Männern sexuelle Erleichterung bieten.


    Die Fischegeborene kann aber auch eine gute, liebevolle Ehefrau sein, denn sie verfügt über die wunderbare Gabe, die Menschen um sich herum glücklich zu machen. Sie bereitet ihnen ein schönes Heim, und sie liebt ihre Kinder, neigt aber dazu, sie allzusehr zu verwöhnen. Sie versteht auch sehr gut, mit Kranken umzugehen; viele Fischefrauen sind ausgezeichnete Ärztinnen und Pflegerinnen.


    Leider treibt irgend etwas sie dazu, sich immer und immer wieder den falschen Mann auszusuchen. Manchmal scheint es fast, als wäre sie dazu bestimmt, in Herzensangelegenheiten immer wieder enttäuscht zu werden. Das kann für sie gefährlich sein, denn wegen ihrer seelischen Labilität ist sie langdauernden Spannungen und Pechsträhnen nicht gewachsen. Sie gerät leicht an den Rand eines Nervenzusammenbruchs.


    Sie ist unpraktisch und hat wenig Verständnis für Geldfragen. Sie macht Geschenke, um sich die ersehnte Anerkennung zu kaufen. Pechvögel ziehen sie an, weil sie ihr Mitleid und ihre Hilfsbereitschaft spüren. Sie hilft jedem, der sie darum bittet, aber ihre Bemühungen müssen anerkannt werden. Bei ihr Nahestehenden legt sie hohe, oft unrealistische Maßstäbe an, und sie glaubt an ihre Freunde, bis absolut zwingende Umstände dieses restlose Vertrauen erschüttern. Dann muß man sich vor ihr hüten, denn sie kann rachsüchtig werden.




    Quelle: http://natune.net/sternzeichen/fische/frau

  • Ich weiß nicht mein Sternzeichen zum meinen Charakter passt da die Horoskope überall anders beschrieben werden so ist das dennoch schwierig zu wissen ob das überhaupt passt.


    Das Jagen und Töten ist eine natürliche Lebensordnung sofern dadurch das Gleichgewicht beibehalten wird.

  • http://natune.net/sternzeichen/loewe/frau


    Glaubt man dem, was da steht, bin ich gewissermaßen eine Prostituierte :D Außerdem eine Zicke - und nicht nur ein bisschen, sondern so richtig hardcore-ultra-zickig :D Ich glaube, das einzige, was in Ansätzen stimmten könnte, wäre dieser Satz: "Sie ist begabt, hat dafür aber oft merkwürdig wenig vorzuweisen" - das bekomm ich in der Schule beinahe täglich zu hören :D
    Wobei, wie Tylrac ja auch schon geschrieben hat, die Horoskope tatsächlich alle was anderes sagen ^^ (Aber von allen, die ich bisher zu Löwe gelesen habe, fand ich - wenn ich mich nur danach gerichtet habe - die Beschreibung der Frauen mit dem Sternzeichen Löwe ausnahmslos unsympathisch ?( )

  • Ich bin eigentlich niemand, der sich um sein Sternzeichen kümmert, aber mal sehen ...


    Passt mein Sternzeichen (Waage) zu meinem Charakter?


    Also ich weiß nicht, was die allgemeinen Eigenschaften sind, die man einer Waage zuschreibt, aber ich stelle mir unter einer Waage jemanden vor, der Dinge sorgfältig abwägt und gut basierte Entscheidungen trifft. Außerdem stellt sie für mich ein Gleichgewicht dar, was auf innere Ruhe und Besonnenheit schließen lässt. Waagen lassen sich zwar aus dem Gleichgewicht bringen, sind aber gewillt, dieses wieder herzustellen und vermutlich auch meist darin erfolgreich.


    Ob dies nun zu mir passt ... sei mal dahin gestellt xD


    Zwar bin ich einer, der Dinge gerne sorgfältig durchdenkt ... das heißt aber noch lange nicht, dass ich auch immer genauso durchdacht handle. Ich renne auch ganz gerne mal mit dem Kopf durch die Wand. Ferner bin ich absolut NICHT für meine innere Ruhe bekannt und überdies ziemlich(!) launisch von Zeit zu Zeit. Also von Ausgeglichenheit kann hier schonmal keine Rede sein.


    Wie das Liebesleben einer Waage aussieht, kann ich nicht beurteilen, da ich mich wie gesagt null mit Horoskopen auskenne. Deshalb werde ich hierzu auch nichts sagen xD



    Aber kurz gesagt: Ich bin eigentlich nicht unbedingt das, was ich mir unter einer Waage vorstellen würde xD

  • wenn ich nach dieser Seite gehe, dann treffen die Worte bei mir mehr als zu! In allem erkenne ich mich wieder..Ich bin von Sternchen Jungfrau, und es ist echt erschreckend, dass da echt fast mein ganzer Charakter beschrieben wird..


    Ich lege wirklich zb viel Wert bei Menschen, dass sie sich benehmen, sauber, und gut gekleidet sind. Stelle mich auch gern unter anderen und sage, dass ich sowieso nichts kann..ich interessiere mich auch sehr für Musik und Kunst..und Sex ist für mich auch eher Fortpflanzung als Vergnügen xD


    Wie gesagt..da trifft echt fast alles auf mich zu..

  • Ich weiß nicht so recht, die negativen treffen aber schon zu, die positiven eher weniger.



    Aber die lange Beschreibung passt eigentlich außer das mit dem Sex und der achso wunderschönen Kleidung.

  • Ich finde auch das die Beschreibung der Seite in fast allen Punkten für mich als "Wassermann" zutrifft =)


    vorallem die Eigenschaften kann ich gut nachvollziehen.


  • Das meiste (3/4 davon) stimmt bei mir überhaupt nicht. Zum Beispiel, dass die Löwen nur auf der Suche nach Sex und Geld sind und das sie immer im Mittelpunkt stehen wollen, das klingt so, als wären wir die egoistischsten Menschen überhaupt.

  • Ich finde Fische trifft fast voll auf mich zu.


    z.B.

    • bin ich recht Emotionsgetrieben obwohl ich nach außen hin knallhart wirke.
    • viel emotionale Empathie anderen gegenüber.
    • Ich kann Impulsiv sein. Merkt man vor allem bei Anschaffungen und Vorhaben
    • hoffnungsloser Romantiker
    • ich geb viel Geld aus
    • bei mir muss wirklich alles erstklassig sein. Ich hab verdammt hohe Ansprüche, vor allem an mich selbst.


    Was nicht zutrifft:

    • untreue (Ich bin eine treue Seele)
    • wechselhaftigkeit in Beziehungsdingen
    • kein Heiratskandidat (Ich verstehe das Problem nicht, wenns passt, warum nicht?)
  • Sternzeichen Zwillinge


    Positive Eigenschaften

    • Neugierig
    • Anpassungsfähig
    • Kommunikativ
    • Schlagfertig
    • Erfinderisch

    Negative Eigenschaften

    • Spöttisch
    • Labil
    • Ruhelos
    • Launisch
    • Unehrlich


    Stimmt zum Teil! Labil und Unehrlich bin ich nicht, des beißt sich mit schlagfertig :D Launlisch, kann sein also kann von 0 auf 180 gehn wenn jemand was falsches sagt oder so....

  • Der Skorpionmann
    Der Mann, der im Zeichen des Skorpions geboren ist, wird von seinen Genitalien beherrscht. Er ist leidenschaftlich, emotionell, unberechenbar. Sein Wesen wird von seinen Begierden bestimmt, und um sie zu stillen, nimmt er jede Herausforderung an, stellt er sich jedem Hindernis. Er rechnet auch nicht mit den Folgen. Mögen andere ihn einen herzlosen Don Juan nennen, ihre Meinung hemmt seine ruhelose Suche nach sexuellen Abenteuern nicht.



    Im großen und ganzen stimmt es - einige Punkte hätten auch anders formuliert werden können aber das ist Ansichtssache...


    LG.: Tarmin

  • Das Lustige an den Sternzeichen ist ja, dass Sie alle so ausformuliert wurden, dass (je nach Interpretation) eigentlich jedes Sternzeichen auf jede/n passen könnte.. :D


    Aber ja, grundsätzlich passt der Stier denke ich zu mir. Den dazu passenden Dickschädel habe ich nämlich auf alle Fälle :ugly:


  • Grausamerweise stimmt alles xD außer das mit den Sexwünschen, etc. Ich bin treu ~__~

  • Löwemann


    Samt Beschreibung würd ich sagen, es stimmt zur Hälfte.

  • Jungfrau



  • Vom Charakter bin ich alle Sternzeichen in einem und suche mir aus welches ich sein will aber am wohlsten fühl ich mich dann doch in der Waage. Meine besten Freunde sind alle Waage. Löwe ist aber das Sternzeichen mit dem mich alle in Verbindung bringen, diese Narren :D bin Schütze aber der feurige Karnickel trifft es schon ganz gut :D Auch wenn ich so oft von Feuer, Abenteuer, aktivität rede sind mir die Wasserzeichen am liebsten, namentlich die Fische. Ich habe mich in eine Frau verliebt, die Steinbock vom Sternzeichen ist. Ich kann das nicht glauben. Sonst waren es immer Skorpione oder Krebse :D