ACG Sommerfest 2020
 Tickets für das Sommerfest sind ab sofort im Shop verfügbar.
 >> Weitere Informationen
  • Wenn es dir um mangelnde FPS in Spielen geht, dann wird, gerade bei einem Notebook, vermutlich eher die fehlende GPU das Problem sein, als mangelnde CPU-Power, würde ich spontan mal behaupten.

    Es gibt immer wieder auch Laptops mit einer dedizierten Grafikkarte, auch für schmaleres Budget, u.U. reicht ein solches ja auch schon für deine Zwecke?

    Ich habe in meinem eine Radeon r7 m265 mit 2gb ram (kein gddr5). Drakensang brauch nur 512mb.

  • Ich habe hier vielmehr erstmal eine Frage, es ist so, dass ich bald in Reha gehe und gehört habe, dass sowas wie ne Glotze nicht gegeben ist, dazu noch schlechtes Internet (also nichts mal schnell etwas über Netflix abends vorm pennen).

    Jetzt wollte ich mal fragen, da ich eigentlich wenig Lust habe nen tragbaren DVD-Player zu kaufen, ob es auch externe DVD-Laufwerke gibt, mit denen ich DVD's abspielen kann? (bzw. brauche ich dafür ein Programm oder reicht der einfache Windows Media Player?)

    Ich habe nämlich nen tragbaren DVD Brenner von LG, nur weiß ich nicht genau ob es bei den Teilen Unterschiede gibt, ob man brennen und abspielen kann oder nur eins von beiden.

  • Ja, es gibt externe DVD-Laufwerke mit denen du dann DVDs am Laptop/PC abspielen kannst.

    Dss geht eeeigentlich mit dem Windows Media Player, zur Sicherheit kannst du dir aber auch einfach den kostenlosen VLC Media Player installieren - der spielt echt alles ab!


    Ob das Teil was du schon hast funktioniert, kann man ohne genaue Modellbezeichnung nicht sagen, aber ich denke schon. Alternativ kannst du es ja einfach mal ausprobieren.



    Und bzgl. Netflix:

    Hast du vlt. ein Tablet? In der mobilen App von Netflix kann man Filme oder Folgen einer Serie zum Offline-Schauen herunterladen bis der Speicher platzt. :D

    Also wenn genug Speicherplatz vorhanden ist, kannst du damit auch die Reha überleben. :P

  • Ob das Teil was du schon hast funktioniert, kann man ohne genaue Modellbezeichnung nicht sagen, aber ich denke schon. Alternativ kannst du es ja einfach mal ausprobieren.

    Also das Modell was ich habe da laufen keine DVD's, das habe ich schon getestet, lediglich CD's kann ich damit abspielen.




    Und bzgl. Netflix:

    Hast du vlt. ein Tablet? In der mobilen App von Netflix kann man Filme oder Folgen einer Serie zum Offline-Schauen herunterladen bis der Speicher platzt. :D

    Also wenn genug Speicherplatz vorhanden ist, kannst du damit auch die Reha überleben. :P

    Ich hoffe mein Ipad reicht hier mit 64GB Speicher, ich weiß nämlich nicht, was das offline gucken an Speicher frisst. :P

  • also Pro Anime folge zwischen 70-150MB meiner Erfahrung nach

  • Hallo ihr,


    ich suche ein Smartphone für eine ältere Dame, die noch nie ein Smartphone hatte :wacko: und bin etwas überfordert von der großen Auswahl...

    Da keine Spiele gespielt werden, sondern höchstens mal navigiert werden soll, sind die Ansprüche an die Hardware eigentlich nicht so hoch. Ein paar Gedanken habe ich mir aber schon gemacht.


    Anforderungen:

    - Android (mindestens 7)

    - "gute" Kamera (die Bilder sollten zum Ausdrucken auf z.B. A4 taugen, es braucht aber keine 500 Profi-Einstellungsmöglichkeiten, die dann eh nicht genutzt werden)

    - Display-Größe 5" bis 6"

    - Interner Speicher >=16GB, lieber 32GB

    - microSD-Slot

    - neues Gerät, nix gebrauchtes

    - Preis bis ca. 250€, ggf. auch bis 300€


    Nice to have:

    - Android 8 oder sogar 9...
    - Schnelles Aufladen

    - 8GB Ram (4 reichen wahrscheinlich auch :unsure: kenn mich da bei Smartphones nicht so aus)

    - Einen Akku, den man nicht täglich laden muss... Gibt es sowas noch?

    - möglichst geringes Gewicht. was auch immer das genau heißt :wacko:

    - Farbe gold oder beige oder sowas wäre cool x)


    Das LG G6 scheint diesen Anforderungen ganz gut zu entsprechen, hat damit jemand Erfahrung? Bekommt man das noch irgendwo? :-D Könnt ihr mir sonst noch etwas empfehlen? Sony, Samsung, Huawei, Motorola? Wäre auch gut, wenn man nicht in 2 Jahren schon wieder was neues kaufen muss, weil die Android-Version zu alt wird oder so.

    Thou shalt not follow the NULL pointer, for chaos and madness await thee at its end.

    (aus: "The Ten Commandments for C Programmers" von Henry Spencer)

  • die Firma Doro macht handys für Seniore, unter anderem auch Smartphones!

  • Also RAM wird 2GB mehr als ausreichend sein.


    DIe HIGHEND smartphones haben 8.


    Also im unteren segment eher 1-2.


    Und 2 ist da schon ganz okay.


    Schau mal mach BQ Aquaris smartphones.


    Preisleistung ganz gut und akku leistung auch gut.

  • Danke schon mal für eure Tipps (':

    Isaac von Doro habe ich noch nie gehört. Auf den ersten Blick sieht das ja ganz gut aus, man kommt sogar auf den playstore ^.^


    Squampi ok :-D ja mein altes hat 4 und war zuletzt sehr lahm und ausgelastet, lag aber wohl nicht (nur) am RAM x) Die aquaris sehen ganz gut aus, aber ich komme irgendwie nur auf eine spanische Shopseite :unsure:


    Ulquiorra einige Leute im Freundeskreis der Dame haben halt das neuste iPhone 11 Pro Plus mega hyper was weiß ich.. Da war sie eher erleichtert, dass man auch was gutes für "nur" 250€ bekommt :-D das p10 schöpft den Preisrahmen ja perfekt aus ^.^


    Damit habe ich jetzt einige Geräte im "Topf", da sollte sich was finden lassen. Danke nochmal (':

    Thou shalt not follow the NULL pointer, for chaos and madness await thee at its end.

    (aus: "The Ten Commandments for C Programmers" von Henry Spencer)

  • So Leute, ich brauch mal ganz viel Hilfe xD

    Ich bin nun nicht mehr der jüngste und auch mein Opa-Desktop-PC wird im Jahr 2020 schon stolze 10 Jahre alt. Da das Brummen immer lauter wird, er sich regelmäßig aufhängt weil er überlastet oder überhitzt ist, muss ich mir Gedanken über was neues machen (außerdem benutz ich noch voller stolz Windows 7 xD).
    Das gute Stück wurde damals von einem Freund zusammen gestellt und zusammen gebaut (hat damals 1500 gekostet). Ich selbst habe leider keinerlei Ahnung davon, darf jetzt auch gerne einer von der Stange sein. Und ja, muss ein klassischer Rechner sein. Ich bin alt, ich brauch sowas xD.
    Genaue anforderungen kann ich nicht wirklich stellen....nur ein paar Infos
    -Ich zocke keine Spiele am PC

    -sollte aber ruckelfrei Filme usw wiedergeben können (Bildschirm ist neu, dementsprechend auch mit guter Grafikkarte...)

    - große SSD sollte drin sein(ist das mittlerweile Standard?)

    - USB Anschlüsse auch vorne (ein klassischer Anschluss für das Internet Kabel sollte es auch noch geben xD)
    im allgemeinen wäre ich mit meinem jetzigen immer noch zufrieden


    Vllt hat jemand eine direkte Kaufempfehlung(auch gerne bei Amazon usw) oder kann mir sagen worauf ich achten sollte, was heute Mindestanforderungen sein sollten. Preislich, darf auch gerne um die 1000 Euro liegen. Muss aber natürlich nicht xD. schonmal danke :)

  • sollte aber ruckelfrei Filme usw wiedergeben können (Bildschirm ist neu, dementsprechend auch mit guter Grafikkarte...)

    Welche Anschlüsse brauchst du und welche Auflösung soll die Grafikkarte schaffen?


    große SSD sollte drin sein(ist das mittlerweile Standard?)

    Was stellst du dir unter einer großen SSD vor? 500GB? 1-2TB? Möchtest du dein komplettes System nur mit einer SSD betreiben, oder noch mit einer zusätzlichen HDD?


    im allgemeinen wäre ich mit meinem jetzigen immer noch zufrieden

    Dann erzähl uns doch mal, was da so drin ist! :) Dann kann man sich auch daran orientieren!


    Preislich, darf auch gerne um die 1000 Euro liegen.

    1000€ für einen.. im Prinzip Office-PC ist etwas sehr hoch angesetzt :D Da reichen sicher schon 400-500€ :)

    The world is indeed comic, but the joke is on mankind.


    ___


    Stolze Trägerin der "Störfaktor"-Auszeichnung, ausgegeben am 11.11.19 von Ulquiorra :lovex:

  • Also um das Budget auszuschöpfen wäre folgender Rechner sehr gut.

    https://www.dubaro.de/GAMING-P…aming-Platform::3667.html


    Kannst den auch umkonfigurieren.

    Ich glaub auch die Grafikkarte ist run bisschen Overkill.


    Ich würde dann noch n CPU Lüfter dazu holen.


    Ich hab auch meinen Rechner von dubaro gekauft und bin sehr zufrieden damit.

  • Ich würde dir diese Fragen alle gerne beantworten, wenn ich das auch könnte. Die SSD, da reichen 500. Meine aktuelle hat 50.... Das meiste hängt an Externen. Und Anschlüsse bei der Grafikkarte...HDMI klar, einen alten DVI anschluss wäre auch noch nicht schlecht.Falls es das war was du meinst...

    Und ne, nicht wirklich ein Office-PC^^


    @Squampi: mir fehlen dan hinten irgendwie Anschlüsse usw:-D

  • *L* was für Anschlüsse fehlen dir denn dann?


    Hat dein Monitor displayport? Das ist an sich das beste Kabel für bild Übertragung. Sonst gibt's da auch displayport to dvi Adapter falls du dvi irgendwie noch für nen älteren Monitor brauchst

  • *L* was für Anschlüsse fehlen dir denn dann?


    Hat dein Monitor displayport? Das ist an sich das beste Kabel für bild Übertragung. Sonst gibt's da auch displayport to dvi Adapter falls du dvi irgendwie noch für nen älteren Monitor brauchst

    naja für die Boxen, das klassische Internet Kabel, mehrere USB anschlüsse usw.....


    nene, ganz normales HDMI Kabel

  • EXTERNE ANSCHLÜSSE:

    MAINBOARD:

    1x VGA, 1x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.2, 1x USB-C 3.1 (B450), 1x USB-A 3.1 (B450), 4x USB-A 3.0, 2x USB-A 2.0, 1x Gb LAN (Realtek RTL8111H), 3x Klinke, 1x PS2 Combo

    GRAFIKKARTE:

    1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4

    GEHÄUSE:

    2x USB-A 3.0, 1x Kopfhörer, 1x Mikrofon


    Also hinten sind 6 USB Anschlüsse vorne nochmal 2.lan Anschluss ist auch da. Und 3x klinke