Täglicher xyz-Award

ACG Sommerfest 2020
 Tickets für das Sommerfest sind ab sofort im Shop verfügbar.
 >> Weitere Informationen
  • Wie von Kaito angeregt hier ein Thread für die neuen Awards.


    Ich denke mal, es dürfte ein Fehler sein, dass man schon morgens beim Einloggen einen Award für den Täglichen-Forenbeitrag übergeworfen bekommt. BEVOR man überhaupt etwas geschrieben hat. Für den wirklichen ersten Beitrag des Tages gibt's den dann gleich noch mal. X/


    Aber auch ohne das finde ich tägliche Awards für Beiträge, Login, B&B, Wasweißich nervig. Ich habe jetzt deshalb die Benachrichtigung für Awards ganz abgestellt. Differenzieren lässt sich die Deaktivierung ja leider nicht. Dann bekomme ich eben das Eintrudeln von Awards generell nicht mehr mit. :dntknw:


    Reicht es nicht, das ganze mit Münzen zu belohnen? Ich dachte Awards sollten was besonderes sein. Wenn man aber ständig mit ihnen zugeworfen wird, verliert sich das besondere.

  • Ich mag Awards auch. Mir ist aber nicht egal für was. Und auch wenn die täglichen Awards jeweils nur 1 Punkt geben, haben oder nicht haben, nä?! :D


    Aber ja, nachdem keisuke meinte Awards "hinterhergeworfen" zu bekommen, hab ich in meine Benachrichtigungen geschaut.


    Hab gestern nur 2-3 Beiträge geschrieben und dafür vor 21 Stunden den Award "Täglicher Forenbeitrag" erhalten. Das ist zeitlich so gegen 23/23:20 Uhr gewesen und passt. Hab das Forum nun seit dem das erste Mal wieder besucht und eine Benachrichtigung erhalten, dass ich vor 19 Stunden ebenfalls den Award für einen täglichen Beitrag erhalten habe. Was heute gegen 1 Uhr gewesen ist. Laut Awardseite habe ich ihn 2 mal, was nicht sein sollte. Da dies mein erster Beitrag für den heutigen Tag ist.


    Ich befürchte, dass der aufgetretene Fehler bei der Implementierung des "Täglicher Login" Awards auch Auswirkungen auf den "Täglichen Forenbeitrag" Award hatte. Oder aber sich einer davon einfach den falschen Namen zieht. Ein Fall für Herrn Keito. Als würde man den "Täglichen Login" Award unter anderem Namen kriegen, obwohl dies noch gar nicht sein soll. :D



    Den Punkt mit Münzen anstatt Awards, finde ich berechtigt. Zumal es ja eigentlich eh schon die tägliche Münze gibt, die sogar mit 5 Münzen extra belohnt wird, wenn man wirklich täglich da ist. Also keine Ahnung wie sinnvoll der Award fürs Login wirklich ist. Aber da ich eh dauereingeloggt bin, wäre es ein leicht verdienter Award und somit Punkt für mich. Wo wir wieder bei haben oder nicht haben, nä, wären. :D


    EDIT: Ca. 10 Minuten nach Veröffentlichen dieses Beitrages habe ich den "Täglicher Forenbeitrag" Award erhalten, der so auch korrekt ist. Nur der gegen 1 Uhr heute Nacht ist falsch. Ich vermute einfach, dass es ein "missglückter" Login-Award ist.

  • Frosch An einen falsch beschrifteten täglichen Login-Award glaube ich nicht. Meiner ist auch um ein Uhr nachts eingetrudelt und da habe ich mich definitiv nicht eingeloggt - sondern erst am nächsten Morgen. Und du sagtest ja schon, dass du selbst ohnehin dauereingeloggt bist.

  • Stimme dir keisuke zu vollkommen und ganz zu. Awards sollten etwas sein, was man sich als User "erspielen" muss. Nicht zu vergessen, das es jetzt // wenn auch nur pro Award "Täglicher Forumbeitrag" 1 Punkt // dafür auch noch mehr Punkte gibt. Also mit noch mehr ist gemeint, für einfach zu erzielende Awards. Die Summe an der Anzahl macht hinterher auch einen Unterschied und wird eventuell den ein oder anderen Punktegeier anlocken.

    Geh hin ~ Ich weiß nicht wohin ~ Bring das ~ Ich weiß nicht was

    Einmal editiert, zuletzt von AntiFeind ()

  • Awards sollten etwas sein, was man sich als User "erspielen" muss.

    Die Awards bleiben vom Prinzip her immer noch gleich. Nur dass die täglichen und monatl. Awards "ein bisschen leichter" zu holen sind. Aber für die sogenannten "Punktegeier" eig. überhaupt nichts weltbewegendes. Wenn ich mehr Punkte will, schreibe ich eben mehr Beiträge oder eröffne Themen usw.


    Täglich(4): Nur einen Punkt

    Monatlich(3): 10 Punkte und 5-10 Münzen

    Für z.B. mich, würden quasi BnB & Galerie rausfallen.

    Also bekomme ich pro Monat nur 10 Punkte und 5 Münzen. Also hat sich nichts verändert. Sind eben nur 7 neue dazu gekommen. (Bis auf das "Gefällt mir". Wurde eben durch Reaktionen ersetzt. Nicht mehr und nicht weniger. )


    Ich verstehe das Problem nicht und frage mich, warum man sich überhaupt über Punkte und Awards beschwert? :unsure:

  • Okay, tut mir Leid. Öhm also wenn es das gleiche System bleibt, ist alles in Butter. Entschuldigung nochmals :( Wollte damit nicht die Arbeit herabwürdigen, welche dahinter steckt.

    Geh hin ~ Ich weiß nicht wohin ~ Bring das ~ Ich weiß nicht was

  • Die Punktediskussion raffe ich ehrlich gesagt nicht, weil ich mich nie für die Punkte interessiert habe. Aber von denen wird man ja auch nicht per Benachrichtigung belästigt. ^.^


    Ich finde halt völlig losgelöst von den Punkten, dass ein Award was besonderes sein sollte und eben nicht so einfach hinterhergeworfen werden sollte, wie eben die Punkte oder Münzen.

  • Keito

    Hat das Label Diskussion hinzugefügt