Eure liebste Cornflakessorte

  • Was kommt zuerst? 28

    1. Die Flakes/Müsli (26) 93%
    2. Die Milch (2) 7%

    Hey ihr,


    mich würde interessieren welche Cornflakessorte ihr euch am liebsten reinzieht.
    Gibt da ja eine breite Palette an verschiedenen Sorten, ob normal, mit Erdbeerstücken, "Kelloggs Frosties", Froot Loops oder vielleicht sogar Cini Minis? :D Oder seid ihr doch eher der Müslityp? :D


    Bonusfrage! Was kommt bei euch zuerst in die Schüssel? Die Milch oder die Flakes? ^^


    - - - - - - - - - - - - - -
    Persönlich stehe ich ja generell auch schon auf Süßkram, deswegen gibts ne Menge Sorten die mir gut gefallen. Früher hab ich gerne mal "Trios" gegessen, auf der Verpackung waren noch Tick, Trick und Track drauf, falls sich wer erinnert ;) Ansonsten auch die, die aussahen wie kleine Cookies o,o Die letzte Sorte die mir noch gut gefallen hatte, war Schoko-Kirsch Müsli von Kölln o,o (Ohne hier Schleichwerbung machen zu wollen) :D
    Früher als Kind habe ich mich aber auch an dem Spielzeug in so mancher Packung erfreut, ich hab noch heute irgendwo Zuhause so ein Enton-Entoron Wackelbild rumliegen, was auch aus einer Cornflakesschachtel stammt x'D


    Edit: Hab ne Umfrage hinzugefügt :')
    Bei mir sind es übrigens auch die Flakes, die zuerst kommen.

    "Even though we started at the very same time
    Alexander Hamilton began to climb
    How to account for his rise to the top?
    Man, the man is
    Non-stop"

    Das Geheimnis ewiger Jugend? Fortnite


    Ekelhafte Eigenwerbung, meine Zeichnungen kann man hier finden --- > Instagram



    Einmal editiert, zuletzt von Alvaro ()

  • Bei meinen Eltern gibt es häufiger Kellogg's Chocos,die ich sehr lecker finde. Als großer Fan von allem, was Schokolade ist oder nach Schokolade schmeckt oder riecht, wähle ich meine Zerealien nach dem Kriterium Schokolade. Da man alsarmer Student nicht die selben Mittel wie seine Eltern hat, kann ich mir und Freunden nur die ja! Choco Chips servieren. Auch diese sind eigentlich sehr lecker und wesentlich preiswerter.
    Erst das Getreideprodukt.

  • Ich glaube das letze Mal als ich Cornflakes gegessen habe war ich 8 oder so, auf einmal haben die mir nicht mehr geschmeckt, lustigerweise.
    Aber ich hatte eigentlich noch nie so einen Gefallen an Cornflakes außer an diesen (improvistierter Name) die aussahen wie kleine Kekse und solche "Schokoladentaschen".


    Bei mir war das eigentlich immer unterschiedlich oder ich habe nicht darauf geachtet.

  • Meine Mutter hatte leider nie viel für Cornflakes übrig, hin und wieder konnte man sie dann doch nur einer Packung Cinni Minis überreden, aber alles was bunt aussah (künstlich) oder zu viel Schokolade hatte wollte sie meinem Bruder und mir verweigern ^^ Ist ja so unglaublich ungesund.


    Seit ein paar Jahren habe ich zum Frühstücken aber Müsli. Dieses von Vitalis oder von Kölln.
    Wobei ich da die Preise übertrieben finde :s


    Jedenfalls liebe ich diese 2 Sorten hier total
    klick
    & klick

  • Cini Minis waren göttlich! Inzwischen finde ich das Zeug aber irgendwie zu süß. D:
    Was ich vor meinem Gesundheitstripp noch ganz gerne gegessen habe waren diese Honig-Nuss-Flakes. Mit dem Hahn auf der Verpackung. Ich weiß gerade aber auch nicht mehr wie das heißt. :D


    Inzwischen esse ich lieber ungezuckerten Müsli mit frischem Obst (während der Erdbeeren-Zeit war das so geil! :love: ), Nüssen und ein bisschen Honig (jaja, ich cheate ein bisschen, aber ohne Süße schmeckt es einfach nicht :<). Ach ja und ich esse das mit Naturjoghurt. Irgendwie fand ich Milch schon immer eklig.


    Zu deiner Bonusfrage: Flakes! Immer die Flakes zuerst!


    Zitat von Alvaro

    Ansonsten auch die, die aussahen wie kleine Cookies o,o

    Die waren sosososososososososooooooooo eklig! D:

  • Nougatbits! Definitiv! Und die Flakes müssen als erstes rein, damit ich nicht zu viel und nicht zu wenig Milch reinmache.


    Da geb ich dir völlig recht!


    Ich ess selten Cornflakes, aber Nougat Bits :3 die sind echt lecker!

  • Ich bin ein Fan von Cini Minis früher gerne gegessen und selbst heute immer mal wieder gerne.Aber nicht nur diese esse ich gern,auch Nougatbits oder die normalen Cornflakes sind gern gesehen.



    Für mich ist es typisch das als erstes das Müsli in die Schale kommt vor der Milch.Andersrum hat es für mich keinen Sinn und führt meiner Meinung nach eher zu einer Sauerei.

  • lach, tolle Frage.


    In der Regel kommen bei mir auch zuerst die Flakes rein und dann die Milch drauf. Wenn ich allerdings keine eiskalte Kühlschrank-Milch möchte, gieß ich zuerst was in die Schüssel und erwärm es kurz in der Mikrowelle. Dann kommt das Müsli erst als zweites rein. Und Rest-Milch wird auch oft nochmal mit Flakes gemischt ;)


    Hm, Lieblingssorte... Gibt's irgendwas, was nicht gut schmeckt?
    Ich mag sowohl die ganz einfachen Cornflakes, als auch die Zuckerbomben mit Schoko und Co. Auf die bunten Ringle fahr ich voll ab :D und früher waren's die mit Zimt.
    Allerdings mag ich auch die Haferflockenmischungen oder die mit Kamut, etc. Ach und es gibt so ein geniales Vollkorn-Müsli mit Reispops oder so - erinnert stark an das äh... Löwen-roar-Müsli - das ist so lecker :love:

    "Idiots are always so happy!" - Ritsuka Aoyagi (Loveless)

  • Zur Frage mit der Milch: Da habe ich kein fixes Vorgehen, manchmal so und manchmal so. Teilweise will ich mir eine Schoko-Milch machen (oder eher Ovomaltine) und dann hab ich trotzdem lust auf Cornflakes und da kommen die Flakes klar nach der Milch rein. o,o


    Zu den Sorten: Eigentlich esse ich nicht wirklich oft Cornflakes. Früher möchte ich oft den Variety-Pack von Kellogg's wo die vielen kleinen Päckchen dabei waren oder auch Smacks und Frosties. Heute mag ich eher Froot Loops (gibts aber hier im normalen Laden nicht) und Cini Minis sind immer noch der Dauerrenner. Haben jetzt ja auch noch mehr Zimt. o,o


    Gegen ein normales Müesli mit frischen Früchten und Yogurt ist aber auch nichts einzuwenden. Aber Müesli gerne mit Rosinen.

  • Wie bei vielen andern, stehen bei mir die Nugat-Dinger ganz oben ^*^ auch wenn ich die Dinger seit Ewig und drei Tagen nicht mehr gegessen habe... :/
    Bei der Frage was zuerst kommt, schliße ich mich anscheinend der Mehrheit an. Die Flakes. Von dessen Menge muss ich schlißlich abschätzen wie viel Milch hinein soll :)

  • Vom ALDI ess ich so biliges Zeug gern mal. Aber nur ab und zu. Esse sowieso das seltener. Lieber Wurstbrot zum Frühstück. Wenn, dann sind es aber andere Sachen als nur diese typischen Corn Flakes (diese "Weizenchips mit 0 Geschmack" - sind mir zu langweilig).


    Milch kommt natürlich zum Schluss - andersrum wärs doof, wenn man zu viel Milch drin hat und dann kaum noch was dazugeben kann, weils sonst überläuft. Mit Milch am Ende besser zu dosiern (hat man halt höchstens zu wenig Milch, aber da man ja vorher nicht alles luftdicht reingibtr, sondern Zwischenräume hat, ist es - wenn man bissl nach oben freilässt - nicht problematisch mit Milch dosieren).

  • Ich esse sehr gerne Müsli mit Haferflocken und Rosienstückchen. Oft esse ich auch Müsli mit Erdbeerstücken. Kommt natrülich darauf an, ob gerade die Erdbeersaison ist oder nicht. Denn für mich schmecken die selbstgepflückten Erdbeeren einfach am besten!


    Wie bei anderen auch kommt bei mir in einer Schüssel zuerst das Müsli hinein, danach die Milch. War schon immer so, ansonsten ist meine Milch mehr auf dem Tisch verteilt als in der Schüssel. :ugly:

  • Da mochte ich eigentlich viele, habe aber schon ewig
    keine mehr gegessen, da wir sie kaum noch kaufen.



    Ganz besonders mochte ich Nestlé Lion Cereals, Kellogg's Tresor und
    die Cini Minis. Ich gehöre auch zu denen, die wenig Milch reinkippen..
    und am liebsten eine ganze Packung essen würden, weil es so lecker ist. c:

  • An dieser Stelle möchte ich einfach mal meine Nationalität raushängen lassen :muha:



    Alles natürlich richtig, richtig süß und saumäßig lecker. Was denn auch sonst bei den Amerikanern? :LOL:

    WOOOOOOOAH! DIE KENNE ICH JA NOCH GAR NICHT *__* Vermutlich gar nicht hier erhältlich nehme ich an? Bestellst du dir die oder wie machst du das? :O




    Hmm, erst die Cornflakes, dann die Milch. Ich mag Kellogs Choco Crispies Choco und Nestlé Cookie Crisps am Liebsten!

    Alle Menschen werden als Unikat geboren,

    doch die meisten sterben als Kopie.