Schuldig oder Unschuldig?

ACG Sommerfest 2020
 Tickets für das Sommerfest sind ab sofort im Shop verfügbar.
 >> Weitere Informationen
  • schuldig. Stand sogar noch eine Plastikschale drauf. Habe damals den Müll rausgebracht. Kam danach wieder in die Wohnung. Man, zum Glück hatte ich nicht den Kopf verloren. Dieser Gestank von verbrannten Plastik ...


    Freut sich darüber wenn Menschen welche er nicht leiden kann, was schlimmes zustößt?

    Geh hin ~ Ich weiß nicht wohin ~ Bring das ~ Ich weiß nicht was

  • Unschuldig. Wüsste, abgesehen von Vorstellungsgesprächen (welche momentan wohl eher rar gesät sein dürften,) nicht, warum man sowas machen sollte.


    Isst Zitronen pur.

    Geh hin ~ Ich weiß nicht wohin ~ Bring das ~ Ich weiß nicht was

  • Schuldig. Und wie!


    Bricht ab und zu (oder auch häufig) mal Verabredungen.

    "Die Schimpfwörter, die auf den Wänden von öffentlichen Toiletten geschrieben stehen, sind das erste Anzeichen der allgemeinen Schriftkundigkeit."

  • Unschuldig. Aber so ganz einfach ist es dann doch nicht. Meine, kann zwar mit neuen, unvorhersehbaren Situationen einigermaßen gut umgehen. Nur wenn sich diese dann plötzlich auf mein Alltag oder gar Leben auswirken, dann kann mich das schon eher mal schnell überfordern.


    Wäscht das Gemüse nicht ab, bevor er/sie es weiter verarbeitet.

    Geh hin ~ Ich weiß nicht wohin ~ Bring das ~ Ich weiß nicht was

  • Ist schon ein - zwei Mal vorgekommen, aber im Großen und Ganzen: Unschuldig.


    Hält den Menschen für grundsätzlich wertvoller und wichtiger als andere Formen der belebten und unbelebten Materie.

    "Die Schimpfwörter, die auf den Wänden von öffentlichen Toiletten geschrieben stehen, sind das erste Anzeichen der allgemeinen Schriftkundigkeit."

  • Unschuldig. Menschen können sich (in der Regel) selber verteidigen. Es gibt die Genfer Konfession. Wenn man ein Haustier tötet, ist es hingegen lediglich Sachbeschädigung. In Brasilien wird der Urwald abgeholzt. Und jeder der sich dagegen ausspricht, muss damit rechnen als Freiwild oder Verrückter abgestempelt zu werden. Aber wir Menschen sind ja die Spitze der Nahrungskette. Also können wir mit der Erde machen, was wir wollen.


    Empfindet die Sanktionen gegen Nordkorea als ungerecht?

    Geh hin ~ Ich weiß nicht wohin ~ Bring das ~ Ich weiß nicht was

  • Für ein klares Urteil weiss ich zuwenig über das, was tatsächlich dort geschieht. Mit Sicherheit hat sich die Diktatur dort kaum die Philanthropie auf die Fahnen geschrieben, andererseits wird das Land schon gerne Mal als sogenanntes Arschloch im Wandschrank missbraucht, das man gerne mal hervorholt wenns um ein Feindbild geht. Insofern ist das Bild dass die Medien davon zeichnen wahrscheinlich nicht völlig unbeeinflusst davon. Und nicht dass ich es nicht traurig finde dass überhaupt Atomwaffen gebaut werden - aber auf rationaler Ebene kann ich Nordkoreas Atomprogramm schon verstehen. Wenn man mal bedenkt, wie so mancher "Schurkenstaat" ohne Atomwaffenarsenal schon von westlichem Heroismus auf den Kopf gestellt wurde... :quarz:


    Glaubt, dass die Menschheit die Kurve irgendwann doch noch kriegt?

    bx7d28rv.png

    Tell me tales of thy first love - April hopes, the fools of chance;

    Till the graves begin to move, And the dead begin to dance.

    Alfred L. Tennyson

  • Unschuldig. Mache es dieses mal kurz. Es mag sein, das es gute Menschen gibt. Nur werden sie überhört, haben auf der politischen Weltbühne nichts zu entscheiden. Der Klimawandel ist nicht mehr aufzuhalten. Wir können ihn höchstens "abbremsen." Und das, obwohl die Menschheit ihn zum Großteil selber herbeigeführt hat. Haben die großen Staaten dieser Erde wirklich ernsthaft Interesse daran, Maßnahmen gegen ihn einzuleiten? Nein, sie sind (wie immer) nur daran interessiert ihre eigenen Länder zu schützen. Es gab und wird immer Kriege geben. Zu Kriegen gehören auch immer Kriegsverbrechen und die Täter werden nicht immer Verurteilt. Exekution von Gefangenen? Vergewaltigung? Plünderungen? Ja, auch das gehört zum Krieg. Denkt mal daran, wie der Strom das erste mal eingesetzt wurde (Wechselstrom/Elektrischer Stuhl.) Und ich hätte noch zahlreiche weitere Beispiele, warum die Menschheit als gesamte zum scheitern verurteilt ist.


    Glaubst du das die NATO sich im Ernstfall an den Vertrag halten würde und dem verbündeten Land zu Hilfe eilen wird?

    Geh hin ~ Ich weiß nicht wohin ~ Bring das ~ Ich weiß nicht was


  • Ich hoffe, dass das nie notwendig sein wird und tippe auf ein ja. Mit 80 prozentiger Wahrscheinlichkeit.


    Nutzt du manchmal die verschiedenen Tonspuren einer Bluray um dir einen Film in einer anderen Sprache anzusehen?

    bx7d28rv.png

    Tell me tales of thy first love - April hopes, the fools of chance;

    Till the graves begin to move, And the dead begin to dance.

    Alfred L. Tennyson