Welche Ports würdet ihr euch für aktuelle Konsolen wünschen?

  • Huhu :hi2:

    Vorab: ich hoffe ich hab keinen Thread übersehen, der sich schon um das Thema dreht :s


    Es wurden ja mittlerweile unzählige Spiele veröffentlicht. Einige hatten bereits das Glück einen Port für eine aktuelle Konsole zu bekommen und auf andere wartet man (noch) vergebens.


    Welche Spiele würdet ihr euch im neuen Glanz wünschen?


    Bei mir wären es Lego Racers, Lego Insel 2, Sacred und 102 Dalmatiner. Vor allem nachdem ich mehrere erfolglose Versuche hatte Lego Racers auf meinem Laptop zum laufen zu bringen und die restlichen gar nicht erst versuchen mag, würde ich die doch gern mal auf der Switch spielen ^.^

  • Oha, "Lego Racers" hab ich früher auch gezockt, wobei ich mehr Zeit im Baumodus und auf der Teststrecke verbracht habe, als mit eigentlichen Rennen (für die war ich immer zu schlecht xD)

    Da Du von "neuem Glanz" redest, stellt sich mir jetzt nur die Frage, meinst Du einen reinen Port oder ein Remaster oder gar Remake für das Spiel? :)


    Einen reinen Port wünsche ich mir generell für ältere Spiele - die Switch macht das schon ganz gut mit der Online-Mitgliedschaft und dem Zugriff auf bestimmte NES- und SNES-Titel; da ist aber natürlich noch Luft nach oben.

    So würde ich es mir aber auch von Sony wünschen, wobei das ja auch oft an den Drittherstellern der Spiele liegt.

    Ein Remaster oder eher sogar ein Remake würde ich mir für die alten "Dragon Quest"-Teile wünschen und für meinen liebsten Zelda-Teil "A Link to the Past".

    Ich spiele generell gerne alte Spiele, daher stehen nicht so viele Wünsche dieser Art auf meiner Liste, da ich eher die Befürchtung habe, der Charme würde verschwinden :/ Ein Port wäre da natürlich besser als ein Remake (für mich zumindest).


    Edit: Oh ein Port von PC auf Konsole wäre mir mega-wichtig, aber das würde ohne ein Remaster vermutlich eh nicht gehen wegen der Steuerung usw.: "The Witcher" - ich würde den ersten Teil gerne mal spielen, aber am Rechner wirds mir da schlecht ^^"

    "The Witcher 2" kam wenigstens für XBox 360 raus; auch wenn ich mit der nicht so zurechtkomme ist das besser als am PC für mich :D

  • Also ich habe zwar keine Konsole aber einen PC für den ich mir Ghost of Tsushima wünschen würde.. Ich finde es zum kotzen das es das nur für Konsole gibt..

  • Fenrir ob Remake oder Remaster wollte ich hier nicht festlegen. An sich wär ich schon glücklich, wenn man es neu rausbringt und die Grafik eventuell etwas aufhübscht. Aber ich hätte auch nichts dagegen die 4 auf der Switch statt dem PC zu spielen :aww:


    Also ich habe zwar keine Konsole aber einen PC für den ich mir Ghost of Tsushima wünschen würde.. Ich finde es zum kotzen das es das nur für Konsole gibt..

    Sowas mag ich auch nicht. Bei mir allerdings, wenn nur die Switch ausgeschlossen wird (alles auf dem PC zu spielen hat für mich irgendwie etwas den Reiz verloren)

  • Beitrag von Baumschmuser ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: In den Post darüber editiert ().
  • Interessantes Thema! Ich denke bei mir gibt's so einige Spiele, die ich gerne neu Aufgelegt sehen würde :D Allen voran jedoch auf jeden Fall "Tombi!" und "Tombi 2!" :onion-desperate: Sind beides Titel die damals für die erste PlayStation erschienen sind und eigentlich sogar ziemlich beliebt waren (zumindest bei denen die es kannten). Leider wird dieser Traum nie wahr werden, da der Entwickler sich, meines Wissens nach, aufgelöst hat ohne jemals die Rechte zu Verkaufen... :corner1:

    Auch nett wären: "Jumping Flash! 2" (Keine Ahnung warum damals so viele Titel ein Ausrufezeichen im Namen hatten xD ), "Timesplitters 2", "Midnightclub 2" und das alte (also das richtige) "Star Wars: Battlefront II" aus dem Jahr 2005 :)
    Finds grade auch interessant, dass fast alle der von mir genannten Spiele der zweite Teil einer Serie sind xD

    0bcbb6cad5aabbae418170355f9b6114.gif


    ~"I am not the one who is wrong. What's wrong is this world."~

    Kaneki Ken


    ~"Sometimes good people make bad choices, it doesn’t mean they are bad people. It means they are human."~

    Arima Kishou

  • Das perfekte Thread gerade für mich.


    Da es gerade gut dazu passt, da jemand auf Youtube ein Video gemacht hat, wo es über eine ausländische Seite geht, die ne Pokemon Collection (Rot, Gold, Rubin) gelistet hat. (Zur Info, das ist kein Indiz dafür, dass diese Collection auch wirklich kommen soll!)

    Gut ich schätze den ganzen Nintendobereich mittlerweile so ein, dass die wie man auch schon bei der Mario Allstar 3D Collection sehen konnte, für wenig Arbeit viel Geld nehmen und das schön mit einer zeitlichen Limiterung versehen.

    Würde wenn so eine Pokemon Collection kommt, ich denen ebenfalls zu trauen, also eine Auflage mit, Rot, Gold, Rubin, eine Auflage mit Blau, Silber und Saphir und im besten Falle noch eine Auflage mit Gelb, Kristall und Smaragd, natürlich wenig bearbeitet (wie bei der Mario Allstar 3D Collection), für maximalen Profit, als Platzhalter Preis wurde umgerechnet nämlich 55€ angegeben, wobei ich Nintendo auch solche Preise zutrauen tue.


    Aber da wären wir schon beim Thema, wo ich auch gleich (mir geht es btw. in meiner Post um Nintendo) dazu komme, ich wäre Nintendo dankbar, bzw. Nintendo würde viele Leute catchen, wenn Sie auf VC ältere Spiele im Eshop für die Switch rausbringen würden.


    Ich sage nur die Pokemon-Reihe wäre hier ein gutes Beispiel, natürlich haben wir von den Spielen schon Ramake oder Remaster, aber diverse ältere Spiele, haben mittlerweile auch im physichen Zustand einen enormen Preis (als Beispiel in sehr gutem Zustand Pokemon Platin oder HG/SS), andere haben aber auch ältere Konsolen/Handhelden nicht mehr (ich meine den 3DS bekommst mittlerweile auch für Preise wo du erst mal schlucken musst).

    Wenn Nintendo also mal ordentlich Kohle machen will und da hätten Sie bei der Reihe einige Abnehmer, dann sollten Sie mal alle Pokemonspiele in den Shop kloppen.

    Ich gebe lieber für 10 alte Pokemonspiele Unsummen an Geld aus, wie für zwei neue x-beliebige Nintendospiele (auch wenn ich bei letzterem wesentlich günstiger davon kommen würde, wenn man sich die Preispolitik bei Nintendo so anguckt).


    Für mich wäre es ein Gaumenschmauß, wenn Nintendo alle alten Pokemon Spiele (bis einschließlich 3DS) als VC auf der Switch zugänglich machen würde.

    Gleiches gilt auch für die Zeldareihe!

    Wir haben zwar schon diverse Gerüchte gehört, dass es ein Remake von Pokemon Gen 4 für Switch geben soll oder einen Port für Skyward Sword von Zelda, aber das wär bei Pokemon nur Gen 4 (und eben ein Remake) und bei Zelda Skyward Sword.

    Für solche Dinge (gerade bei Pokemon) würd eich mir sogar noch ne zweite Switch zulegen (bin nicht so der Onlinespieler).


    Aber natürlich würde ich mir auch weiterhin von bestehenden Spielereihen neue Spiele hoffen, egal ob das Pokemon, Zelda, Mario oder sonst was ist.


    Aber hier noch ne Kurzfassung:

    -die ganze Pokemonreihe auf der Switch + neue Pokemonspiele

    -die ganze Zelda-Reihe auf der Switch + neue Zeldaspiele

    -die ganze Mario-Reihe auf der Switch + neue Mariospiele (bevorzugt im Mario 64 Stil)

    -Sonic Spiele die es damals auf der Gamecube schon gab

    -Mystic Heroes


    uvm.


    Für mich ist es wesentlich schmackhafter, wenn man es schafft alte Spiele auf den neuen Konsolen zu etablieren, anstatt dauernd neue (teilweise 0815) Spiele rauszubringen.

    Ich kaufe mir lieber zum dritten Mal auf einer neuen Konsole ein altes Spiel, wie ein neues. :P

  • Genau wie bei meinem Vorposter kommen mir da sofort die Pokemon Spiele in den Sinn. Aber von Pokemon kann ich auch generell nicht genug bekommen.

    Ansonsten hätte ich es auch toll gefunden wenn Bravely Default und Bravely Second auf der Switch spielbar wären da ja nächstes Jahr der Release von Bravely Default 2 ansteht.

    Und wenn ich grade schon bei Nintendo bin würde ich mich auch über Lufia vom SNES oder Metroid Fusion vom GBA freuen.

    Teilweise würde ich mich auch über Spiele freuen die schon einmal neu veröffentlicht wurden. Dragon Quest 4 & 8 oder Persona 3 & 4 wären da gute Beispiele.

    Für mich ist es wesentlich schmackhafter, wenn man es schafft alte Spiele auf den neuen Konsolen zu etablieren, anstatt dauernd neue (teilweise 0815) Spiele rauszubringen.

    Ich kaufe mir lieber zum dritten Mal auf einer neuen Konsole ein altes Spiel, wie ein neues. :P

    Geht mir genau so. Da ist die Gefahr einer Enttäuschung einfach nicht gegeben.

    Bin ein absoluter Fan davon wenn ältere Spiele in irgendwelchen Spielesammlungen erscheinen. God of War, Ratchet & Clank oder demnächst auch Mass

    Effect zähle ich dazu und würde ich mir immer wieder holen.