Black Butler


  • Kuroshitsuji (Black Butler): Book of Circus
    Im späten neunzehnten Jahrhundert in England, erstaunt der Zirkus 'Noahs Arche' seine Zuschauer und zieht sie mit atemberaubenden Stunts in ihren Bann. Doch überall dort, wo der Zirkus auftaucht verschwinden Kinder auf mysteriöse Weise. Um dem nachzugehen, sendet die Königin ihren treuen "Wachhund" Ciel Phantomhive und seinen dämonischen Butler Sebastian Michaelis los, um dem nachzugehen.


    Opening: ENAMEL von SID
    Ending: Aoki Tsuki Michite von AKIRA


    Anzahl der Folgen: 10


    Japanische Synchronsprecher:
    Ciel Phantomhive - Maaya Sakamoto (Aura aus .hack, Rikako Mishima aus Psycho Pass)
    Sebastian Michaelis - Daisuke Ono (Erwin Smith aus Attack on Titan, Battler Ushiromiya aus Umineko no Naku Koro ni)
    Joker - Mamoru Miyano (Light Yagami aus Death Note, Rin Matsuoka aus Free!)
    Beast - Yuko Kaida (Elizabeth Mably aus Freezing Vibration, Shimei Ryomou aus Ikkitousen)
    Doll - Ayahi Takagaki (Roana Dan aus Blade & Soul, Hamaji aus Hakkenden: Touhou Hakken Ibun)
    Snake - Takuma Terashima (Wolf aus Blood Lad, Shiroe aus Log Horizon)
    Peter - Yuuki Tai (Kazuya Shibuya aus Ghost Hunt, Junichi Asakura aus Da Capo)
    Wendy - Mayumi Shintani (Cindy Klein aus Earth Girl Arjuna, Haruko Haruhara aus FLCL)
    Dagger - Nobuhiko Okamoto (Rin Okumura aus Ao no Exorcist, Arata Hinohara aus Arata Kangatari)
    Jumbo - Ryoukan Koyanagi (Muromi aus D-Frag!, Kenri Noogata aus Medaka Box)
    Doktor - Satoshi Mikami (Laplace no Ma aus Rozen Maiden (2013), Akira Konno aus Samurai Flamenco)
    Ronald Nox - KENN (Akihito Kanbara aus Kyoukai no Kanata, Kazuma Mikura aus Air Gear)
    William T. Spears - Noriaki Sugiyama (Shirou Emiya aus Fate/Stay Night, Sasuke Uchiha aus Naruto)
    Grell Sutcliff - Jun Fukuyama (Yukio Okumura aus Ao no Exorcist, Yuuta Togashi aus Chuunbiyou demo Koi ga Shitai!)

  • Hey, ich fand black butler auch am anfang etwas befremdlich aber im laufe der zeit ist er immer besser geworden.
    ich hab eine frage zur geschichte und hoffe ihr könnt sie beantworten. (vorsicht spoiler!)


    also, ich habe von anderen gehört dass sie sebastian bemitleiden weil er am ende der 2. staffel auf ewig als ciels butler dienen muss.
    ich verstehe allerdings nicht wieso. warum kann sich sebastian cials befehlen nicht widersetzten? sebastian hat gegen ciels befehl "sich nicht mehr vor ihm blicken zu lassen" verstoßen als er ihn in alois trancys irrgarten getroffen hat. danach wurde gesagt dass er ab dem zeitpunkt nicht mehr ciels butler sei. dies wurde aber geregelt wegen ciels befehl dass sebastian sein butler ist bis er seine seele verschlungen hat. als ciel dann zum dämon wurde ist sebastian also angeblich dazu verdammt ihm auf ewig zu dienen weil er seine seele nicht verschlingen konnte. aber kann sebastian nicht gegen den befehl verstoßen wie er es in dem irrgarten getan hat? wenn er es nicht kann, weil ciels befehl bedeuten würde, dass er trozdem weiter sein butler wäre, welche bedeutung haben dann ciels befehle? wenn ciel befehlen würde, dass sebastian seine seele nicht verschlingen soll, müsste er sich dann daran halten? oder erlischt die wirkung von ciels befehl sobald der vertrag erfüllt ist, also er seine rache hat? allerdings hat ciels am ende der 2. staffel ja seine rache also müsste sebastian befreit sein.


    Wenn ihr eine antwort habt, bitte.

  • Ich hab mir von Black Butler sowohl die erste, wie auch die zweite Staffel angesehen. Die erste Staffel war noch nah am Manga, wenn auch mit ein paar Fillern, aber dennoch in Ordnung. Bei der zweiten Staffel dachte ich mir dann nur noch "wtf?!". Noch ein Kind mit Teufel als Butler? Also bitte. Und das Ende? Als ob.



    Anyway~ Granz große Liebe für Sebastian :3 Und er mag Katzen ^.^

  • Hey :-)
    Also ich fand und finde black butler extrem geil! War nur ziemlich verwirrt, dass die 3. Staffel nicht als fortsetzung gilt, sondern wohl irgendwo in der ersten anknüpft. Ich war auch etwas enttäuscht ehrlich gesagt, weil ich schon echt gespannt war wie es weiter geht ;) Aber die dritte Staffel ist richtig gut gelungen. Ich hoffe, dass eine 4. bald folgt *.*
    Habe auch gelesen, dass die zweite Staffel nicht von dem selben Produzenten war und nichts mit dem Manga zu tun hat. Dass die ganzen Charaktere (z.B Alois) nicht vorkommen hat mich schon ziemlich verwundert, da ich die auch sehr gut fand ;)
    Jetzt wollte ich euch mal fragen: Stimmt das? Ich habe den Manga leider noch nicht gelesen.
    Also mein Fazit: Einer der besten Animes die ich gesehen habe. Sehr gute Charektere eingebaut, eine geile Geschichte und auch die Openings haben mich in ihren Bann gezogen :) Mysterie und Komödie ist auch dabei, was ich persönlich sehr gerne hab. Und am aller besten ist Sebastian, ich liebe ihn ! :)
    Liebe Grüße an alle :-)

  • Genau genommen weicht schon die zweite Hälfte der ersten Staffel vom Manga ab – ich sag nur: Queen Victoria als kleines Mädchen ;)
    Und ja, „Book of Circus“ hält sich ziemlich genau an die Manga-Vorlage :) Ich find den Manga übrigens ziemlich super umgesetzt; mir gefällt die dritte Staffel sehr und ich hoffe, dass sie so was noch öfter machen. Den Public School-Arc aus dem Manga würd ich z.B. auch wahnsinnig gern als Anime sehen.

    "... and then off to violin-land, where all is sweetness and delicacy and harmony ..."
    -- Sherlock Holmes to Dr. John Watson in Arthur Conan Doyle's "The Red-Headed League"


    "Each of us has Heaven and Hell in him, Basil," cried Dorian with a wild gesture of despair.
    Oscar Wilde: The Picture of Dorian Gray. Chapter 13.

  • Ich finde diesen Anime einfach nur große Klasse. Da ich eh ein Fan von Mystery, Historical und Fantasy bin, gefiel mir dieser Anime besonders.
    Der Zeichenstyle wurde gut umgesetzt. Die Mimiken waren sehr gut und lustig zugleich gezeichnet. Die Synchronsprecher haben gut zu den Charas gepasst. (Mein Lieblingschara war Sebastian *_*)
    Wenn man den Manga nicht gelesen hat, waren die drei Staffel sehr gut gemacht. Schade ist es, dass die 2. Staffel nichts mit dem Manga zu tun hat, obwohl mir diese Variation auch gefallen hat(ACHTUNG SPOILER)


    Die 3 OVAs waren auch Klasse! Hut ab.

  • Die ersten 3 Folgen von Kuroshitsuji haben mich nicht wirklich angesprochen. Nach der Zeit aber wurde der Anime ziemlich spannend &'nd ich konnte nicht mehr aufhören eine Folge nach der anderen zu schauen. Der Anime ist einfach Klasse! Meines erachtens ein 'Meisterwerk'. oAo

  • Ich liebe das Lied von Black Butler, es hat was sehr berührendes in sich.

    Diese Trauer und dieses Gefühl, dass man alle verloren hat die man sehr liebte.

    Also der Anfang ist damit gemint. Ansonsten hat die Melodie bzw das Lied eher ein hauch nach

    Gerechtigkeit. Anschließend muss ich sagen das ich davon so Gänsehaut bekomme, natürlich ist die Serie auch

    so top. Ich finde wenn die Melodie immer in Hintergrund erscheint wenn was dramatisches kommt, sehr passend.

    Hört euch das an, ich finde das sehr Kraftvoll.




    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

                                                                                                         

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Die Letzte Träne die ich hab, wer jst sie noch wert? ~ KontraK