Wie viel Zeit sind euch Anime wert?

  • Wie viele Stunden am Tag guckt ihr im Schnitt Anime? 89

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Ich möchte hier mal wissen, wie viel Zeit ihr eurer Passion Anime "opfert" ? :D


    Dies ist natührlich nicht soo einfach zu sagen, da man bekanntlich mal mehr mal weniger Lust darauf hat, aber versucht halt einfach einen realistischen Durchschnitt pro Tag zu finden.


    Auch wär mal interessant zu erfahren, wie es sich bei euch mit der Zeit entwickelt hat. Guckt ihr mehr Animes oder weniger als früher? Oder schwankt es immer hin und her? (auf längere Zeiträume betrachtet) Was glaubt ihr sind die Hauptgründe für diese Entwicklung? Weniger Zeit durch (hier beliebige Tätigkeit einfügen)? Steigendes oder sinkendes Interesse? So viele Fragen ^^


    Also bei mir würde ich es schon auf ca. 3-4 Stunden am Tag schätzen. Schwankt immer so ein wenig, wenn ich mal wieder ne Gaming-Phase habe ^^ Das ist eigentlich schon seit vielen Jahren so, steigt und sinkt nicht wirklich groß.

  • Bei mir würden gute 4 Stunden hinkommen, Wochenends sogar bis zu 8Stunden je nach dem was ansteht, aber unter 4 Stunden gehe ich eist nicht.
    Meine Ärztin hält es auch für komisch, aber Sie sagt wenn sich da durch mein gesundheitlicher Zustand (Psyche) bessert, dann soll ich gucken.
    Das mach ich auch mehr als genug, wenn ich an einem Tag mal zu wenig Anime geguckt habe, bin ich meist am nächsten Tag extrem Depressiv und launisch. :D

  • Also bei mir sind es meist ca. 3-4 Stunden am Tag weil es einfach ein Hobby von mir ist und eine Sucht. Wenn ich allerdings wirklich krass in einem Anime gefesselt bin, werden es schon mehr als 4 Stunden. Ich schaue seit 2014 noch mehr Animes als vorher. Irgendwas hat mich noch mehr als vorher inspiriert. Bei mir steigt das Interesse an Animes immer und immer weiter! Voll krass ♥

  • Da ich seit längerem immer nur das gucke was die Season hergibt, ist es sehr schwer auf 1 Stunde am Tag zu kommen. Ich gucke meine Animes immer am release Tag und wenn nur eine Folge erscheint, sind es dann auch nur 20 Minuten.
    Als ich allerdings aktiv angefangen habe zu gucken, war es bestimmt das erste Jahr an die 3 Stunden, da ich ja so einiges episches zum gucken noch hatte.

  • Wut, 3-4 Stunden jeden Tag? o,o
    Mein Gesamtdurchschnitt, seit ich effektiv begonnen habe Animes zu schauen, ist 90.06 Minuten pro Tag! :D
    Da ich auf MAL nichts nachträglich eingetragen habe, sollte dieser Wert recht präzise sein.
    Natürlich ist es von Monat zu Monat und Tag zu Tag verschieden, je nachdem wie viel Zeit und Lust ich habe. An manchen Tagen schau ich keine einzige Episode und an anderen mach ich den ganzen Abend nichts anderes.
    Aber im Moment meistens so 1-3 Episoden pro Tag, würde ich schätzen. Früher wars vermutlich mehr.

  • Ist extrem schwankend. Es gibt Tage da tu ich von morgens bis abends nichts anderes, und wiederum Tage an denen ich mich so gut wie gar nicht dazu durchringen kann. Zweitere überwiegen, deshalb hab ich mal 1-2 Stunden gewählt.

  • Ich wollte nur ne Waschmaschine kaufen Oo


    Bei mir schwankt der Konsum an Anime auch stark. Es gab Zeiten da habe ich eine Serie mit 26 Folgen an drei Tagen geschaut und es gibt Zeiten in denen schaue ich gar nichts. Meine Stimme ging folglich an Punkt Nummer 1, denn selbst wenn ich es umlege komme ich nicht auf mehr als 1 Stunde am Tag.
    Selbst im Moment, wo ich aktiv Anime schaue sind das nur etwa zwei bis vier Folgen am Tag, also maximal 80 Minuten, dafür kommen dann wieder Monate wo gar nichts geschaut wird ;)


    Der Grund für diese Schwankungen sind bei mir 1. die Zeit und 2. tatsächlich die Lust. Ich hätte nie gedacht, dass sowas mal aus meinem anime-süchtigen Mund kommt, aber ja manchmal hab ich schlicht keine Lust Anime zu gucken Oo

  • Joa 3-4 Stunden sind schon drinne ^^


    Eigentlich will ich immer nur 2/3 Folgen schauen, aber dann sag ich mir jedes Mal: "Eine Folge noch!", und kann nicht aufhören O.o

  • Also bin doch schon überrascht, das es hier einige in den 3 Stunden + Bereich geschafft haben :D (an alle anderen: Schämt euch! :P ) Wenn man doch bedenkt, das der Durchschnittsdeutsche an die 3 Stunden am Tag fernsieht, und man das jetzige Fernsehprogramm so betrachtet, haben wir es mit den Animes doch zumindest ein bischen anspruchsvoller ^^ getroffen. (Die 3 Stunden Fernsehzeit beziehen sich allerdings auf alle Altersgruppen, in der für uns relevanteren Altersgruppe 14-30 J. sind es dan schon meist unter 2 Stunden.)


    An alle, die den letzten Punkt angeklickt haben:


    Herzlichen Glückwunsch!!!


    Sie haben soeben eine Waschmaschine erworben. Unser klassisches Modell besticht optisch durch seine natührliche Patina und die rustikalen Roststellen. Jeder Kenner antiker Schönheit wird sie darum sofort beneiden. Mit dem völlig unkomplizierten Gebrauch kommt auch der größte Technickfeind sofort zurecht. Und die Energieverbrauchseffizienz von SSS+ macht schon fast den Eindruck, als ob sie gar keinen Stom verbrauchen würde. Ein wahrer nachhaltiger Segen für unsere Umwelt!



    (Die Originalware enspricht zu 100% der Abbildung)


    Dieses Glanzstück moderner Technick wird schon innerhalb von 5 bis 10 Jahren direkt zu ihnen nach hause geliefert (Ja! Wir wissen wo sie wohnen!)
    Und das alles zu einem sagenhaften Preis von OVER 9000 €!!!


    Die Bezahlung erfolgt innerhalb der nächsten 24 Stunden direkt an ihrer Haustür. Haben sie das Geld nicht parat? Gar kein Problem! Es wird auf der Stelle von den zuverlässigen Mitarbeitern eines Inkasso-Unternehmens unseres Vertrauens aus ihnen herausgeprügelt.


    Wir wünschen ihnen viel Spaß mit ihren neuen Produkt und freuen uns auch weiterhin Geschäfte mit ihnen machen zu dürfen! (Den sonst ... !!!)

  • Ich hab in letzter zeit mehr so das Problem dass ich keine zeit finde mich mal hinzusetzen und den ganzen tag anime zu gucken.
    früher hab ich locker mal drei stunden am stück täglich geguckt und heute bin ich froh wenn ich es schaffe am wochenende wenigsten die anime der season weiterzugucken -.- *seufz*
    aber dann hab ich wenigstens was, worauf ich mich die woche über freuen kann^^ *versuch positiv zu denken*

  • [...]
    Wenn man doch bedenkt, das der Durchschnittsdeutsche an die 3 Stunden am Tag fernsieht
    [...]


    Gut, dass ich nicht Durchschnitt bin, denn ich kann mit Fug und Recht behaupten, dass ich allgemein nicht viel Fernsehe (Free-TV gibts in meinem Haushalt nicht - kommt eh fast nur Mist) und dass ich wirklich selten über 2 Std. am Tag über diesen Konsum rauskomme.


    Yay, ich erwarte mein neues Schmuckstück dann! *hinhock und auf waschmaschine wartet* :ugly:

  • Das ganze ist bei mir sehr schwankend. Es gibt Phasen da schalt ich nach par Sekunden wieder aus, weil ich einfach keine Lust hab. Und dann gibt es wieder Tage an denen ich viele viele Stunden schau.


    Da es sehr unregelmäßig ist, hab ich den ersten Punkt gewählt ^^