1. rheinland-pfälzisches Community Treffen

  • Leider kann ich am 1.9 doch nicht dabei sein, weil an dem Tag echt viel Arbeit ist und ich da sein muss. Nach der Arbeit geht's auch nicht mehr, weil mein Chef am Abend sein 50sten Geburtstag feiert. Sorry, wäre echt gern dabei.. Hoffe dann aufs nächste Mal oder das Hessen CT wieder ;)

    Euch viel Spaß :)

  • Prinz-Lelu  

    Och nöö, ich hatte mich echt schon auf dich gefreut! In meinem Hinterkopf schallt es nämlich immer noch:.. Revanche.. Revanche.. Reevaaanche...Rache! :evil:

    Aber hey, dass holen wir unbedingt nach, ne? x)



    Hier die Tagesplanung zum 1. rheinland-pfälzisches Community Treffen:

    • Datum: Samstag, den 01.09.18
    • Treffpunkt: Mainz HBF, mittig auf dem Bahnhofsvorplatz (am Haupteingang raus und nur geradeaus laufen)
    • Uhrzeit: gegen 12:30 Uhr, es wird ca. 15 min. auf Nachzügler gewartet
    • anschließend kleine Tour durch die Mainzer City (Innenstadt besichtigen, Eis Essen, ZAPPS COMIC-Laden besuchen usw.)
    • ab 15 Uhr gehen wir im NIKO NIKO TEI (japanische  Küche) Essen
    • anschließend geht es ans Rheinufer und dort können wir den Tag auch gemütlich ausklingen lassen



    Weitere Punkte:

    • :!:Tragt euch bitte noch im Kalender ein um eure Teilnahme auch zu bestätigen. Anmeldeschluss ist Dienstag, der 28. August 2018, 14:00 Uhr:!:
    • Aufgrund der geringen Teilnehmeranzahl habe ich mich schon im Vorfeld auf ein Restaurant festgelegt. Wer die japanische Küche so überhaupt nicht mag, sollte mir dies umgehend mitteilen.
    • Ihr werdet eine Tageskarte für die Mitbenutzung der öffentlichen Verkehrsmittel benötigen.
    • Eine Decke für das Rheinufer ist nicht zwingend nötig, da vor Ort auch diverse Sitzflächen vorhanden sind.
  • Bericht über das 1. rheinlandpfälzische Communitytreffen (oder der Versuch der hessischen Übernahme)


      Am vergangenen Samstag versuchten Clode , Soil und ich Rheinland-Pfalz zu übernehmen, um die Ländereien der ACG zu vergrößern. Der Plan sah vor den Regierungssitz einzunehmen. Also trafen wir uns mit STORM_KAMIKAZE , unserem Informanten, am Hauptbahnhof von Mainz. Wir mussten etwas auf unserem Informanten warten, wir spekulierten schon ob er sich verlaufen hatte. Schließlich kam STORM_KAMIKAZE zum vereinbarten Treffpunkt. Da wir langsam Hunger bekamen machten uns auf den Weg zum japanischen Restaurant "NIKO NIKO TEI". Beim Essen besprachen wir nochmal den Übernahmeplan, anschließend machten wir uns auf zu "ZAPPS COMIC-Laden". Auf unserem Weg kamen wir an einem Platz mit einem Brunnen vorbei, wir fanden das dies ein guter Ort für ein Gruppenfoto war. Gesagt getan. Wir mussten allerdings feststellen das manche Dinge einfacher gesagt sind als getan, da die Aufnahme uns einige Probleme bereitete. Da wir keinem der vorbeilaufenden Passanten unsere Handys für ein Foto anvertrauen wollten. Trotz oder gerade wegen diesem kleinen Problem, hatten wir eine Menge Spaß dabei. Schließlich kamen wir beim Comic-Laden an, der alles hatte was man sich nur wünschen konnte. Nachdem wir uns eingedeckt hatten machten wir uns weiter auf den Weg zu unserem eigentlichen Ziel, dem Regierungssitz. Auf dem Weg trafen wir auf eine Gilde namens "Polizei" als wir beim Regierungssitz ankamen mussten wir feststellen das die Gilde sich dort zahlreich versammelt hatte. Da der Plan zur Übernahme Widerstand nicht vorgesehen hatte, setzten wir uns ans nahegelegene Rheinufer um das weitere Vorgehen zu beraten. Nach einer Weile beschlossen wir eine Gaststätte aufzusuchen. Als ich einen Blick auf mein Handy warf, stellte ich mit Entsetzen fest das eine Gilde namens "DB" sich wohl mit der Gilde "Polizei" verbündet hatte. Diese Gilde hatte begonnen die Eisenbahnbrücke über den Rhein unter dem Vorwand von Bauarbeiten zu sabotieren. Das machte den Übernahmeplan endgültig zunichte, wir beschlossen uns zurückzuziehen und eilten zum Hauptbahnhof. Wir verabschiedeten uns voneinander und traten die Heimreise an.



    War mal wieder ein schönes Treffen, vielen Dank an Clode für die Organisation:)

    Ich freue mich schon auf das nächste.


    Ikuto