​​ [Spiel 108] Runde 2

  • Ich werde mich zurück ziehen und auf die Abstimmung warten, da ich leider nichts mehr einbringen kann ^^ Wenn ihr mich hängen wollt nur zu xD Aber wenn ihr am ende das falsche Blut an die Pfoten habt, möge euch dann mein Geist dann besuchen..



    ------------- Counter - Edit


    ------------- Version vom 13. Februar 2018, 22:36 (DisturbedSoul)


    Guck eine Seite zurück, alternativ hat byvo sie nochmal zitiert.


    Seh ich auch nicht, allerdings sind einige in der letzten Runde auf SelY losgegangen. Aber das wäre eigentlich zu offensichtlich bzw. würde den Täterkreis zu weit einschränken. Darum glaube ich auch eher an einen neuen Wolf.
    Wer bleibt da eigentlich übrig? Ginpachi, Disturbed und Ikuto oder habe ich da wen vergessen?


    Na und das nimmst du als Beweis? Das ist auch etwas low @Raeken | Katsu Es gab doch keine Pfoten abdrücke oder sonst was oder ? Also ist das eher sehr schwach dargestellt ^^



    ------------- Version vom 13. Februar 2018, 22:43 (DisturbedSoul)


    Guck eine Seite zurück, alternativ hat byvo sie nochmal zitiert.


    doch wurde afkByvo von Disturbed niedergeschlagen,



    Na und das nimmst du als Beweis? Das ist auch etwas low @Raeken | Katsu Es gab doch keine Pfoten abdrücke oder sonst was oder ? Also ist das eher sehr schwach dargestellt ^^

    12361-3192bfc2.png

    ``Kunst macht sichtbar. – Dieser Gedanke steht hinter meinem Schaffen. Unsichtbares sichtbar zu machen. Vergessenes aus der Phantasie hervorzubringen und in eine Welt einzutauchen, wie sie nur die Kunst hervorbringen kann. ``


    - Heinz Rupp

    3 Mal editiert, zuletzt von Raluca ()

  • habe da was bearbeitet tut mir leid ^^

    12361-3192bfc2.png

    ``Kunst macht sichtbar. – Dieser Gedanke steht hinter meinem Schaffen. Unsichtbares sichtbar zu machen. Vergessenes aus der Phantasie hervorzubringen und in eine Welt einzutauchen, wie sie nur die Kunst hervorbringen kann. ``


    - Heinz Rupp

    Einmal editiert, zuletzt von DisturbedSoul ()

  • Betrifft jetzt nicht nur dich, sonder sehr viele hier. Editieren ist soweit ich weiß immer noch verboten. Dachte ich erwähne es mal wieder....so nebenbei...Regel und so....


    Nein, ich nehme was danach kommt als Beweise, aber du suchst dir sowieso nur das raus was dir gerade passt.

  • aber du suchst dir sowieso nur das raus was dir gerade passt.


    Ne eben net... Wo suche ich mir bitte schön was raus? Um eine Erläuterung würde ich mich freuen... ^^

    12361-3192bfc2.png

    ``Kunst macht sichtbar. – Dieser Gedanke steht hinter meinem Schaffen. Unsichtbares sichtbar zu machen. Vergessenes aus der Phantasie hervorzubringen und in eine Welt einzutauchen, wie sie nur die Kunst hervorbringen kann. ``


    - Heinz Rupp

  • Ja aber das erklärt jetzt net das ich mir raussuche was mir passt...

    12361-3192bfc2.png

    ``Kunst macht sichtbar. – Dieser Gedanke steht hinter meinem Schaffen. Unsichtbares sichtbar zu machen. Vergessenes aus der Phantasie hervorzubringen und in eine Welt einzutauchen, wie sie nur die Kunst hervorbringen kann. ``


    - Heinz Rupp

  • @Katsu


    Die Stelle hier:

    Zitat von Katsu


    Bei dir war ich mir da nicht sicher, einerseits fandest du es im letzten Spiel schade, dass er so früh gehängt wird, andererseits hast du aber, wenn ich mich richtig erinnere, trotzdem für ihn gestimmt, obwohl du wusstest, dass er es nicht ist.


    Kannst du mir bei Gelegenheit sagen, wo das war; Ich scheine es grade nicht wiederzufinden.


    Was die SelY-Sache betrifft... ich hielt sie anders als du nicht für unschuldig. Aber wenn sich wirklich mal von nem Avatar auf den Täter schliessen liesse wär das auch ne Premiere, das war mir schon klar... Und nach SelYs Tod versuchte ich die Fassade noch etwas aufrecht zu erhalten um zu sehen ob sich noch irgendwer zu der Geschichte (oder zu mir) äussert - und wie. Aber dieser Köder treibt nicht erst seit grade wohl schon weit achtlos den Fluss hinunter.


    Was den Disput zwischen Disturbed und dir angeht, fürs Erste werd ich mich raushalten, ihr verbessert in meinen Augen beide eure Lage nicht wirklich. Disturbed, weil er sich in der Opferrolle sieht und Beweise verlangt, die eine lebendige Seele nicht erbringen kann. Und du... naja, da sind sie komplizierter, die Verdachtsmomente (und die Ängste... ) aber da;


    Ansonsten, ja - wenn auch noch nicht diesmal, du wirst es irgendwann bereuen mich als Wolf nicht ernst zu nehmen... :drop:
    xD

  • Kannst du mir bei Gelegenheit sagen, wo das war; Ich scheine es grade nicht wiederzufinden.

    Jetzt muss ich dir schon Sachen von Spielen heraussuchen, bei denen ich gar nicht dabei war.
    Das hier meinte ich.

    Denke auch, dass bisher nichts für Ex4 spricht. Aufgrund der Abwesenheit und mangels anderer Beweise ginge im Moment meine Stimme an Twofu. Allerdings habe ich das Gefühl, dass er immer so früh unschuldig von uns gehängt wird.

    Sie sagt zwar nicht direkt, dass sie es schade findet, kam mir in meiner Erinnerung aber so vor.

  • Das nennt man Paranoia :foxy2:


    Nur weil ich paranoide bin bedeutet das nicht, dass du nicht doch der Wolf sein kannst, oder? :aggro:


    Jetzt muss ich dir schon Sachen von Spielen heraussuchen, bei denen ich gar nicht dabei war.Das hier meinte ich.
    Sie sagt zwar nicht direkt, dass sie es schade findet, kam mir in meiner Erinnerung aber so vor.


    Ich bitte um Verzeihung :gomen: Das lag aber nicht wie üblich an Faulheit oder Inkompetenz. Du schriebst, dass Ivy für twofu gestimmt haben soll, obwohl sie wusste, dass er unschuldig gewesen wäre.
    Das hätte bedeutet, das Ivy selbst eine Mörderrolle innegehabt haben müsste, aber die Konstellation Ivy als Wolf/Killerschaf + twofu kam nicht vor, in letzter Zeit.


    Eben nur ein kleiner Irrtum deinerseits, nicht mehr - nicht weniger... :quarz:

  • Ich bitte um Verzeihung :gomen: Das lag aber nicht wie üblich an Faulheit oder Inkompetenz. Du schriebst, dass Ivy für twofu gestimmt haben soll, obwohl sie wusste, dass er unschuldig gewesen wäre.
    Das hätte bedeutet, das Ivy selbst eine Mörderrolle innegehabt haben müsste, aber die Konstellation Ivy als Wolf/Killerschaf + twofu kam nicht vor, in letzter Zeit.


    Eben nur ein kleiner Irrtum deinerseits, nicht mehr - nicht weniger... :quarz:

    Zu dieser Sache: Ehm...Joa, ka. Gründe aus der Vergangenheit zu rechtfertigen, bringt ja eh nichts. müsste das auch noch mal komplett nachlesen



    Nachdem ich noch mal ne Nacht drüber geschlafen habe:

    den Wolf davon abzuhalten sich wieder unter die Bewohner zu mischen,

    Ginpachi hat sich noch gar nicht gemeldet. Ikuto hat sich bisher lediglich im Gasthaus aufgehalten, er war noch nicht "unter uns".
    Damit fallen die beiden für mich als Wolf weg.


    Ex4 fällt für mich auch raus wegen des genannten Grunds mit Twofu.


    Haggy (und wohl auch Katsu) fallen für mich raus, weil die Opferwahl nicht zu ihnen passt. Zwar habe ich beide weder mal als Wolf noch als Killer erlebt, aber ich würde behaupten, dass beide Opfer untypisch für sie wären. Twofu ist halt oft die Vorspeise des Wolfs oder wird frühes Opfer des Hasenaufstands , was beide wissen, weshalb ich denke, dass sie das nicht schon wieder gemacht hätten. Spätestens aber Sely hätten sie nicht so früh getötet, aus dem Grund, wie ich oben schon meinte, dass die drei schon lange dabei sind, und wenn einer von den beiden mal wieder Wolf wäre, hätten sie sicherlich nicht Sely schon als zweites Opfer genommen, obwohl es einen Inaktiven gibt.
    Gegen Katsu spricht für mich nun auch noch, dass sie mich gestern dabei entdeckt hatte, wie ich im Anmeldethread nach Indizien gesucht hatte. Das bedeutet, dass sie entweder zufällig gleichzeitig dort geschaut hat (was ich ihr auch als Wolf zutrauen würde, um "Indizien" zu finden, aber davon gehe ich im Moment nicht aus) oder mich halb gestalkt hat. Wäre sie der Wolf, wüsste sie sicher, dass ich ein Hase bin, also müsste sie das nicht. Andererseits kann sowas als Hase helfen, um sicherer sagen zu können, ob eine andere Person ebenfalls ein Hase ist.
    Damit fallen für mich beide im Moment ebenfalls als Wolf raus.


    Bei Ikuto und Disturbed halte ich es für eher wahrscheinlich, dass sie noch aktivere bzw gefährlicher wirkende Spieler wie Haggy als zweites Opfer genommen hätten. Für Distrubed spricht natürlich vor allem seine Reaktion auf Katsus Beschuldigungen. Allerdings kennen wir ja sein Verhalten nicht. Wenn man als Hasenfrischling gleich so sehr ins Fadenkreuz gerät, ist so eine Reaktion nun nicht soo verwunderlich; auch erscheint mir sein Verhalten nicht besonders auffällig, wenn man seine Aktivitäten außerhalb des Spiels verfolgt (nicht böse gemeint, aber du, @DisturbedSoul, kommst nicht immer wie ne ruhige Kugel rüber). Damit fallen für mich auch gerade die beiden als Wolf raus.


    Übrig bleiben damit nur noch Blue und ich. Ich kann jetzt hier anbringen, dass ich Twofu und Sely nicht als Opfer gewählt hätte blabla, aber das lasse ich jetzt mal, weil ich denke, dass das eh nichts daran ändern würde, wenn ihr mich verdächtigt.
    Gegen Blue habe ich keine Beweise in Ralucas Text gefunden, außer dass er eben schon unter den Bewohnern ist, aber das ließ mich ja lediglich 2 von uns ausschließen.
    Für Blue könnte allerdings die Morde sprechen:
    Wäre als erstes einer der Neulinge vom Wolf geholt worden, hätten die, die schon länger dabei sind, vermutlich sehr schnell Haggy, Katsu und Sely ausgeschlossen. Er wäre also eher ins Visier gekommen.
    Wäre einer von den dreien als erstes geholt worden, hätte der Wolf sich selber die Chance verbockt, dass die drei immer früher oder später irgendwie ins Visier kommen und sich auch gerne gegenseitig beschuldigen. Blue weiß davon.
    Allerdings schätze ich Blue auch nicht unbedingt so ein (auch ihn habe ich ja noch nicht als Wolf erlebt), dass er voll auf Risiko geht, das heißt alle drei lange leben lässt. Dass Sely diejenige war, die von den Dreien ausgewählt wurde, schließe ich darauf zurück, dass sich Haggy und Katsu in de Regel noch mehr ans flauschige Fell gehen als Sely und einer der beiden.


    Dass Sely zumindest so halb von Haggy beschuldigt wurde, dieser aber nicht vom Wolf geholt wurde, könnte daher rühren, dass das so auffällig gewesen wäre, dass Sely vermutlich als Wolf ausgeschlossen worden wäre. Katsu zu töten hätte für Sely ebenfalls keinen Sinn gemacht, sodass auch bei ihrem (anstatt Selys) Tod der Verdacht von Sely vermutlich weggegangen wäre. Somit kommt alles auf Sely zurück, wenn man einen der Drei loswerden möchte.


    Ich hoffe, das war soweit verständlich.


    Demnach tendiere ich gerade tatsächlich dazu, heute Abend Blue meine Stimme zu geben.



    "wenig Zeit" - ich habe heute und auch gestern Abend viel zu viel Zeit aufgewendet.

  • Auch ich beschäftige mich mit der Entscheidungsfindung für meine Stimme - und ich muss sagen, dass ich durchaus einen gewissen Reiz darin sehe, Katsu zu wählen. Ich meine, in gewisser Weise läge die Poesie und Dramatik einer griechischen Tragödie darin, Katsu ausgerechnet am Valentinstag einen Dolch durchs Herz zu treiben.
    Leider aber nur, wenn einer von uns Beiden dann auch wirklich der Wolf wäre, denn ansonsten... wärs nur dumm und grausam.


    (Und ja, ich mag den Valentinstag, obwohl manche sagen er wäre unnötig, da man sich lieber auch unterm Jahr gentlemanhaft benehmen sollte. Aber mir persönlic ist das zuviel Aufwand, da bin ich lieber an den paar Stichtagen zuvorkommend - und kann den Gentleman dann wieder in die Kiste packen.. :muha: )


    Aber so lass ich es eben fürs Erste noch sein, denn auch wenn Katsu der Wolf ist: Den Endsieg in diesem Spiel wird sie nur über meine leblose Blume hinweg davontragen können! :whaaat:


    Dann zu Disturbed. Man soll zwar nicht von sich auf andere schliessen, aber ich denke, dass mein Spielstil als Anfänger dem Seinen ähnlich gewesen ist, nämlich recht straight forward.
    Niemals hätte ich als Wolf jemanden ausgeschaltet, den ich nicht direkt als Bedrohung empfunden hätte. Noch weniger hätte ich den Sinn dahinter verstanden, jemanden zu fressen der unter dem Verdacht von anderen zu stehen scheint.


    Von daher stimme ich auch nicht für Disturbed. Denn ist er doch der Wolf schlägt er sich in seinem ersten Spiel besser als ich es getan hätte. Und mein Irrtum wäre mir nicht schmerzhaft, sondern vergnüglich.


    Bei Ikuto liegt der Fall anders. Er steuert sein Schiff aufmerksam und ruhig durch die wilde See dieses Spiels. Was mir nicht missfällt, obwohl es mir eine Einschätzung sehr schwierig macht. Aber ich möcht mir die Chance nicht nehmen ihn noch etwas weiter zu beobachten.


    Dann wären da noch Ex4, Ivy und Blue; Alle drei erfahren, gerissen und brandgefährlich. Vor allem auch Ivy, die lügt sich irrt, wenn sie sagt, sie hätte Blue noch nicht als Wolf erlebt. (Denn so geschehen im letzten Spiel.. )


    Von daher bin ich mir sicher, es braut sich noch ein Sturm zusammen über dem See, und ich denke dass es deshalb nicht am unklügsten ist, die Deko von der Bühne zu räumen. Von daher @Ginpachi-sensei, beweise dass du keine Deko bist, ehe Wind auffrischt..!

  • Bin mir nochnicht sicher wen ich wähle. Was mir aber auffällt, Ivy hat ganz schön viel Zeit zu schreiben dafür das sie eigentlich keine Zeit hat xD Was auch für Sie als Wolf sprechen könnte :p Aber mir fehlen für eine Stimme an sie die Beweise und das mit Disturbed und Katsu hat sich soweit hochgeschaukelt das ich glaube ich zu einen von ihnen tendiere, oder evtl. wieder garnicht wähle!