[Spiel 118] Runde 1

  • (Hey, falls jemand Lust hat, Fanfics von 44 unterschiedlichen Autoren zu bewerten, meldet euch gerne bei mir).

    Welches Genre..? Und bis wann..? :ohonion:


    xD


    Und Ikuto, an dem Punkt mit der Vergeltung könnte was dran sein; Vor allem wegen des Sonnenbrandes. Das tonguecat daran litt könnte zwar richtig vermuten lassen, das er seine Zuflucht unter der Brücke nicht oft verlassen hat - doch welcher Obdachlose kann sich das leisten?


    Es könnte daher auch so sein, dass tongue einfach nur noch nicht lange ohne Obdach war, denn Jahre auf der Strasse gehen eher mit Tuberkulose einher, der Ruhr - oder Leberzirrhosen - aber nicht mit Sonnenbränden...


    Demnach müsste tongues tiefer Fall noch nicht lange zurückliegen - und die Rache noch relativ frisch sein... :quarz:

  • Wirklich nicht?! Très ètrange.


    Worans bei mir hakt ist das Monokel; Nehmen wir mal für einen Moment an, SelY hätte nicht gelogen - warum ist es verschwunden?


    Was symbolisiert es, und irgendwie habe ich das dumpfe Gefühl es wäre schonmal vorgekommen - aber die Suchfunktion straft es Lügen :/


    Edit: Das Gefühl - nicht das Monokel.

  • Mooment, ich hab noch was gefunden! Könnte diese Stelle vielleicht relevant sein?

    ... in der Rolle des viel zu früh vestorbenen aber gestochen scharfen Detektivs: tonguecat


    Das stammt aus Spiel 116;


    Wenn es nun so war, dass der Täter einen Groll gegen eben diesen Detektiv hegte - es ihm aufgrund des eventuellen Klassenunterschiedes aber nicht möglich war diesen Groll auszuleben - dann wäre ihm tongues Notstand den dieser ja selbst in der Anmeldung beschrieb möglicherweise äusserst Willkommen gewesen!


    Und das Monokel behielt der Täter dann vielleicht aus Genugttung, oder zum Spott. Denn über tongues leblosem Körper stehend war nun er es, der tongue überlegen war.

    Hm...

  • Sorry für die späte Meldung, falls es überhaupt noch zählt.

    Ja, mein ganzes Personal trägt eine Schürze, in der Küche geht es nicht ohne.

    An der Theke - keine Ahnung.

    Erste Intuition wäre bei mir auch SelY wegen klauen, aber auch irgendwo offensichtlich.

    Und im letzten Spiel hatten wir Ikuto auch relativ früh in Verdacht wegen seiner Rolle, er hat es aber weit gebracht.

    Um also nicht zwei Mal denselben Fehler zu machen und weil es nur noch ein paar Minuten sind, ich gelobe Besserung geht meine Stimme an SelY.

    Nur ein Schritt zum kurzen Glück
    Und wir spielen verrückt

  • Übrigens möchte ich zu der Schürzen Diskussion anbringen dass mein Vorschlag mal war, dass Nox als Maid bestimmt sehr gute Athmosphäre schaffen würde und dabei hätte sie auch auf jeden Fall eine Schürze an!



    Allerdings geht meine Stimme definitiv erst mal nicht an Nox. Mein erster Eindruck unseres Obdachlosen Verstorbenen war zwar zuerst etwas kritisch von seinen Umständen beeinflusst worden, allerdings habe ich ohne lange zu zögern zugestimmt dass wir ihn dringend brauchen. Für mich stellt sein Ableben einen riesengroßen Nachteil für uns da. :/


    ...