• Ich verstehe aber auch vollkommen, wenn Paare nicht heiraten möchten. Eine Beziehung wird nicht inniger, nur weil man plötzlich "Mann und Frau" ist. Heiraten ist absolut kein Muss.

    für manche ist es bestimmt doch ein sehr wichtiger schritt und etwas sehr besonderes. denke nicht das man das so pauschalisieren kann.

    Hm, das habe ich mit dieser Aussage aber doch gar nicht ausgeschlossen. Für meinen Freund und mich ist dies auch ein wichtiger Schritt und ein besonderes Ereignis - trotzdem führen wir dadurch keine "innigere" oder gar "bessere" Beziehung als ein unverheiratetes Paar.

  • Was haltet ihr vom heiraten?


    Hmm, wenn jemand heiraten will, sollte das einmalig sein. Heiraten sollte etwas Besonderes sein, und meiner Meinung nach, is sowas ne einmalige sache, sollte es dann nicht geklappt haben, warum auch immer, das man sich scheiden lässt, sollte man nicht nochmal heiraten, manche dinge sollten echt nur einmal statt finden. Sonst isses ja nix mehr Besonderes

    Deswegen sollte man sowas auch nie überstürzen und sich Zeit lassen, sowas läuft ja nicht weg. Heiraten kann man immer, egal wie alt man is, und sollte echt sehr gut überlegt sein


    Wollt ihr auch einmal heiraten?


    Keine Ahnung, ich wollte eigentlich nie heiraten, aber hatte tatsächlich mal diesen gedanken. o.o. Ich weiß es nicht, vielleicht, vielleicht aber auch nicht. o.o

  • An sich finde ich, dass eine Hochzeit eine schöne Sache ist, wenn man bedenkt, dass sich hierbei zwei Menschen lieben, bereit sind zusammen zu leben und diese Bindung öffentlich mit Familie und Freunde feiern. Ich denke, dass das für viele eins der bedeutend glücklichste Moment im Leben ist, daher freue ich mich für jeden, der heiraten wird 😉


    Ich selbst denke allerdings noch lang nicht dran, diese Bindung einzugehen und eine eigene Familie zu gründen. Schließlich kann sowas wegen allerlei Gründen auch nach hinten losgehen, vor allem wenn man nicht umfassend sicher ist, worauf man sich da alles einlässt... Da bevorzuge ich es momentan viel eher mein unabhängiges/freies Single Leben zu genießen, als mich mit zahlreichen Problemen mit dem falsch ausgesuchten Partner rumschlagen zu müssen, die weit über die in einer Beziehung gehen, und das hat schon was zu heißen 😅