Was hat euch zuletzt zum Weinen gebracht?

  • Es gibt einen Thread darüber was die Leute zum lachen gebracht hat, also warum nicht auch ein Thema darüber was die Leute zum weinen gebracht hat?
    Zu weinen tut in meinen Augen manchmal ganz gut. Also dann: Ich habe zuletzt geweint, weil der Hund meiner Großeltern gestorben ist, mit dem ich aufgewachsen bin.
    Was hat dich zuletzt zum weinen gebracht? :kreise:

    𝔊𝔬𝔡 𝔥𝔞𝔡 𝔞 𝔭𝔢𝔫𝔠𝔦𝔩. 𝔏𝔦𝔩 𝔓𝔢𝔢𝔭 𝔥𝔞𝔡 𝔞 ℌ𝔦𝔤𝔥𝔩𝔦𝔤𝔥𝔱𝔢𝔯. 𝔊𝔬𝔡 𝔡𝔯𝔢𝔴 𝔱𝔥𝔢 𝔴𝔬𝔯𝔩𝔡.

    𝔏𝔦𝔩 𝔓𝔢𝔢𝔭 𝔪𝔞𝔡𝔢 𝔦𝔱 𝔟𝔯𝔦𝔤𝔥𝔱𝔢𝔯.
    af146e7a3104b6c54ff9f203fa98a4ec.gif


  • Eine Textstelle heute....


    "Okay. Dann kommt hier eine richtige Frage. Was meinst du, wie lange dauert es, bis man über den Tod von jemanden hinwegkommt? Von jemanden, den man wirklich geliebt hat, mein ich?

    Ich bin nicht sicher, warum ich ihm diese Frage stellte. Sie war beinah brutal direkt, angesichts der Umstände.

    [...]

    Sam zog die Augenbrauen hoch. "Wow... also..." Er schaute auf seinen Becher ud dann auf die dunklen Felder. "Ich bin nicht sicher, ob man jemals darüber hinwegkommt."

    "Das ist ja sehr aufmunternd."

    "Nein. Wirklich. Ich habe viel darüber nachgedacht. Man lernt, damit zu leben, mit ihnen zu leben. Denn sie bleiben bei uns, selbst wenn sie keine handelnden, atmenden Menschen mehr sind. Es ist nicht die gleiche vernichtende Trauer, die einen am Anfang überrollt. Es ist etwas, mit dem man umzugehen lernt. Als würde man sich an eine Leerstelle anpassen. Man wird ein Bagel anstatt eines Brötchens."

    Er sah so traurig aus, dass ich plötzlich Schuldgefühle bekam. "Ein Bagel?"

    "Blöder Vergleich", sagte er mit einem schiefen Lächeln

    "Ich wollte nicht..."

    Er schüttelte den Kopf. [...]


    Und solche Szene ziehen sich durch das gesamte Buch "Ein ganz neues Leben" von Jojo Moyes,

    Quelle: Seite 180/181 ff. gekürzt und leicht verändert, dem Original entsprechend


    _____


    Weiß nicht warum, aber ab dieser Szene war ich einfach soooo geflasht und musste einfach weinen xD

    Jetzt lach ich darüber, aber in dem Moment war das einfach so tiefgreifend ehrlich und am Ende versucht er die Situation mit einem lustigen Vergleich nicht mehr ganz so traurig aussehen zu lassen! Herrlich, diese Momente! ^^

  • das letzte mal habe ich geheult..


                                           hPvbUWC.png                                   

    Das ist mein letzter Wille, nur falls ich morgen gehen muss

    Vielleicht hau ich morgen ab und rauch 'n Horn mit Jesus

    Das ist mein Testament, ihr könnt es live verkünden
    Doch bevor ich geh, bitte Gott, vergib mir meine Sünden.



  • This. Unbeschreiblich, wie Musik einen packen kann..


    48914b3316f69c08ebc46e93ba697819.png
    Why would you do this to me, brother? Do you want to teach me that there is no hope, there is no saviour?...
    Well, I cannot give up. My spirit will not be broken. I believe! I will fight the Red Lanterns, no matter how many may come!
    All will be well!

  • Vorgestern, als ich Vikings geschaut habe und Ragnar am Meer saß um sich von seiner toten

    Tochter zu verabschieden. Irgendwie hat die Szene es geschafft

    mir Tränen übers Gesicht rollen zu lassen, auch wenn sie sehr minimalistisch

    inszeniert war.

  • Meine Katzen. Ich hab' sie seit einer Woche nicht gesehen, bin heute ein kleines, emotionales Elend, das gestern zu viel Alkohol getrunken und zu viel Shishaqualm eingeatmet hat und darum einfach nur von den beiden Plüschmonstern getröstet werden will, aber... SIE SIND HALT NICHT DA. Wenn ich wieder daheim bin, stopf' ich die beiden erstmal ordentlich mit Leckerchen voll. ._.

  • mich zuletzt zum weinen gebracht ?


    nun die Tatsache das ich ne Umarmung gebrauchen könnte aber ziemlich alleine bin.


    wenn mir das so richtig bewusst wird kommt halt alles hoch denke ich.


    Fühl' dich mal virtuell umarmt! :3


    Hm, zuletzt geweint... Gute Frage, ich heul' eigentlich ständig, weil ich ein totales Weichei in der Hinsicht bin. Ich glaube zuletzt, weil ich echt schlecht drauf war, meine Katzen vermisst habe und alles in dem Moment doof war.