welche farben haben bei euch die mülltonnen?

  • Auf Mülltrennung achte ich so gut es geht, manchmal befrage ich sogar extra Google, wenn ich mal was habe wo ich absolut nicht weiß wo es eigentlich hingehört.


    Bei der Farbverteilung kann ich folgendes sagen:


    Wertstoff - ist bei uns nicht immer in Tonnen, wir stellen unsere Gelben Säcke alle zwei Wochen so an den Straßenrand, Firmen haben hier aber meistens gelbe Tonnen

    Papier - blau

    Bio - Haben wir hier im Haus leider nicht, weiß ich also auch nicht

    Restmüll - schwarz


    Und ich möchte noch ergänzen, bei uns ganz neu eingeführt (im ganzen Ort gibt es nur zwei dieser Tonnen, wird erstmal nur getestet):

    Tonerkartuschen und Tintenpatronen - Rot

    Schaut doch mal auf meinem Let´s Play Kanal vorbei: https://www.youtube.com/channel/UCkiKwCV46doIRqNZdu8PmUw

    oder schaut euch alte oder auch aktuelle Livestreams von mir an: https://www.twitch.tv/ladymellfi

  • War klar, dass dieses Thema von dir ist.


    Bio - Braun

    Restmüll - Schwarz

    Wertstoff - Gelb

    Papier/Pappe - Blau mit nem gelben Deckel (meine ich)


    Papier und Pappe trennen wir von dem anderen Zeug, aber nicht noch einmal extra untereinander, weil wir dafür schlicht keine Mülltonne haben.

    Bio wird auch noch getrennt.

    Der Rest dann leider nicht, weil mein Freund es nicht auf die Kette bekommt, zu unterscheiden, was in den Restmüll und was in die Wertstofftonne kommt. Habe dann auch keine Lust, den Müll auzukippen und neu zu ordnen. Ich habe noch die Hoffnung, dass der Tag kommen wird, an dem er das endlich mal in sein Gehirn bekommen wird.

  • Bio - Braun,

    Restmüll - Schwarz,

    Papier - Blau.

    Das sind so die einzigen Tonnen, die wir hier am Haus haben.


    Verpackungsmaterial aus Alu, Blech oder Kunststoff gehört in den gelben Sack, andere Wertstoffe auf'n Wertstoffhof oder noch mit in den Restmüll. Wertstofftonnen hat man hier mal probiert, die waren Orange, aber irgendwie scheinen die sich nicht durchgesetzt zu haben :D Gelbe Tonnen sieht man hier irgendwie auch nur sehr selten.


    .. Mülltrennung wurde mir von meiner Mutter mega reingeprügelt, also achte ich da aus Gewohnheit recht arg drauf :D

    The world is indeed comic, but the joke is on mankind.


    ___


    Stolze Trägerin der "Störfaktor"-Auszeichnung, ausgegeben am 11.11.19 von Ulquiorra :lovex:

  • Bei uns gibt es nur eine schwarze Tonne für den Restmüll und gelbe Säcke für den Wertstoff, fände es aber schön, wenn unsere Gemeinde die gelbe Tonne einführen würde, weil die gelben Säcke ja auch Müll sind und immer so dünn, dass sie zerreissen... >.> Eine "blaue Tonne" - bei uns schwarz mit blauem Deckel - gibt es für Papier, aber das sammeln wir immer so und fahren es auf den Recyclinghof.

    Die Bio-Tonne weigert sich unsere Gemeinde anzuschaffen und ich hoffe, sie können weiterhin das unbeugsame Dorf bleiben, weil bei uns hat fast jeder seinen Komposthaufen im Garten, wozu dann ne Bio-Tonne? 🤷‍♀️

  • Bio - Grün

    Plastik - schwarz mit gelbem Deckel

    Restmüll - schwarz

    Papier - blau


    Ich muss sagen, dass ich schon ziemlich auf die Trennung achte...gibts ja nicht umsonst. Bei manchen Sachen bin ich mir aber auch nicht sicher und muss dann erst mal nachschauen. Wir hatten lange Zeit noch den gelben Sack anstatt der Tonne, was zum Glück dann auch mal geändert wurde. Der gelbe Sack ist einfach so unpraktisch

  • Papier - blau

    Plastik - Schwarz mit gelbem Deckel

    Restmüll - schwarz

    Bio - grün


    Also ich achte schon darauf, den Müll korrekt zu trennen. Dazu gehört übrigens auch, dass man Tesa vom Papier abmacht, wenn es in den Papiermüll soll. Aber ich sehe hier im Haus häufiger mal Plastik im Restmüll >:c

    Ich hab allerdings auch schon Tetrapacks im Papiermüll gesehen epfomeporlgtzmr