Kaichou wa Maid-sama


  • Die ehemalige Jungenschule Saika High, bekannt durch ihre rücksichtslosen, versifften Schüler, ist seit einiger Zeit eine gemischte Schule, wobei der weibliche Anteil noch immer sehr gering ist. Misaki Ayuzawa beschließt nun die Sache selbst in die Hand zu nehmen, um die Schule zu einem Ort zu machen, an dem sich Mädchen sicher fühlen können.


    Durch ihr Training und ihre Wahl zur ersten Präsidentin des Schülerrates, hat sich Misaki unter den männlichen Schülern den Ruf einer zugeknöpften, jungenhassenden Diktatorin eingehandelt, während sie für die Lehrer und ihre Mitschülerinnen ein strahlendes Symbol der Hoffnung ist. Misaki hütet jedoch ein Geheimnis, arbeitet sie doch heimlich als Teilzeitkraft in einem Maid-Café um ihre Familie zu unterstützen. Unglücklicherweise wird ihr Geheimnis schon bald enthüllt, als sie der populäre, aber meistens teilnahmslose Usui Takumi in ihrer Dienstmädchenuniform sieht. Am nächsten Morgen betritt sie die Schule in der Erwartung, dass nun jeder über ihr Doppelleben Bescheid weiß, doch hat Takumi es für sich behalten, was ihren Argwohn über seine Motive dafür erregt.


    Zielgruppe: Shōjo
    Genre: Romantische Komödie
    Setting: Gegenwart, Schule
    Release: 2010
    Status: abgeschloßen
    Episodenanzahl: 26 + 2 Specials
    quelle: anisearch



    Wollte euch mal den Anime Kaichou wa Maid-sama vorstellen
    also ich bin einfach nur begeistert von dem anime
    ers recht lustig aber manchmal auch ernst.
    Wenn ihr den Anime kennt sagt mir wie ihr ihn findert,
    wenn ihr ihn nicht kennt dann sag ich nur "give it a try" :).




    Edit by Kona-chan: Episodenanzahl hinzugefügt.



    Zitat

    HateMeOrLoveMe sagt:


    IF WATCHING ANIME OR READING MANGA MAKES U A GEEK I'D RATHER BE A GEEK THEN BEING A NORMAL PERSON



    QFT

    Einmal editiert, zuletzt von Shouta ()

  • Ich liiiiiiiiiiiebe den Manga... und den Anime natürlich auch hihi
    aber Usui sieht im Manga besser aus... darum les ich lieber xDDD
    neue folgen kommen immer freitags raus. und so muhahaha

  • Ich kenn den Anime zwar selber nicht,
    Aber hab jetz so oft den Link von Shouti gesehn da muss ich was dazu schreiben.
    Der Anime klingt zwar ganz gut aber er wird wohl kaum in meine sammlung kommen ^^


    @sus
    usui sieht nich gut aus ;)

  • Zitat

    Kriiiiiis wie kannsu sowas sagen? ;(

    om... ich habs nicht gesagt nur geschrieben ö.ö


    Zitat



    ich geb ihm recht Misaki sieht besser aus xD

    Misaki? wersn das? xD naja cora wins wegen T... Bonus ^^

  • Aber sowas kann man auch nich schreiben :traurig:
    Misaki sieht auch im Manga besser aus xD


    @kris das is die auf dem bild da *aufs bild zeig* mit dem maid outfit lol


    Wuhu T Bonus FTW xD

  • Zitat

    @kris das is die auf dem bild da *aufs bild zeig* mit dem maid outfit lol

    Achsoooo :)
    Naja so schlecht sieht sie ja nicht aus ^^


    Zitat

    Wuhu T Bonus FTW xD

    yeah , ich will auch den T Bonus bekommen :D

  • Schau mir die Serie momentan auch an.Ich finde das die Charaktere total okay aussehen,aber ich lese auch nie den Manga da ist der Zeichenstil ja meist eh anders.
    Ich habe auch nicht so viel Fantasie wie manch anderer,in den Serien werden einfach die Emotionen besser rübergebracht.
    Aufjedenfall klasse Serie,ich steh einfach total auf Romantic Comedy ^^

  • Bin grad mit dem 3ten Band von Maid-sama durch...
    Und der 4te wartet schon im Regal.
    Ich bin eigentlich kein Fan von Shoujo-Romance-Stories. Aber irgendwas hat mich geritten, mal wieder was kitschiges zu lesen.
    Und da kam mir das irgendwie gerade zur rechten Zeit zwischen die Finger.


    Es hat eben diese seltsamen "Ohja, wir brauchen ZUFÄLLIG eine Aushilfe und es is genau DER Kerl" oder "Wir machen irgendwas anderes und es hat zufällig was mit Maids zu tun" Geschichtenproblem etc pp. Shoujo halt.
    Aber manchmal brauch man das einfach. Die Story is schön flach aber lustig. Die Charaktere gefallen mir sehr gut!


    Usui gefällt mir ... jaaaaa :lovex:



    *rumgirl* *rumgirl* *kugel*


    Den Anime hab ich bisher noch nicht gesehen.
    Ich weiß auch nicht, ob ich ihn mir antun will. Meistens zerstört das alles.
    Ich mein... dann würde die Story noch flacher?! *grübel*


    Ich finds nur schade, dass die Bänder in Deutschland irgendwie nicht weiter rauskommen...??
    Gibt bisher nur 4, wie ich das sehe.
    Dabei gibts in Japan etc schon mehr als 8.

  • Da ich den Manga nicht gelesen hab kann ich dir nicht sagen ob die story flacher wird
    aber so wie du es gerade gesagt hast scheint der manga auf dem gleichen niveau zu sein wie der anime
    aufjedenfall gibts momentan 22 Folgen von dem anime und er is noch ongoing ^^.



    Zitat

    HateMeOrLoveMe sagt:


    IF WATCHING ANIME OR READING MANGA MAKES U A GEEK I'D RATHER BE A GEEK THEN BEING A NORMAL PERSON



    QFT

  • Zitat

    Wollte euch mal den Anime Kaichou wa Maid-sama vorstellen

    Also ich finde ihn super aber habe halt nur bis folge 20 mit ger sub geguckt .. :D
    wüsstest du vielleicht wo man die mit ger sub angucken könnte habe schon soooo viele seiten angeschaut voll schlimm xD


    danke im vorraus ^^
    wäre nett wenn du mir antworten könntest
    weil ich habe mich so gesagt in den anime ,,VERLIEBT" >-< haha

  • Nachdem ich erst von dem Ende schockiert war und dann doch gemerkt habe das mir noch 2 Folgen fehlten, fand ich den Anime ganz annehmbar. Ist zwar nix für Leute mit hohen Ansprüchen an die Story aber für zwischdurch ist er ganz lustig.

  • Ich fand den Anime gut. Plätschert irgendwie so dahin und verglichen mit Toradora! passiert auch relativ wenig, im Storyverlauf, aber irgendwie störte mich das nicht im geringsten. Die Charaktere sind klasse, vor allem Misaki, die was von Taiga hatte. Die Nebencharaktere sind auch gut ausgearbeitet, da sie nicht so zahlreich sind. Guckbar! Eine zweite Staffel hat vielleicht Potential, weil Usui wohl noch ein paar Geheimnisse hat, wurde zwar mehrmals angeschnitten aber nie wirklich beantwortet, was seine Vergangenheit angeht, seine Familie etc. pp.


    8/10

  • Ich finds nur schade, dass die Bänder in Deutschland irgendwie nicht weiter rauskommen...??
    Gibt bisher nur 4, wie ich das sehe.
    Dabei gibts in Japan etc schon mehr als 8.


    Dass die Manga-Bände in Deutschland so langsam herauskommen liegt daran, dass pro Monat ein Kapitel in der DAISUKI erscheint. Das verlangsamt den Erscheinungsrhythmus.
    Aus der DAI kenne ich den Manga auch. Die Einzelbände würde ich mir jetzt nicht unbedingt kaufen, wenn ich die DAI nicht lesen würde, aber ich finde den Manga ganz niedlich und unterhaltsam. ^^ Misaki ist gleichzeitig süß und tough; Usui zieht Misaki zwar manchmal ganz schön auf, ist aber ein wirklich lieber Junge.


    Den Anime werde ich mir wahrscheinlich nicht anschauen, weil ich den Manga jetzt nicht sooo wahnsinnig interessant finde. Wie schon gesagt, ist er stellenweise flach und plätschert oft so dahin. Aber den Manga lese ich natürlich weiter in der DAI: Niedlicher Lesestoff zum Entspannen. ^^

    "... and then off to violin-land, where all is sweetness and delicacy and harmony ..."
    -- Sherlock Holmes to Dr. John Watson in Arthur Conan Doyle's "The Red-Headed League"


    "Each of us has Heaven and Hell in him, Basil," cried Dorian with a wild gesture of despair.
    Oscar Wilde: The Picture of Dorian Gray. Chapter 13.

  • Herrlich~
    Diesen Anime habe ich verschlungen... Ich wollte immer sofort wissen wie die Beziehung zwischen Kurokawa und Usui läuft xD
    Als Usui dann auch noch herausfindet, dass sie als Maid arbeitet ist ihr Schicksal besiegelt xDD
    Arme Schulpräsi xDDD!!!
    Wirklich süß <3


    Usui ist auch mega heiß *sabba*
    Da wird man sofort schwach xD


    Verdient jedenfalls 10/10 Punkten ^^



    :love:

    ~ Wiesel liebt sein Bettlaken ~ ~ Wiesel liebt sein Bettlaken ~ ~ Wiesel liebt sein Bettlaken ~ ~ Wiesel liebt sein Bettlaken ~ ~ Wiesel liebt sein Bettlaken ~