Auswahlmöglichkeiten bei "sexuelle Neigung"

  • Könnte man das Dropdown vielleicht um "Asexuell", "Pansexuell" und "Sonstiges" (o.ä.) erweitern? Beim Geschlecht gibt es ja zumindest "divers" und wenn man einen gewissen Thread verfolgt, scheinen Pan- und Asexualität nicht so selten zu sein.


    Warum ist das eigentlich ein Dropdown und kein Freitextfeld? :wacko:

    Thou shalt not follow the NULL pointer, for chaos and madness await thee at its end.

    (aus: "The Ten Commandments for C Programmers" von Henry Spencer)

  • Klar könnte man das machen. Ich frage mich aber gerade wozu wir in einem Forum mit den Schwerpunkten Japan, Anime, Manga überhaupt diese Option brauchen würden?

    Ich will jetzt damit niemanden auf den Schlips treten, ich stelle nur die Notwendigkeit in Frage.

    "They say that humans are social creatures, but i dont mind the silence ist peaceful"

    Hachiman Hikigaya

  • Hirano-sama

    Genau genommen bräuchte man sowas hier überhaupt nicht. Aber wenn es schon Optionen gibt, dann sollte es mehr zur Auswahl geben. ODER man entfernt die Möglichkeit die sexuelle Orientierung anzugeben, komplett. Damit wäre ich auch einverstanden.

    "The floor is lava!"

    - Everyone, Pompeii, 79 A.D.


    "Please wait patiently for

    the failure of the system."

    - Irgendjemand






  • Da die Leute hier ja ein Interesse teilen, ist es zumindest nicht komplett unwahrscheinlich, dass man ggfs. hier auch einen Partner finden kann.

    Ich will jetzt niemanden dazu animieren die ACG als Single-Börse oder Tinder-Ersatz zu verwenden, aber es gibt durchaus Paare hier, die sich in der ACG kennengelernt haben.

    Und einfach für solche Fälle ist es bspw. ganz nett, sowas ins Profil schreiben zu können. :)



    ...außerdem, notwendig ist das vielleicht nicht... aber "Lieblingsessen", "Augenfarbe" oder "Held" sind ja auch nicht notwendig.

    Das ist ja auch kein Pflichtfeld - wer es ausfüllen möchte kann das gerne tun, und wer es nicht möchte, der lässt es weg.

    Finde daher die Idee mit dem Freifeld gut, da kann dann einfach jeder das reinschreiben, was er für wichtig, witzig, oder sinnvoll hält.

    (inb4 "Ich mag Züge")

    Ich suche immer nach Magic the Gathering-Karten. Wenn ihr alte Sammlungen habt, die ihr loswerden wollt, meldet euch gerne. :) j̷̷̷̡̖̙͑ͨ̈̾̓͌̉̔͆̾̌͋́͘ f̨̧̧͉͉͖̲̯̱̪͇͙̬̦͚̻͎̦̈ͨ̂͌ͯ̍̈̆̔̈ͭ̿͢͟͠͏͕̎ s͖ͩ͛͒ͭͪ͡͠͏ǫ̴̶̵̶̢̧̛̫̠̗̮̖͇̮̜̜̱͇̘͔̙̭̫̖̗̺̭̏́̓͌ͭ̏͋͗̊̌̉͗͂̑̌͛̌ͤͧͬͭͩͧ̇ͯ͆͂ͯ̕͘̕͟͜͢͜͞͡ o͇͎̅̇̈́̽͠ͅs̴̵̶̢̢̛̛̩͕͇̯̳̫̞͍̲̭̹͉̳̫̮̬͉͓̥̼̪͎̜̺̫̓̎̑ͮͦ͂̾̔ͪ̽̽̔̇̿́ͭ́̽́͆̏̇ͫͣͬ͜͝͝͞͝ͅ i̇҉҉̤͓̩̮̪̦̦̈ͯ̿̿ͭͥͫͬ҉͇͍̭͈̿͛͊ f̴̙͓̮̞͔̪̱̪̖͎̞̺̯͓͍̣̹̭̹̪̺̐ͭ́̒̃͆̽̂́̈̊͑͐ͨ̃͋ͥ̅̏ͥ͌̌̚̚͟͟͝͠͞͠͠

    exeggutor-dance.gifhttps://64.media.tumblr.com/107c0ae0d7c5949d8babd3cf5f2919f5/tumblr_mmk1ccy2kq1s2kk1ko1_400.gif

  • Da loco

    Hat das Label In Prüfung hinzugefügt.
  • Klar könnte man das machen. Ich frage mich aber gerade wozu wir in einem Forum mit den Schwerpunkten Japan, Anime, Manga überhaupt diese Option brauchen würden?

    Ich will jetzt damit niemanden auf den Schlips treten, ich stelle nur die Notwendigkeit in Frage.

    Das ganze Feld ist nicht "notwendig". Aber ein unvollständiges Feld ist behindernder als gar kein Feld, meiner Meinung nach. Jemand, der seine Neigung angeben möchte und nicht in die aktuell auswählbaren Kategorien passt, kann derzeit nur "keine Angabe" (eben nicht einmal "Sonstiges") machen und es im Freitext ausformulieren.

    Thou shalt not follow the NULL pointer, for chaos and madness await thee at its end.

    (aus: "The Ten Commandments for C Programmers" von Henry Spencer)

    Einmal editiert, zuletzt von Eclipse ()

  • Da loco

    Hat das Label von In Prüfung auf Erledigt geändert.