Beiträge von Aru

ACG Sommerfest 2020
 Tickets für das Sommerfest sind ab sofort im Shop verfügbar.
 >> Weitere Informationen

    Japan!

    Kann mich irgendwie kaum mit Deutschland identifizieren, viel Kultur gibts eh irgendwie kaum mehr, außer die paar Feiertage wie Ostern, Weihnachten oder Oktoberfest ka...
    Und nicht dass jemand davon aus geht, dass ich dem Multikulti die Schuld gebe, hab selbst portugiesische Wurzeln, aber persönlich hab ich einfach das Gefühl, dass Deutschland so keine eigene Identität hat, die mich reizt.

    Japan hat einfach viele Punkte, die ich mehr schätze, die Kultur, Sehenswürdigkeiten, Tempel, das Essen uvm.
    Natürlich auch die Pop Kultur, die viel ausgeprägter ist als hier.
    Auch die Mode ist einfach mein Ding und passt mir perfekt, während ich in DE öfter mal in die Kinderabteilung muss xD

    Und zu dem Punkt, den einige angesprochen haben, dass Frauen dort anders behandelt werden, damit hab ich gar kein Problem, weil ich hier auch nicht anders lebe ehrlich gesagt. Bin noch nie eine 'starke' Frau gewesen und werde meistens sehr behutsam behandelt, wegen meiner Statur und zurückhaltenden Art, von daher auf nach Japan let's gooo!

    Bin weder tätowiert, noch gepierced, aaaber ich plane definitiv früher oder später mir das ein oder andere Tattoo stechen zu lassen :3


    Will mir einfach komplett 100% sicher sein, nicht weil ich denke, dass ich das Motiv bereue, sondern eher weil ich nicht zu viele Tattos möchte und deshalb genau entscheiden muss, was ich nehme haha xD

    (Sehr schlecht im Entscheidungen treffen)

    Am liebsten im Magical Girl look mit Pastellfarben oder Glitzereffekten…vom Motiv her bin ich mir nicht sicher, zuerst vielleicht erst mal ein Symbol, was sicher einfacher/weniger weh tut als ein komplexen Charakter. Auf der Wishlist ist auf jeden Fall Cardcaptor Sakura, Pokémon und Yo-Kai Watch.

    mich belastet das thema überhaupt nicht, weils eh nichts ändert, selbst wenn ich mir sorgen machen würde

    muss ja trotzdem in die überfüllte bahn und trotzdem jeden tag ins office...naja in deutschland steht eh die wirtschaft über alles, die gesundheit der bürger erst mal nur zweitrangig, wenn überhaupt xD

    Hallo ihr Lieben =)


    Ich bin mein ganzes Leben Konsolen Gamer gewesen, aber habe nun wirklich Lust mir einen Gaming PC zu besorgen =)

    Leider hab ich absolut null Durchblick. was die aktuellen Computer Standards angeht...xD

    Deshalb frag ich mal in die Runde!


    Würdet ihr es eher empfehlen einen Computer komplett selbst zusammen zu stellen oder reicht es einen 'fertigen' zu kaufen?

    Mein Budget wäre so bis 1000€ ^-^

    Welche Games ich spielen wollen würde...JRPGs!

    Am besten die Kultur, von den Gebäuden, Traditionen, Essen bis hin zu den Bräuchen ist alles so wunderschön und faszinierend.


    Was ich nicht gut finde ist das Arbeitnehmer sehr gestresst werden und es nahezu „normal“ ist, dass Menschen sich auf die Bahngleise werfen, weil sie einfach so von der Gesellschaft überfordert werden.

    hab gar kein Tagesdurchschnitt eigentlich...


    Gibt oft Phasen in denen ich 0 Std Anime gucke und dann, dafür Tage an denen ich 3-4 Std durchsuchte am Stück. Wenn ich dann eine Serie komplett schauen möchte z.B.


    Aber so ganz allgemein mh… wenn ich pro Season ca. 4 Anime gucke, wären das 1-2 Std in der Woche.

    Freu mich extrem drauf! Denk momentan noch darüber nach die passende Switch vorzubestellen, aber uff keine Ahnung, ob das wirklich muss.


    Interessant finde ich, das bis jetzt eig. nichts geleaked wurde und wir unbefangen in das neue Game reingehen können!

    MMOs hab ich das letzte mal so richtig aktiv mit 14 oder so gezockt, ist schon eine Weile her und kann mich gut erinnern, wie das alles ablief.

    Damals wurden echt viele Freundschaften geschlossen in den Spielen und man hat auch darüber hinaus angefangen Kontakt zu halten.

    Denke es ist heute einfach anders, weil Online Freundschaften eher auf Social Media Platformen entstehen :/

    Also wenn eine neue Season am Start ist, les ich mir gewöhnlich alle Beschreibungen durch und achte erst mal gar nicht auf Genre oder Ähnliches. Muss sagen, dass das Cover Bild mich aber schon etwas beeinflusst!

    Danach merk ich mir die Anime vor, deren Story mir interessant erscheint und schau dann auch mal bei MAL oder Twitter vorbei, was andere so empfehlen.