Shakugan no Shana



  • Jahr: 2005-2006 (06.10.2005 bis 06.04.2006)
    Genres: Action, Comedy, Drama, Magic, Monster, Romance
    Episoden
    : 48 in 2 Staffeln
    Regie: Takashi Watanabe
    Charakter Design: Mai Otsuka
    Künstlerischer Leiter: Shin Okui


    "Der endlose Rythmus der Zeit hält an, und Menschen verbrennen ohne Lärm zu machen. Nicht ein Mensch bemerkt, wie die Welt sich dem Ende neigt, umhüllt von den Flammen "Guzes". Mit dem Anfang wird der Zuschauer gleich vorbereitet: Es wird wild, kompliziert und aufregend!


    Zum Anfang ist es ein Alptraum welches Sakai Yuji, ein ganz normaler Schüler, aus dem Schlaf erweckt. Er ahnt nicht das es bald realität wird.
    Als es soweit ist, steht die Zeit still. Er sieht Leute die in ihrem Inneren eine Flamme besitzen. Dann erscheinen Monster welches die Flammen aufrisst und die Leute sterben lässt. Als das Monster Sakai angreift, wird er von einen Mädchen mit Roten Haaren und Augen gerettet. Ihr Name: Flame Haze. Als das Monster besiegt ist, sagt sie ihm die Wahrheit: Er ist eigentlich tot!...


    mit diesem einen Satz beginnt für Yuji ein anderes Leben, auch wenn er weiterhin als "Hülle" auf der Erde exitsieren darf. Er scheint ein besondere Art vom Flamme zu sein, den er regeneriert sich zu jedem 12. Glockenschlag. Zwischen der Flame Haze, die er kurze Zeit später dem Namen "Shana" gibt, entwickelt sich eine gute Freundschaft. Gemeinsam kämpfen sie gegen Monster und andere Schurken, die dem Flamen "Guzes" nix gutes wollen.


  • Die Serie ist durchgehend gut gelungen.


    Der Movie dreht sich um Episode 1-6 in abgeänderter Form, ist ansehenswert aber ersetzt die ersten 6 Episoden nicht sehr gut. Die 2. Staffel ist zwar nett endet aber viel zu offen und hätte somit auch wegfallen können.

    Die Sonderepisode ist zwar ganz niedlich hat aber mit der ganzen handlung garnichts zu tun, kann man sich aber mal ansehen

    Das Glück lässt sich daran messen,
    wie oft man einem anderen Menschen
    aus tiefster Seele
    "Danke" sagen kann...

  • Shakugan no Shana...


    ein Werk für sich, wundert mich, das hier noch nichts groß reingeschrieben wurde, bringt mich aber auch meiner Theorie näher, dass hier nicht mehr soviel los ist wie am Anfang des Forums.


    Zum Anime:


    Die Serie habe ich selber noch nicht gesehen, aber den angesprochenen Movie. Kann man sich ansehen, dass es sich dabei um eine leicht abgewandelte Version der ersten 6 Folgen handelt, wusste ich bis jetzt noch nicht. Gut, tut dem ganzen wohl auch nichts zur Sache, da ich mir den Movie eh nur ansehen wollte, um zu erfahren... worum es sich genau bei dem Titel dreht. Zu der zwischenmenschlichen Beziehung der beiden Hauptcharaktere kann ich nicht viel sagen, dazu war der Movie zu geradlinig. Deswegen werde ich mir wohl, wenn die Zeit & meine Lust es zulässt, die Serie ansehen.

  • Ich hab die Serie gesehen weiss aber net ob ich mir den Movie nich ansehen loss,
    da es ja eh nur ein zusammenschnitt der ersten 6 Episoden ist.


    Ansonsten fand ich die Serie klasse aber auch ich finde es schade


    Das es ne Sonderepisode gibt wusste ich gar net.
    Hoffe ich finde die mal zum ansesehn ^^


  • Ich hab beide Staffeln gesehen und muss sagen, der Anime ist einfach zu niedlich für diese Welt x3 Ich liebe Shana und ihr Melonenbrot das ist einfach soo süß xD
    Naja gut eigentlich ist die Story dahinter ja relativ ernst. immerhin geht es ja um den kampf um eine komplette Stadt und um Menschenleben, aber ich finde der Mix zwischen Ernsthaftigkeit und dem ziemlich normalen Alltag, das ist einfach super^^ Außerdem ist die IDee wenigstens mal originell. Naja gut, Bleach ist so ähnlich, aber ansonsten...
    Ich persönlich mochte die erste Staffel allerdings lieber als die zweite, weil die zweite im Prinzip den Handlungsstrang der ersten wiederholte. Außerdem hat mich der Kampf um Yuuji zwischen Shana und Kazumi aufgeregt, weil...


    Aber alles in Allem finde ich den Anime nach wie vor super^^ Sie sollten noch eine dritte Staffel machen x3 Es wäre durchaus möglich, rein von der Handlung her^^
    Ich liebe Shakugan no Shana <33

    "Fedrig stark sind meine Schwingen
    Und obwohl ich schwer wie Blei
    Kannst du mich nicht mehr bezwingen,
    Bin ich endlich federfrei. "


  • man ahst du viel egschrieben und lange gebraucht :P


    Naja Shana ist ein klasse Anime ja nur, ich kann mich kaum noch dran erinnern ich habe den gesehen bevor noch staffel 2 in Japan leif glaub ich o.o wann war das...zwischen 2003 und 2005 auf jedenfalls...


    Irgendwann bei gelegenheit werde ich mir den nochmal angucken^^ ich finde der schwert von Shana klasse^^

  • Hahaha gewöhn dich dran, ich bin dafür bekannt massenweise zu schreiben xDDD


    Uuuuh ich weiß garnicht wann ich den das erste Mal gesehen hab. Aber ich habs auch doppelt geguckt, vor kurzem erst wieder^^ Man kann das durchaus tun, seltsamerweise, Shakugan no Shana gehört wahrscheinlich zu denen, die man nach nem Jahr bedenkenlos auffrischen kann. o.O zumindest wars bei mir so, dass es nich zu langweilig wurde^^


    Tuuu das es lohnt sich x3
    Und stimmt, das Schwert ist auch cool. Und Alastor auch. Der sieht so hübsch aus *o*

    "Fedrig stark sind meine Schwingen
    Und obwohl ich schwer wie Blei
    Kannst du mich nicht mehr bezwingen,
    Bin ich endlich federfrei. "


  • Jap es gibt einen, allerdings weiß ich nicht, wie der so ist und ob der Handlungsstrang derselbe ist. Ich hab ihn leider noch nicht gelesen... Naja ich bin eh zu sehr auf den Anime eingestellt, das endet bei mir meist in Desaster x3


    Aaaaber es existiert ein Manga davon^^

    "Fedrig stark sind meine Schwingen
    Und obwohl ich schwer wie Blei
    Kannst du mich nicht mehr bezwingen,
    Bin ich endlich federfrei. "


  • Shakugan no Shana ist einer meiner Favorieten beide staffeln haben mich überzeugt mit guter Story tollen Charaktern und guten kämpfen


    Da hier das ende noch sehr offen gemacht wurde könnte es zu einer dritten Staffel kommen und hier gibt es schon gerüchte.
    Es wird gemunkelt das ende des jahres Staffel 3 raus kommen würde.
    Mich würde es sehr freuen wenns so wäre.



    leider gibt es noch nix handfestes eben nur ein gerücht



    :D   :D   :D

  • @eric


    probiers hier <entfernt von Daloco*> :thumbup:


    viel spaß beim schaun :thumbsup:



    :D   :D   :D


    <Viele Videos auf besagter Quelle sind Urheberrechtlich geschützt. Die Anime-Community-Germany unterstützt keine Video-Piraterie!>

  • Der Anime ist ganz gut gelungen, wird aber nach dem ersten Arc schlechter.
    Weshalb der Film auch theoretisch gut ist, da er nur den ersten Arc durchnimmt, ihm aber noch ein cooleres Ende verpasst. (Alastor und so)
    Die Serie ist sehr gut gedubbt, allein schon weil keiner mehr von dieser Rie Kugimiya tsundere Tusse mehr was hören will und Shana im Englischen einfach badass klingt.


    "Bitte hier schlauen Spruch einfügen, den Ich selbst nicht verstehe, damit andere denken Ich sei intelligent."
    Unbekannter Autor

  • Sehr schöner Anime,und der Zeichenstil gefällt mir auch richtig gut. =)


    Dieses Jahr soll nun endlich eine 3. Staffel von Shakugan no Shana erscheinen,wann ist noch unklar.
    Es wurde nur gesagt,dass dies dann die letzte Staffel sein wird.
    Ich kanns kaum erwarten. ><

  • Der Anime ist wirklich schön gelungen, am Besten gefällt mir das Characterdesign und die Zeichnungen. Die Story ist interessant, allerdings weniger tiefgehend, trotzdem schön als Bonbon für den Tag. ^^
    Die zweite Staffel werde ich mir in nächster Zeit aber wohl nicht anschauen, auch wenn Shana alias "urusai, urusai, urusai" wirklich ein niedliches Geschöpf ist. xD

    ______________________________________________________


    Ein Großvater sprach mit seinem Enkel über seine Gefühle angesichts einer kürzlich erlebten Tragödie.
    Er sagte: "
    Es ist so, als ob zwei Wölfe in meinem Herzen miteinander kämpften. Einer der Wölfe ist rachsüchtig, wütend und gewalttätig. Der andere ist eher traurig, liebevoll und voller Mitgefühl."
    Der Enkel war aufgeregt und fragte: "Aber Großvater,
    welcher Wolf wird den Kampf in deinem Herzen gewinnen? "


    Der Großvater lächelte und sagte: "Derjenige, den ich füttere."