• HalliHallo


    Zwar gibt es schon paar Quizze und habe sie mir mal angesehen.
    Nur das eine war Bilderraten und das andere Zitate.
    Da hab ich mir überlegt, mal einen Thread zu eröffnen mit Fragen und Antworten.
    Es sind alle möglichen Fragen (auch Rätsel) erlaubt.


    Bitte schaut nicht im Internet nach einer Lösung bzw.Antwort, weil das ist nicht fair. ^^


    Erklärung:
    A: Stellt Frage
    B: Antwortet
    A: Schreibt ob richtig oder falsch
    B: wenn richtg, darf B eine neue Frage erfinden.



    Hier ist die erste Frage:
    Einige Monate haben 30 Tage, andere 31 Tage. Wie viele haben 28
    Tage?


    Viel Spa und Glück ^^
    Liebe Grüße
    Arthur Kirkland

    Die Zeit nachzudenken bleibt uns nicht, weil alles zu schnell für uns ist und früher das Ziel erreicht. Doch warum ist dies so? Weil wir Menschen im Hier und Jetzt leben. Nur oft sollte man auch an die Zukunft denken bzw. falls sie uns erhalten bleibt. o̿ ̭ o̿

  • Richtig.
    Naja, war auch noch nicht schwer. ^^


    Kannst die nächste Frage stellen.

    Die Zeit nachzudenken bleibt uns nicht, weil alles zu schnell für uns ist und früher das Ziel erreicht. Doch warum ist dies so? Weil wir Menschen im Hier und Jetzt leben. Nur oft sollte man auch an die Zukunft denken bzw. falls sie uns erhalten bleibt. o̿ ̭ o̿

  • Okay, was nicht gaanz schweres:


    Die Zahlenfolge


    8 3 1 5 9 6 7 4 2


    folgt in ihrer Anordnung einem logischem Prinzip - aber welchem?

    "If somebody offers you a Bible for your right hand,

    sooner or later, they will offer to put a gun in your left."
    Stephen King

  • Deine Zahlenreihe weist einen klitzekleinen Fehler auf.
    Korrekt würde diese lauten: 8, 3, 1, 5, 9, 0, 6, 7, 4, 2


    Das Prinzip dahinter ist eigentlich ganz simpel.
    Die Ziffern sind in alphabetischer Reihenfolge ihrem Namen nach geordnet, beginnend mit A (Acht) und endend mit Z (Zwei).

    Stay free my misery

    balzac_logo_banner.jpg

  • Jap, so ist es ganz komplett - und die Lösung natürlich richtig :pfeifen:

    "If somebody offers you a Bible for your right hand,

    sooner or later, they will offer to put a gun in your left."
    Stephen King

  • Wenn wir schon mal bei Zweisteins Logeleien angekommen sind, knüpfen wir dort einfach ganz ungeniert an.


    Maria ist 24 Jahre alt. Sie ist doppelt so alt wie Anna war, als Maria so alt war wie Anna jetzt ist. Wie alt ist Anna?


    DIe Lösung würde ich gerne in einer schriftlichen Gleichung sehen wollen.

    Stay free my misery

    balzac_logo_banner.jpg

  • Hmmm... Mathe ist nicht grade meine Stärke; Mit Buchstaben zu rechnen ist einfach nur Hexenwerk!! x_x


    aber ich versuchs mal, indem ichs mir vereinfache.


    Maria ist jetzt 24, das heisst, sie war 12 (vor 12 Jahren) als Maria halb so alt war, wie Anna jetzt (12 Jahre später) ist.


    Das bedeutet dann, dass Anna damals auch 12 gewesen sein müsste/sollte/könnte. Und heute demnach auch 24 sein...


    Mmm... ich glaub, da hab ichs mir grad aber zuu einfach gemacht... :doomed:

    "If somebody offers you a Bible for your right hand,

    sooner or later, they will offer to put a gun in your left."
    Stephen King

  • Dein Kontext ist nett formuliert, entspricht aber nicht ganz der Richtigkeit. Ich löse das Rätsel fürs Erste mal auf.
    Um die Sache nochmals zu verallgemeinern, veranschauliche ich das Ganze .


    Alter Anna - a
    "Als Maria so alt war wie Anna jetzt ist." - 2017-24+a
    Annas Geburtsjahr ist 2017-a, also war sie 2017-24+a genau (2017-24+a)-(2017-a) = 2a-24 Jahre alt.
    (Statt 2017 kann man auch ein beliebiges j=jetzt einsetzen, das kürzt sich ja sowieso raus).


    Maria ist mit 24 Jahren genau doppelt so alt:
    24 = 2 * (2a-24)
    12 = 2a -24
    6 = a -12
    18= a


    Die Kontrolle hierzu wäre demnach: Als Maria so alt war, wie Anna jetzt - das war vor 24-18=6 Jahren, war Anna 12, und Maria ist jetzt genau doppelt so alt.
    Sprich, Anna ist 18 Jahre alt.

    Stay free my misery

    balzac_logo_banner.jpg

  • Mann, jetzt hab ichs glaub ich gerafft...


    Zwar nicht die schwarze Magie, die du hingeschrieben hast x____X - aber wo ich vielleicht falsch lag. Ich hatte das "doppelt so alt" halbiert, um auf den Zeitpunkt vor 12 Jahren zu kommen, und hab deswegen auch halb so alt wie jetzt geschrieben. Aber dann hätte sich wohl auch das "jetzt" auf den damaligen Zeitpunkt beziehen müssen, denn
    "als Anna also halb so alt war, wie Maria jetzt ist" war Maria dann eben auch noch nicht 24, sonder erst 12!
    Damit war Anna damals halb so alt wie Maria.(12) Und somit war Anna 6!
    Und 12 Jahre später nun natürlich 18.


    Oder so. Vielleicht ist es mit der richtigen Lösung vor mir auch einfach nur leichter, mir das für mich richtig zusammen zu reimen xD


    Aber es gibt nunmal eben nen guten Grund für die Einstweilige Verfügung, die Mathe und Ich uns gegenseitig erteilt haben. Ist einfach das Beste für uns Beide...


    Deshalb zur Auflockerung mal was anderes:


    Ein Bauer war gerade auf seinem Feld, als ein Pferd auf ihn zukam. Sekunden später war er spurlos verschwunden. Wie ist das möglich?

    "If somebody offers you a Bible for your right hand,

    sooner or later, they will offer to put a gun in your left."
    Stephen King

  • Der Bauer wurde vom Pferd geschlagen bzw. Schachspiel. ^^

    Die Zeit nachzudenken bleibt uns nicht, weil alles zu schnell für uns ist und früher das Ziel erreicht. Doch warum ist dies so? Weil wir Menschen im Hier und Jetzt leben. Nur oft sollte man auch an die Zukunft denken bzw. falls sie uns erhalten bleibt. o̿ ̭ o̿

  • Prinzipiell kann man immer davon ausgehen, dass Maria 6 Jahre älter als Anna ist.
    Von daher auch: 6 = 12, 12 = 18, 18 = 24
    Da du aber durch eigene Initiative auf den richtigen Lösungsweg gekommen bist, gibt es nichts mehr hinzuzufügen.


    @Topic:


    Die Rede ist von Schach. Dort schlägt der Springer bekanntlich einen Bauer.

    Stay free my misery

    balzac_logo_banner.jpg

  • Eure Lösung ist natürlich korrekt - weil angenehm selbsterklärend! xD

    "If somebody offers you a Bible for your right hand,

    sooner or later, they will offer to put a gun in your left."
    Stephen King

  • Dann stelle ich mal die nächste Frage bzw. Rätsel.


    Wie kann man die Zahl 666 um die Hälfte vergrößern, ohne sie durch eine Rechenoperation zu verändern?

    Die Zeit nachzudenken bleibt uns nicht, weil alles zu schnell für uns ist und früher das Ziel erreicht. Doch warum ist dies so? Weil wir Menschen im Hier und Jetzt leben. Nur oft sollte man auch an die Zukunft denken bzw. falls sie uns erhalten bleibt. o̿ ̭ o̿

  • Ganz genau. (:


    20Zei.

    Die Zeit nachzudenken bleibt uns nicht, weil alles zu schnell für uns ist und früher das Ziel erreicht. Doch warum ist dies so? Weil wir Menschen im Hier und Jetzt leben. Nur oft sollte man auch an die Zukunft denken bzw. falls sie uns erhalten bleibt. o̿ ̭ o̿

  • Man wirft es weg, wenn man es braucht - und holt es zurück, wenn mans nicht mehr braucht... Was mag das sein?


    Und noch n Kurzes:


    Was will jeder werden, aber niemand sein?

    "If somebody offers you a Bible for your right hand,

    sooner or later, they will offer to put a gun in your left."
    Stephen King