One Piece

  • Ja, die Gefahr ist auf jeden Fall da.

    Vielleicht haben wir aber auch Glück, das kommt gut an, und es werden neue Staffeln am laufenden Band rausgerotzt. Immerhin muss man sich da keine neuen Inhalte aus den Fingern saugen, die sind schon da.

    Bin auf jeden Fall gespannt wie es wird und gehe da offen ran.

  • wenn sie es richtig machen wollen und nicht eine neue Version von One Piece erfinden...

    Ich könnte mir auch gut vorstellen, dass sie eigene Geschichten im One Piece-Universum erzählen werden.

    Also eine Art paralleler Handlungsstrang mit den gleichen Charakteren und Hintergründen, der sich aber nur grob an den originalen Manga-Arcs orientiert.

    Damit wären sie zumindest nochmal deutlich freier in dem was sie tun, hätten die Möglichkeit abgeschlossene Geschichten zu erzählen, und würden nicht 1:1 am Anime gemessen.


    ...kann mir aber ebenfalls sehr gut vorstellen, dass sowas bei sehr vielen Fans nicht gut ankommen würde.

  • Für alle Shanhs –Fans

    Einmal editiert, zuletzt von rookie2016 () aus folgendem Grund: Nachtrag

  • Zitat

    Bin gespannt auf den Film auch wenn ich mir nicht vorstellen kann das Shanks wirklich eine Große Rolle spielen wird.

    Würde mich aber freuen, wenn es doch so wäre. Wir werden es erfahren, dauert aber noch etwas.


    Gruß Amun-Khan

  • Zitat

    Bin gespannt auf den Film auch wenn ich mir nicht vorstellen kann das Shanks wirklich eine Große Rolle spielen wird.

    Würde mich aber freuen, wenn es doch so wäre. Wir werden es erfahren, dauert aber noch etwas.


    Gruß Amun-Khan

    Würde es auch ultra feiern aber ich tippe eher auf so eine der Antagonist hat eine Verbindung zu ihm und man sieht ihn am Anfang und am Ende mal. So wichtige Charas werden nicht off Canon behandelt, außer sie wahren schon in der Story groß aktiv aber das halte ich für unwahrscheinlich bis der Film rauskommt.

  • Vielleicht erfährt man wieso Mihawk Shanks ,,schätzt,,und Die Weltregierung Shanks so fürchtet

    Infos zu Mihawk fände ich tatsächlich sehr spannend, aber ich denke die Tatsache das er in Mary Joa auftauchen kann liegt eher daran das sie ihn nicht fürchten. Er ist einfach der Vernünftigste und nicht so Unberechenbar wie die anderen Kandidaten.