Der „Ich habe eine Frage“-Thread rund um Manga =)

  • Hallo liebe Community! Nachdem ich vor kurzer Zeit beschlossen habe, mich mal intensiv mit Mangas auseinanderzusetzen, stöberte ich ein wenig im Internet herum. Ich surfte auf den Seiten vom Egmont-Verlag, Tokyopop und anderen Quellen. Was mir aufgefallen ist: Das ist ja ein richtiger Dschungel! Allein beim Egmont-Manga-Verlag gibt es über zweihundert verschiedene Manga-Serien der verschiedensten Art. Nun würde ich euch gerne mal um Hilfe bitten, um diesem Dschungel Herr zu werden. ;)


    Darum suche ich eine Möglichkeit, um abgeschlossene Manga-Serien bestimmter Verlage herauszufinden. Vielleicht kennt ihr eine Datenbank, in der man abgeschlossene Manga-Serien nach Verlag sortieren kann? Oder könnt ihr mir vielleicht irgendeinen Tipp geben, was ich tun soll? Ich fühle mich einfach überfordert mit diesem gigantischen Angebot und auch grundlegend mit der Gesamtsituation. Das ist einfach zu umfangreich für meinen Verstand. ?(


    Habe sogar schon extra eine E-Mail an den Egmont-Verlag geschickt, aber die waren da wohl genauso hilflos wie ich. Bitte helft mir...


    Liebe Grüße
    Draken

  • Kann ich, indem ich nach 'Manga', 'Abgeschlossen' und 'in Deutschland erschienen' in aniSearch filtere: Hier klicken.


    Allerdings kann man soviel ich weiß nicht nach Verlag sortieren, sondern nur nach 'Abgeschlossen', kenne zumindest keine Möglichkeit nach Verlag zu sortieren, aber vielleicht hilft dir das ein bisschen.

    キスショット・アセロラオリオン・ハートアンダーブレード

    ---------------------------------------------

    db04mv2-ac854d85-beb9-4172-a90d-8b091d7ebdd0.png




    Einmal editiert, zuletzt von Ryomou ()

  • Kann dir nicht versprechen das es das ist was du suchst aber hier sind alle deutsche Mangas gelistet, du kannst verschiedene Kategorien heraus suchen auch Verlag.


    http://animexx.onlinewelten.com/aidb/manga-deutschland.phtml


    Kann aber nicht versprechen das es das ist was du suchst sorry ~ <3


    LG Kamei


    Vergessen hier findest du mehr Verläge und wenn du sie anklickst findest du ihre Mangas die in Deutschland erschienen sind ^^


    http://aniki.info/Liste_der_Manga-Verlage


    LG Kamei

  • Hallo :)


    Ich möchte mir den Manga von Rainbow Nisha Rokubo no Shichinin zulegen.
    Am Liebsten wäre mir in Englisch, aber leider ist er in dieser Sprache nie offiziell released worden, weswegen ich auf eine andere ausweichen muss.
    Soweit ich gefunden habe, gibt es den Manga nur im Original Japanisch, Französisch und Italienisch.
    Da ich letzteres überhaupt nicht kann kommt es auch nicht in Frage.
    Japanisch kann ich zwar auch nicht lesen, aber es wäre zumindest das Original und deswegen auch irgendwie interessant für mich. Die Story an sich kenne ich ja gut.
    Französisch auf der anderen Seite könnte ich lesen, befürchte aber, dass es einfach nur dumm ist, da ich ein bisschen pingelig bin was Manga und Sprachen angeht.
    Alles ausser Englisch und Japanisch finde ich persönlich irgendwie schwierig.


    Preislich liegen beide Versionen etwa im selben bereich, ich müsste sie sowieso Second-Hand besorgen.


    Was würdet ihr an meiner Stelle machen?
    Japanisch oder Französisch?


    Grüsse,
    Blau

  • kommt drauf an. an sich kenn ich den manga nicht und hab deswegen auch keine ahnung ob die sprache irgendwie schwierig oder sehr speziell sein könnte auf japanisch. wenns nicht all zu hart ist und du die story schon kennst warum nicht.


    aber die franzacken machen seit sehr langer zeit sehr viele und sehr gute übersetzungen. was mangas und japankram angeht sollen die in europa die besten sein. einer franz. version ist absolut nichts entgegenzusetzen soweit ich das mitbekommen hab.

  • Wie gesagt, beim Japanischen ginge es mir überhaupt nicht ums "Lesen", sondern darum, dass es eben das Original ist, was für mich auch irgendwie einen Wert hat^^


    Leider kann die Übersetzung anderer Sprachen noch so gut sein, ich bin dann trotzdem irgendwie abgetan, einfach weil ich finde, eine andere Sprache an sich passt nicht zum Medium.
    Eine ziemlich komplizierte Ansicht, aber irgendwie krieg ich die auch nicht weg. Hätte aber natürlich trotzdem Vorteile, den Manga lesen zu können.


    Danke für deine Meinung!

  • Hallo liebe Community!


    Ich hätte da mal ein Anliegen, bei dem ich euch um Rat fragen möchte. Ich fand im Internet bei "animexx" eine Auflistung von E-Mangas, die bei Amazon verkauft werden. Jetzt frage ich mich: "Gibt es auch eine gepflegte, aktuelle Datenbank für sowas?"
    Es wäre echt super, wenn ihr mir helfen könntet!


    Mit besten Grüßen ;)
    Draken


    P.S.: Frohe Weihnachten euch allen!

  • Guten Tag!


    Ich habe beide Staffeln von Tokyo Ghoul gesehen und bin begeistert. Ich weiss dass Root A (Staffel 2), Anime only-Content ist.


    Hier ist meine Frage:

    Ich möchte gerne Tokyo Ghoul :re lesen. Ist es möglich dies zu tun ohne die originalen Mangas gelesen zu haben, sondern nur den Anime gesehen zu haben? Wenn nicht, ab welchem Kapitel oder welcher Ausgabe von der originalen Tokyo Ghoul Reihe sollte ich anfangen zu lesen?


    Liebe Grüsse

    Jan

  • suliian Die erste Staffel deckt ungefähr ziemlich grob die ersten sieben Bände ab. Danach ist die Geschichte des Manga etwas unterschiedlich und der Manga hat im Gegensatz zur Serie ein Ende. Ich würde dir aber sowieso empfehlen, die ganze Tokyo Ghoul-Serie zu lesen, da der Manga sehr viel besser ist und im Anime viel weggelassen wurde oder nur sehr flüchtig abgehandelt wurde, was gerade im späteren Verlauf von :re sehr wichtig ist.

    Prinzipiell ist es natürlich möglich :re zu lesen, ohne den ersten Teil gelesen zu haben. Ich würde es allerdings nicht empfehlen, da sonst viele Details zum Verständnis der Story fehlen.

  • Freshii Habe deine Frage in dieses Thema verschoben. Für ein eigenes Thema ist das etwas dünn...


    Zu deiner Frage: Vermutlich liegt dies an einem Layout-Fehler von Seiten EMA. "Ranma 1/2" hat soweit ich das noch weiß, 39 Bände und danach ist Schicht im Schacht. Dies wird man bei der Wahl der Buchrückenbilder nicht ganz bedacht haben.

  • Kann mir jemand sagen, was der Unterschied zwischen Love Live! School Idol Diary und Love Live! School Idol Project ist, bzw. wie die genau zusammen hängen?

    Vor weg um deine frage richtig zu beantworten rate ich dir einfach rein zulesen, musst sie ja nicht gelich kaufen das inet ist spendabel und lässt dich auch so mal rein gucken.


    School Idol Diary ist wie der name schon sagt wie eine art tagebuch über ihre idol activitäten

    School Idol Project ist hingegen die Original Story zu Love Live School Idol Project (ja der manga kahm vor dem anime) und zeit eine andere geschichte zu der die wir von der leinwand kennen, die charaktäre habe andere hintergründe und teileweise auch etwas nadere persönlichkeiten, selbt sie beziehungen unterden characktären ist schokierend anders.


    Meiner meinungf nach wäre der anime weit besergewesen wäre er dem magna treu geblieben.....


    BTW Sunshine FTW!:love:

  • Cheers!


    Als ich vor Jahren noch aktiv Manga sammelte, kam ich in den Besitz eines Manga-Nachschlagewerks oder einer Art Manga-Lexicon in englischer Sprache, wo hunderte von Mangaka und deren Werke vorgestellt wurden. Meist in 1-2 Seiten. Leider habe ich keine Ahnung mehr, wie dieses Werk hieß und da ich vor Jahren meine ganze Manga-Sammlung samt diesem Werk meinem jüngeren Cousin schenkte, später ein Großteil dieser Sammlung durch meine Tante an diverse Schulbibliotheken verschenkt wurde, habe ich auch keine Möglichkeit, diesem Werk nachzugehen. Vielleicht kennt jemand ja dieses Werk, was so um 2000-2003 erschienen sein dürfte. Es hatte ein Format etwas größer wie DIN A4, war ein Softpaperback mit so ca. 500 Seiten und hatte ein schwarz-rotes Cover soweit ich das noch weiß... Wer etwas weiß, bitte melden. :eo-really:


    *edit*


    Habs gefunden! xD Das Werk hieß: Manga Design von 2004 aus dem Taschen Verlag...