Anime zum 10 mal sehen

  • Hintereinander zwar nicht, hab aber Death Note, FMA & Code Geass ingesamt bestimmt schon so um die 10 Mal gesehen.

    Finde das macht auch einen guten Anime aus, dass man ihn sich mehrmals anschauen kann.

  • wie kein Bleach 10 mal hintereinander das kann ich gar nicht verstehen wären doch grad mal so ca 3700 folgen!

  • 10x nicht, vielleicht meine Favoriten zwei bis dreimal, zuletzt um sie meinem Freund zu zeigen (mache ich auch bei anderen Serien/Filme so).

    Ich schaue dafür aber manchmal in meine Lieblingsfolgen mancher Serien rein, um sie nochmal zu genießen oder bestimmte Szenen, weil sie mir gut gefallen haben. Anime, die ich mir damals gekauft hatte (sprich: bevor es Streaming gab), hab ich auch mehrmals gesehen, zum Beispiel diverse Ghibli-Klassiker, Samurai Champloo, Ghost in the Shell, einfach, weil sie klasse waren/sind und ich sie griffbereit hatte.

    Manga lese ich, je nach Reihe in meinem Regal auch oft mehrmals, entweder zum Auffrischen oder aus Spaß an der Freude, Scans wiederrum les ich meistens nur einmal.

  • Mir fällt es schwer Anime öfters als 3x anzuschauen. Nachdem ich die Story und Entwicklung der Charaktere kenne, ist die Spannung leider raus. Was evtl. passiert ist, dass ich mir eine Serie noch einmal anschaue weil es einige Punkte gibt die ich vielleicht übersehenen habe. (':

    JoJo's Part 4 und Great Teacher Onizuka zählen zu den Anime die ich möglicherweise schon 3x angeschaut habe, aber wohl eher aufgrund des starken Unterhaltungsfaktor

  • Es gibt einige Anime, die ich mehrmals (sogar öfters direkt hintereinander) ansehen kann, ohne, dass sie mir langweilig werden.

    Made in Abyss z.B. hat mich so sehr gefesselt, dass ich ihn mir direkt nochmals angesehen habe.

    Bei vielen Filmen und Anime habe ich oft den Drang dazu, spezielle Szenen erneut anzusehen. Sei es durch die Szene selbst, die Musik oder auch einfach weil sie besondere Emotionen auslösen (Your Name z.B.).

  • Bei Anime-Serien jetzt auch eher weniger... jedenfalls nicht so, dass ich da täglich die komplette Serie anschauen würde.

    Aber bei Anime-Filmen oder OVAs hatte ich das auch schon, dass ich mir manche täglich angeschaut habe.


    Vor Jahren hatte ich mal so eine Ghibli-Phase, wo ich mir fast täglich Chihiros Reise ins Zauberland und/oder andere Chibli-Filme angeschaut habe.

    Oder auch einzelne Detektiv Conan Filme z.B. oder eben OVAs


    Also ja... ich denke schon, dass das mehr oder weniger "normal" ist... kommt halt mal vor XD

  • Ne, ich kann das nicht so, Anime zu oft anschauen. Anime Movies schon eher. So a la Gibli..
    Also ich würde mal sagen mehr wie 2 Mal ist nicht drin. Selbst ein zweites Mal bekomme ich nicht so gebacken.

    Bei mir wie gesagt auch nur die Anime Filme oder OVA's was früher ja eher kleine (mini) Filme waren, je nachdem wie lang eine OVA geht.

    Serien wie schon erwähnt eher selten daher habe ich auch Anime Serien so wenig in meiner Sammlung, sondern eher Filme und OVA's. :biggrin:

    Wenn du dich mit dem Teufel einlässt

    Verändert dich nicht der Teufel

    DerTeufel verändert Dich!