Erinnerungen an Marnie - Omoide no Mānī


  • Originaltitel: Omoide no Marnie 思い出のマーニー


    Produktionsjahr: 2014


    Studio: Studio Ghibli


    Regie: Hiromasa Yonebayashi


    Trailer:




    Inhalt:


    Das stille, asthmakranke Waisenmädchen Anna wird von ihrer Pflegemutter Yoriko den Sommer über zu Verwandten aufs Land geschickt.


    Beim Erkunden der neuen Umgebung entdeckt Anna ein altes verlassenes Haus, das sie zu kennen scheint und trifft dort die junge Marnie.


    Das mysteriöse blonde Mädchen wird Annas erste richtige Freundin und sie hat seit langem wieder Spaß am Leben.


    Als Marnie eines Tages jedoch spurlos verschwindet und die Familie Lindsay in das leerstehende Haus einzieht, freundet sich Anna mit Sayaka, der Tochter der Familie, an. Sayaka findet Marnies Tagesbuch und Anna muss feststellen, dass Marnie nicht die war, die sie vorgab zu sein.


    Welches Geheimnis umgab Marnie?

  • Ziemlich genialer Film. Für mich einer der besten vergangenen Ghibli Film, gibt es schon irgendwo Ausschnitte (Stichwort: deutsche Synchro)?
    Habe leider nur DIESEN "Trailer" gefunden, mehr als der Song zum Movie hört man aber nicht wirklich.
    Mal schauen ob er es überhaupt in die meisten Kinos schafft, sonst muss die Bluray ausreichen. :/

  • Ich bezweifel, dass es einen weiteren Trailer bzgl. der deutschen Synchro geben wird. Letztlich ist das auch völlig schnuppe... Universum Anime hat bei den Synchros der Studio Ghibli Filme immer sehr gute Arbeit geleistet!

  • Scheint ein sehr schöner Film zu sein, wie man es von Ghibli gewohnt ist. Ich bezweifle aber stark, dass er in einem Kino in meiner Nähe laufen wird, daher werde ich ihn mir vorerst auch nicht anschauen. Mal sehen, wann ich mir die DVD oder Blu-ray kaufen werde. Zuvor möchte ich immerhin noch ein paar andere Ghibli-Filme nachholen.

  • Darauf freue ich mich schon das gaaaaaaaanze Jahr! :rice-heart-big:
    Stimmt mich aber trotzdem etwas traurig, dass es vorerst der "letzte" Ghibli-Film sein wird. :rice-crying-big:
    Für alle die fürchten, dass es in den Kinos ihrer Nähe nicht laufen wird: Ihr könnt euch jetzt schon ziemlich sicher sein, dass er nur in Großstadt-Kinos à la Hamburg, Berlin, Köln und Düsseldorf laufen wird x-D
    Ich bleibe aber trotzdem optimistisch und hoffe, dass er es auch zu uns in die südlichen Bundesstädte schafft! :rice-halo-big:

  • So liebe Leut'... Universum Anime hat nun eine Kinoliste veröffentlicht.


    Bin eventuell in Wiesbaden am Start... mal sehen...



  • Wie zu erwarten läuft der Ghibli Film leider nicht bei mir. Die nächste Stadt wäre Bremen. Von der Fahrzeit überhaupt kein Problem, die 1 1/2 Stunden Fahrt mit dem Zug macht mir rein gar nichts aus, nur werde ich diesen Monat leider Gottes keine Zeit mehr haben nach Bremen fahren zu können. Klausuren nerven. Ich hoffe sehr, dass sich der Film etwas länger im Kino hält, damit ich ihn vielleicht noch nächsten Monat sehen kann. Ansonsten werde ich mir den Film später auf Blue-Ray/DVD kaufen, sollte die Möglichkeit bestehen. Alle, die den Film im Kino sehen werden: Viel Spaß!

  • Man kann den Film schon bei Amazon vorbestellen, jedoch würde ich bis zum endgültigen Release-Termin abwarten weil der Preis - ähnlich wie bei "Only Yesterday" in der Vorbestellung - recht teuer ist und wohl noch gesenkt wird.