Son Goku vs. Saitama

  • falsch KI ist Energie, Energie selbst tritt in Formen auf dir komplett verschieden sein können, so wie Wärme ein andere Form der ENERGIE! Saitama ist immun gegen Energie Einwirkungen auf seinen Körper. Ist das besser nach zu vollziehen?

  • Was bitte, wenn nicht reine Energie, setzt denn dann Baros ein? :ugly:

    KP, aber ich schätze mal sowas wie Laser? Aber ist ja auch egal. Hier kommt es wohl drauf an nach welchen Regeln man geht. Nach DB-Regeln kann keiner dagegen immun sein, nach OP-Regeln anscheinend schon. Dann ist es wohl müssig zu diskutieren. Nur finde ich "immun" gegen Energie sein ist selbst in Sachen Fantasy extrem unlogisch und übertrieben.

  • Und dann noch die Sache mit dem Weltall:
    Erstens: Goku würde Saitama einfach soweit weg teleportieren als Saitama springen kann.
    Zweitens: So schnell ist Saitama nun auch nicht beim springen. Im Anime hat man klar gesehen das er vom Mond bis zur ERde ein paar Sekunden gebraucht hat. Hast du aber ja auch selbst gesagt.
    Ausserdem kann Saitama nicht schneller als die momentane Teleportation sein, da innerhalb von 0,0 Sekunden teleportiert wird. Deswegen heißt sie ja auch momentane Teleportation, da sie momentan, also im selben Moment stattfindet. Deswegen müsste Goku Saitama einfach ein paar Millionen Lichtjahre entfernt wegteleportieren, dann würde Saitama entweder ersticken oder Goku hätte mehr als genug Zeit um zu trainieren und stärker als Saitama zu werden, wenn er es nicht schon ist.
    @Aeli-chan
    Das weiß ich natürlich, aber selbst OP sollte sich an bestimmte Grundregeln halten, finde ich zumindest.

  • aber wir haben eben erfahren das nichts schneller ist als Lichtgeschwindigkeit aus Tachteilchen die es nicht gibt laut aktueller Physik und saitama dennoch sich selbst auf diese Geschwindigkeit der Tachteilchen beschleunigen kann, siehe Theorie seines Schlages. Ergo, seitama braucht nur 10 Jahre von einem Ende des Universums bis zum nächsten, und ich weiß das bei Ch t die Kausalität des Physik ist aber Mathematisch möglich

  • aber wir haben eben erfahren das nichts schneller ist als Lichtgeschwindigkeit aus Tachteilchen die es nicht gibt laut aktueller Physik und saitama dennoch sich selbst auf diese Geschwindigkeit der Tachteilchen beschleunigen kann, siehe Theorie seines Schlages. Ergo, seitama braucht nur 10 Jahre von einem Ende des Universums bis zum nächsten, und ich weiß das bei Ch t die Kausalität des Physik ist aber Mathematisch möglich

    10 Jahre reichen aber um zu ersticken, vor allem wenn er durch die extrem starke Beschleunigung und Kraft die auf seinen Körper wirkt sowieso kaum Puste mehr haben dürfte.

  • Ja aber wenn er abhaut hat er ja nicht gewonnen sondern ist geflüchtet. Und ich glaube Goku würde niemals so Feige sein.
    Gokus Charakter ist nicht so :)

    Das ist ja wieder was anderes. Ich glaube auch nicht, dass Saitama als Goku-Fan überhaupt gegen ihn kämpfen könnte, aber das war ja auch nicht die Ausgangsfrage.

  • Freundschafskampf? Und trotzdem würde Goku nicht gewinnen sondern Flüchten :D

    Dann würde ihn wohl Saitama so oder so gewinnen lassen. Aber ich glaube immer noch Goku würde gewinnen, weil er am Ende irgendwie immer gewinnt. Wenn man nach Dragonball geht schafft es Goku immer am Ende, auch wenn er irgendwie Hilfe nutzen muss. :D

  • @Howard Bonty Warum sollte Saitama ihn gewinnen lassen? O.o
    Und es ist ja ein Kampf nur zwischen den beiden ohne Hilfe :D (Ok teleportieren zählt nicht als Hilfe aber ich glaube kaum das Goku sich einfach so mitten im Kampf iwo hinteleportiert) Und Saitama hat im Anime/Manga doch auch immer gewonnen, und das nicht immer ganz so knapp wie in Dragonball wenn du verstehst was ich meine :D

  • @Howard Bonty Warum sollte Saitama ihn gewinnen lassen? O.o
    Und es ist ja ein Kampf nur zwischen den beiden ohne Hilfe :D (Ok teleportieren zählt nicht als Hilfe aber ich glaube kaum das Goku sich einfach so mitten im Kampf iwo hinteleportiert) Und Saitama hat im Anime/Manga doch auch immer gewonnen, und das nicht immer ganz so knapp wie in Dragonball wenn du verstehst was ich meine :D

    Naja, als Fan würde ich doch nicht mein Idol schlagen wollen.
    Tja, da sind wir auch schon bei den Limitationen wenn man solche theoretischen Diskussionen: Man wird es nie erfahren. Ich denke Goku würde einfach gewinnen weil er das größere (Kämpfer-)Herz hat und nie aufgibt. Ausserdem verbessert er sich ja stätig und daher glaube ich nicht das Saitama gewinnen würde.

  • Aber saitama hat auch ein Kämpfer Herz wenn es zur Sache geht und saitama würde einfach auf nen anderen Planeten gehen und wenn das nicht reicht, wieso sollte jemand wie saitama der fasst alles kann an Sauerstoff Mangel sterben

  • Aber saitama hat auch ein Kämpfer Herz wenn es zur Sache geht und saitama würde einfach auf nen anderen Planeten gehen und wenn das nicht reicht, wieso sollte jemand wie saitama der fasst alles kann an Sauerstoff Mangel sterben

    Für mich bedeutet Kämpfer-Herz nicht einfach nur das Kämpfen zu lieben, sondern vor allem immer wieder aufzustehen.
    Naja, Saitama ist ein Mensch und Menschen können nicht alles. Ich glaube auch nicht daran das jemand unbesiegbar ist/ sein kann, selbst bei Anime nicht. Aber gut, wenn man natürlich einfach nur sagt Saitama ist unbesiegbar was sollen dann solche Vergleiche. Dann müsste man wohl eher Saitama mit Tatsuya Shiba aus The irregular at magic high school vergleichen, der die Realität nach seinem Willen gestalten kann.

  • Hmmm sagen wir mal so...Son Goku ist immer nur so stark, wie Toriyama es für richtig hält. Wenn jetzt ein Saitama im Dragon Ball Universum auftauchen würde, wäre Goku perfekt auf ihn vorbereitet. Da Trunks aus der Zukunft ihn darüber berichtet hätte und Goku mit Beerus im Raum von Geist und Zeit solange trainiert hätten, bis Meister Quitte bestätigen würde, dass Goku stark genug ist, um One Punch Man zu besiegen.^^

  • Ist doch ganz easy?


    Saitama ist ein Mensch.
    Kuririn ist ein Mensch.
    In Dragonball wird erwähnt, dass Kuririn der stärkste Mensch der Welt ist.
    In One Punchman wird nicht gesagt, dass Saitama der stärkste Mensch der Welt ist.


    Somit kommen wir zur Schlußfolgerung, dass sogar schon Kuririn stärker als Saitama ist, da Saitama ein Mensch ist.


    Daher: Son Goku > Kuririn > Menschen (Saitama)




    (Ja, das ist Bullshit. Ich weiß. Ist ein Schlag schneller als Lichtgeschwindigkeit aber auch.)