Was ist für euch männlich?


  • Moin Community,
    diesmal möchte ich von euch Wissen was eurer Meinung nach männlich ist!
    Was muss man machen? Wie muss man sich Verhalten? Was ist einfach nur typisch männlich?



    LG.: Tarmin

  • Was muss man machen? Wie muss man sich Verhalten? Was ist einfach nur typisch männlich?


    Ich denke nicht, dass man diese Fragen pauschalisieren kann - das kommt immer auf die Person an, die es empfindet und auf die Person um die es geht ;)


    Ich persönlich stehe auf Bärte - welcher, das kommt wiederum auf die Person an, die den Bart trägt. Manchen steht ein gut getrimmter Vollbart, manchen ein Kinnbärtchen und wieder anderen eben der klassische "Rotzbremser" - wenn ich gerade auch den nicht so leiden kann xD Aber Bärte sind eindeutig was (für mich) männliches, da das (zumeist) Männern vorbehalten ist ;) Da bin ich ein wenig neidisch, ich gebs zu :ugly: Mein Mann hat z.B. so einen Bart wie Odysseus aus "Code Geass" und das finde ich sowohl cute, als auch sexy ;)


    Wenn es jedoch um's Verhalten geht, so finde ich nicht, dass ich da was typisch männliches herausfiltern kann O.o Das kommt wiederum auf die Person an um die es dabei geht - was ich prinzipiell dafür nicht ab kann ist machohaftes Getue ;)

  • diesmal möchte ich von euch Wissen was eurer Meinung nach männlich ist!

    Mal als Frage: Wie genau ist das gemeint?
    Was Männer ausmacht - wie z.B. Penis, Bärte, im Normalfall größer und stämmiger als Frauen?


    Oder eher, wie man sich verhalten/was man machen soll/muss, wenn man ein Mann ist/ein Mann sein will?

  • Mal davon abgesehen das die Frage heute eig. eher sinnlos ist würde ich mal stark sagen, was so standard dinger sind (auch wenn ich mehr oder wenig sagen kann das typisch männlich hauptsächlcih nur noch die Mochos drauf haben)


    -Männer mögens sportlich
    -Männer reden über Gefühle
    -Männer können sich besser mit Männern unterhalten
    -Intresse Sport, Autos, Technik
    -Männer sind nicht so kommunikativ wie Frauen z.B.
    -Männer wollen oft Recht haben
    -Männer haben Bärte (sind haariger)
    -härtere Arbeiten


    Aber wie gesagt das ist eher mehr Machogehabe für mich, Männer sind heutzutage offener Reden über Gefühle, kenne auch Männer die im Bereich Floristik arbeiten (und die sind weder schwul oder sonst noch was).
    es gibt heute genug Männer die sich mit Frauen sogar besser unterhalten können als mit Männern, einige Männer wollen auch total rasiert sein, was sie aber nich unmännlich macht.
    2 Kolleginen von mir arbeiten 1mal als Maurerin und 1mal als Schreinerin, was eher wegen dem schwereren tragen was für Männer ist.

  • Männertypisches Verhalten wäre von den Medien heutzutage vermitteltes stereotypisches Verhalten.
    Mann muss nicht Technik mögen.
    Mann muss nicht Wissenschaft mögen
    Mann muss nicht Autos mögen.
    Mann muss nicht Fußball mögen.
    Mann muss nicht vulgär sein.
    Mann muss nicht die Arbeiterrolle in einer Familie übernehmen.
    Mann muss nicht hart sein.
    Mann muss kein Macho sein.


    Aber ich gehe davon aus, dass das genau die Dinger sind auf die du abzielst.
    Pff feministisch maskulunistisch!

  • also meiner Meinung nach gilt:
    -männer sind oft etwas angeberisch nach dem motto "wer hat den längsten" sollten aber auch immer gentlemen sein und keine richtigen machos
    -sind sportlich meistens ja
    -interessiert an Autos, Technik usw
    -mögen meist Rap, Metal oder Rock
    -sind eben stämmiger, größer, haben an gewissen stellen mehr haare
    und so aber es unterscheidet sich ja eig von mann zu mann und vom geschmack her

  • Ein Mann muss nichts spezielles Wissen oder machen können (natürlich gibt es da ein paar Ausnahmen, Verhütung und so ;D ). Z.b habe ich 0 Ahnung von Autos oder Fußball, bin aber trotzdem ein richtiger (heranwachsender) Mann.
    Man sollte sich aufkeinenfall wie eine hypersensitive Bitch Verhalten ! D.h Kritik vertragen können, wenn man selber mal etwas/jemanden kritisiert.
    Typisch männliche Dinge sind Dinge wie zb einen Penis besitzen *captain obvious* ;D

  • Um es noch einmal zu sagen:
    Jeder Mann ist unterschiedlich! Es gibt keine wirklichen "typischen Männersachen"; charakteristisch.
    Nur weil viele deutsche Männer gerne Fußball gucken/spielen, ist das nicht typisch!
    In Amerika spielen wenig Männer Fußball, dafür mehr American Football,
    und in Australien ist es mehr Basketball und Cricket.
    Und da alle grundlegend verschieden sind, kann man da nicht von "typische Männersache" sprechen.
    Ich hoffe nun, das war Beispiel genug! :)

  • Interessantes Topic :D


    Ein Mann:

    • steht immer zu seinem Wort.
    • ist selbstlos.
    • ist stolz und nimmt Kränkungen nicht einfach hin.
    • steht für das ein, was ihm wichtig ist. Egal was für Konsequenzen das mit sich zieht.
    • arbeitet.


    • handelt erst und denkt danach.
    • kennt keine Farbvariationen!
    • nimmt alles wörtlich.
    • trinkt keine bunten Drinks (es sei denn sie sind kostenlos). :D


    • A Lannister man always pays his debts!


    Das zeichnet für mich einen 'männlichen' Mann aus. Dazu sei aber auch gesagt, dass einiges davon nicht allein auf Männer bezogen werden kann und sollte. ^^

  • Wer kein Fußball/ Sport mag, ist kein richtiger Mann.

    Genau das ist doch total stereotypes Denken. Fehlt nur noch, wenn er kein Bier mag und keine coolen Autos, dann ist er ein Eunuch - sowas ist längst überholt. Und btw bin ich verdammt froh, dass mein Mann absolut kein Interesse an Sport und erstrecht nicht an Fußball hat - sonst müsste ich mir die sonntägliche Sportshow-Sch**** auch noch antun. Danke, aber nein danke :D

  • Es ist eigentlich jedem selbst überlassen, was er männlich findet, also für mich gibt es da keine spezielle definition...ich meine vom aussehen ists ja klar, was männlich so ausmacht :D


    finde, männlich ist jedenfalls, wenn man als mann sich auch mal traut, gefühle zu zeigen und nicht nur den harten macht (:
    sonst ists mir egal, männer müssen für mich auch nicht auf fußball stehen :D

  • finde, männlich ist jedenfalls, wenn man als mann sich auch mal traut, gefühle zu zeigen und nicht nur den harten macht (:
    sonst ists mir egal, männer müssen für mich auch nicht auf fußball stehen :D


    Vielen Dank sowass hört man doch gern :D

  • Coole Frage.


    Ich kann die so pauschal nicht beantworten, da man Persönlichkeiten nicht einfach so in eine Schublade stecken kann.
    Ich persönlich mag es, wenn ein Mann ehrlich ist, zu seinem Wort steht.
    Ein Mann sollte auch mal seine eigenen Entscheidungen treffen können und sich durchsetzen.
    Außerdem finde ich Selbstbewusstsein ganz toll, aber mag es nicht so gerne wenn das in Selbstverliebtheit überschwappt.
    Ein gewisser Egoismus ist okay, aber ein Mann sollte auch auf sein Umfeld acht geben. :)


    Alles Eigenschaften, die ich für Weibchen genauso wichtig finde, findet man nur leider so selten. >-<

  • ich weiss nicht ob ich als kerl hier antworten sollte ^^
    für mich als mann gibt es nur eine wichtige eigenschaft und die ist egal was kommt oder passiert immer 100% hinter oder vor meiner frau zu stehen sie in allen was sie tut zu unterstützen und sie vor gefahren von anderen leuten zu beschützen ^^

  • ich weiss nicht ob ich als kerl hier antworten sollte ^^


    Natürlich, darf auch die männliche Fraktion ihre Meinung kund tun, dafür ist so eine Plattform immerhin da.
    :)


    Für mich ist nicht jeder Mann automatisch männlich, nur weil er dementsprechend aussieht oder vom Geschlecht her so bestimmt wurde. Das ist auch wieder sehr unterschiedlich, wobei es da auch ein paar Aspekte gibt, die für einen Mann als solche zu seinen grundlegenden Prinzipien gehören sollten.

    ~ Beschützerinstinkt
    ~ Einfühlsamkeit
    ~ Loyalität
    ~ Ehrlichkeit