Welche(n) Anime guckt ihr im Moment (mit Meinung)?


  • Re:Zero wird dich bestimmt überzeugen, bleib am Ball :D


    Also ich bin schon bei Episode 16 oder 17, und irgendwie gefällt mir der Anime gefühlt mit jeder Epsiode weniger... :DD
    Also in den ersten 4-5 Episoden war ich noch deutlich stärker von dem Anime überzeugt, aber mittlerweile geht mir Subaru so hart auf den Sack... xD
    Aber mal schauen, bin ja noch nicht durch.

  • Nagi no Asukara
    Status: Eben Fertig "geschaut" (durchgesuchtet)


    Nie wirklich was von gesehen/gehört, eigentlich ein random anime pick, also ohne erwartungen rein~
    Anfangs etwas komisch (Fisch im Knie ¯\_(ツ)_/¯ ), nach hinten raus aber echt fesselnd, habe wenige Animes so gefressen wie diesen :D .
    Ich will auch nich zu viel verraten, aber eine KLARE EMPFEHLUNG muss ich geben.

    Auf jeden Fall mindestens in meiner "Top 5 of all time" (Steuere auf die 50 komplettierten Animes zu, nur zur info wieviel Konkurrenz da ist :P)



    Auf zum nächsten Random-Pick !
    :sir: Cheers

  • @topic
    Ich schau gerade Shirobako. Mal sehn, wie es sich entwickelt.^^ Bisher ist es ok. Nicht schlecht, aber es hat mich auch noch nicht ganz gepackt.
    Mal sehn, was die nächsten Folgen bringen.



    Edit:

  • Schaue gerade Ghost Stories (aka. Gakkou no Kaidan im Japanischen) und bin sehr gut unterhalten. Schaue natürlich auf englisch wie immer und in diesem Fall lohnt es sich noch mehr, denn die englische Variante unterscheidet sich deutlich von der japanischen, denn: Aufgrund der schlechten Bewertungen der japanischen Version entschied man sich aus einer Horror-Grusel-Serie eine Comedy-Horror-Serie zu machen. Daher schrieb man die Dialoge sowie Charaktere komplett um. Das hat der Serie auf jeden Fall gut getan, denn ich glaube (kenne die japanische Variante nicht) als reine Grusel-Serie ist die Sendung maximal unterer Durchschnitt. Doch durch die teilweise sehr amüsierende Comedy-Einlagen, die aus Wortwitzen, Anspielungen auf amerikanische Personen (ja, die Serie wurde extrem amerikanisiert, was mir zumindest bei Comedy gut gefällt, da ich den japanischen Humor nicht so ganz nachvollziehen und verstehen kann.), Ecchi und Nonsense besteht, muss man doch teilweise extrem lachen. Die Charaktere sind auch super geworden, besonders die christliche Fundamentalistin Momoka und der geistig zurückgebliebene (oha!! Ich weiß geht gar nicht! Aber ganz ehrlich, ich finde es witzig!!!!!) kleine Bruder haben es mir angetan.
    Insgesamt kann ich nach 8 Folgen den Anime mehr als empfehlen, aber halt nur die englische bzw. amerikanische Fassung. Auch wenn ihr nicht unbedingt englisch dub anschaut solltet ihr dieser Synchro eine Chance geben, da sie super umgesetzt wie auch einmalig in ihrer Entstehung ist!

  • Ich gucke momenten (wenn ich Zeit finde) den Anime Comet Lucifer.


    Ich bin bei Folge 4 und finde ihn einfach super. Die kleine Felia ist einfach nur mega niedlich.
    Mir gefällt auch das konzept "Ich komme von wo anders und habe keine Ahnung von allem."
    Erinnert leicht an Elfen Lied als Nyu dazu kam.


    Auch Action ist nicht zu kurz. Es gab bereits Kämpfe, die irgendwie an NGE erinnern.


    Freue mich aufjedenfall weiter zu schauen. :foxy2:

  • Als eine Klassenkameradin sagte, dass Yaoi nach ihr das beste Genre sei und ich mir dachte wtf habe ich gestern Angefangen "Love Stage" zu gucken und mir eine eigene Meinung zu bilden. Es geht darum, dass sich ein Junge in ein Mädchen bzw. ein Junge als Mädchen gecrossdressed verliebt.. Darauf baut die Geschichte dann auf und es wird meiner Meinung nach zwar lustig aber unrealistisch af umgesetzt. Ich habe 5 Folgen hinter mir und werde ihn auch zu Ende schauen, aber das war es auch.

  • Ich bin gerade am fiebern bei Garo: The Animation


    Ehrlich gesagt hat mich der Anime auch von Anfang an überzeugt, liegt vielleicht auch daran, dass mir die perverse Vaterrolle gut gefallen hat ^^
    aber was der Anime hat sind (bin Folge 20):
    -2 Staffeln
    -leider/Gott seid dank (dürft ihr euch aussuchen) Subs
    -sehr gut durchdachte Geschichte
    -mitreißende Story
    -Tolle Charaktere (wie bereits oben erwähnt der Vater)
    -EPISCHE rührende Momente
    -Fragen von Ehre und Pflicht
    -traurige Momente
    -manchmal auch blutig
    -EPISCHE Kampfszenen
    ... ihr könnt dem Sicher selbst noch was hinzufügen ^^


    Ich will euch auch mal schnell ins Bild setzen:
    Wir leben in der Zeit des späten Mittelalters und die Hexenjagd ist ausgerufen worden. Jeder mit an Magie grenzenden Fähigkeiten wurde verbrannt, oder abgeschlachtet.
    Dies wurde vom Berater des Königs befohlen und von ihm selbst gesegnet, da eine Hexe an seiner Krankheit vermutet wurde, welche als erstes auf dem Scheiterhaufen starb.
    Noch während ebendiese Hexe brannte, gebar sie ein Kind. Plötzlich vernimmt der Berater hinter ihnen ein laufen. Ein Mann in einer Silbernen Rüstung, die aussieht wie ein Wolf,
    rennt direkt auf denk König zu welcher dem Scheiterhaufen vom Balkon aus zugesehen hat, springt aber einfach über ihn hinweg und landet mitten ihm Scheiterhaufen.
    Er wickelt den Neugeborenen in seinen Umhang und Verschwand. Die königlichen Soldaten suchen selbst nach 17 Jahren immer noch nach ihm....
    Und hier beginnt unsere Geschichte ^^


    Ich bin absolut fasziniert von dem Anime, da er mich einfach überzeugt hat, dass ich ein AMV dazu machen WILL. Ich WILL und MUSS es einfach machen.
    (Falls es euch interessiert..)


    bis jetzt... eine klare 5/5





    Edit: Staffel 2 ist crap, schlimmer gehen konnte es ja auch überhaupt nicht, oder?

  • ich schaue jetzt senran kagura doch nicht so schlecht wie ich dachte ich hab den nämlich dchon mal angefangen und dachte um gott des willen und jetzt hab ich noch mal anfangen und festgestelt dass es doch ganz cool ist

  • Hab gerade Kiseijuu: Sei no Kakuritsu/Parasyte abgeschlossen und ich war positiv überrascht.
    Wenigstens mal ne abgeschlossene Geschichte die mich von Anfang bis Ende gefesselt hat.
    Kann ich nur empfehlen, aber es ist ziemlich eklig und splattermäßig also guck es nur wenne Serien wie Tokyo Ghoul, Psycho Pass, AoT oder Hellsing verkraften kannst.
    Nebenbei guck ich natürlich die aktuellen Anime von der Herbst Season.
    Aktuelle Favoriten sind :
    1. -Fune wo Amu
    / Meinung: Typ der nen Wörterbuch erstellen muss, plus slice of life, Awesome.
    2. -3-gatsu no Lion
    / Meinung: Melancholisch, lustig, klasse Animation. Nice.
    3. -Occultic;Nine
    / Meinung: Bisher recht konfus aber interessant, wenn es dem Semikolon alle Ehre macht (Chaos;Head, Steins;Gate) bleibt müsste es gut werden.
    4. -Natsume Yuujinchou Go
    / Meinung: Hab die anderen 4 Staffeln gesehen, also gucke ich natürlich auch die 5te. Klasse.
    5. -Drifters
    / Meinung: Von den machern von Hellsing, ein bissl brutal aber unterhaltsam und quasi der einzige pure Action Anime diese Season. Gut.
    6. -Bungou Stray Dogs Season 2
    / Meinung: Hab die erste Staffel gesehen, also gucke ich auch die 2te. Und bisher ist die 2te Staffel bei weitem besser als die 1st.


    Der rest ist mehr oder weniger just4fun mit der Möglichkeit das ich sie früher oder später droppe :
    1. -WWW.Working!!
    / Meinung: Spin-Off zu Working iwi, ein lustiger netter slice of life Anime.
    2. -Keijo
    / Meinung: Buttfight und Boobfight zwischen Mädels, funny.
    3. -Stella no Mahou
    / Meinung: Mädels die zusammen Games in nem Schulclub machen, netter slice of life Anime.
    4. -Long Riders!
    / Meinung: Mädels die Fahrrad fahren, netter slice of life Anime.


    Shorts :
    -Nazotokine
    / Meinung: 7min Anime über ne Bürokauffrau die Rätsel in einer komischen Dimension lösen muss. Interessant.
    -Getsuyoubi no Tawawa
    / Meinung: /


    Schon abgebrochen/dropped :
    Trickster
    /dropped
    Mahou Shoujo Ikusei
    /dropped
    Shuumatsu no Izetta
    /dropped
    Brave Witches
    /dropped
    Flip Flappers
    /dropped

    “Everything happens for a reason.
    The daily tragedies and misfortunes are all meaningful events, leading toward an ideal conclusion.
    With that in mind, there probably isn’t really any meaningless misfortune.”
    –Fuwa Aika (Zetsuen no Tempest)

    Einmal editiert, zuletzt von BlueSnow ()

  • Ich schaue gerade black bullet, Assasination Classroom 2. Staffel und One Piece, wobei ich den noch sehr lange gucken werde bin nämlich grad ma bei Folge 556.
    So meine Meinung zu black bullet:
    Ein sehr cooler Anime der mich schon ziemlich fesselt und meiner Meinung nach ist die deutsche Synchro gut.
    Meinung zu Assasination Classroom:
    Also ich fand ja schon die erste Staffel super witzig (ist in meinen top 10 Animes) und hoffe das die zweite Staffel auch daran anknüpft hab erst 1 Folge gesehen also kann ich nicht viel dazu sagen.
    Und meine Meinung zu One piece:
    Also One piece ist mein Langzeit Projekt das ich von Anfang an mit meinem Cousin gucke und dadurch das wir nicht immer Zeit haben auch ein Highlight ist wen wir den gucken und das ist glaub ich auch so ein Grund warum ich glaube das mein Hype auf One Piece so schnell nicht erlöscht.

  • Ich gucke momentan "Michiko & Hatchin" (bin bei Folge 20) und bin einfach nur begeistert. WOW! :thumbsup:


    Sehr schöne Charaktere, insbesondere Hatchin mag ich sehr, interessantes Design sowie reichlich Action mit einer guten Portion Humor.


    Kurzrum:


    Wer "Samurai Champloo" mochte, wird auch diesen Anime sehr mögen.

  • Im Moment schaue ich zwei Animes, einer von denen ist Monster


    Bei Monster weiß ich echt noch nicht so ganz ob er mir gefällt, ich werde ihn mir aber bis
    zum Ende anschauen, ob ich es will oder nicht ^^


    Der Zeichenstil ist nicht so ganz meins, aber nach der fünften, sechsten Folge baut sich bei
    mir langsam eine gewisse Interesse auf die nächste Folge auf. (Aber wirklich sehr langsam)
    Bin dann echt neugierig wie sich Monster bei mir weiterentwickelt, da er wirklich sehr gute Bewertungen hat



    Der zweite davon ist Black Bullet


    Der Zeichenstil gefällt mir ganz gut, die Story finde ich recht einfach gehalten, aber trotzdem macht
    es Spaß beim anschauen. Jetzt bin ich echt gespannt wie die letzten 6 Folgen aussehen werden.