Die Besten Anime Bösewichte

  • Gekrönt wird alles von der berüchtigten Szene bei der er eine bewusstlose Asuka wie ein Behinderter im Krankenbett schüttelt bis ihr Oberteil aufgeht. Was danach folgt ist Anime Geschichte.

    Das hoert sich so bekloppt n dass ich direkt Lust bekomme mir die Serie mal anzuschauen :D

  • Die besten Bösewichte in Animes... zu erwähnen wäre evtl das oftmals die Bad Gyus (und Girls) viel besser als die Guten Jungs (und Mädchen) sind, ist aber evtl auch nur meine Meinung. :biggrin:


    Obwohl ich die Bösewichte eher mag, als jetzt die Guten (außer beim erwähnten Light Yagami, der für mich ein eiskalter Killer ist der sein Wohlergehen sogar über Familie und Freunde stellt und ich ihn eher als Bad Guy sehe).


    Aber zurück zum Thema für mich großartige nennen wir sie mal Schurken sind u. a.





    Sicherlich gibt es noch viele erstaunliche, charismatische Bösewichte, aber die alle aufzuzählen sprengt sicherlich die Rahmen.


    Warum ich mich gerade für die 2/3 entschieden habe? Nun alle haben so ihre Art, die mich überzeugt haben und zum Teil kann ich ihre Motive auch nachvollziehen, eben bis auf Light Yagami (nicht von Anfang an, aber nach diversen Folgen, merkt man seinen Gottt Komplex einfach und das hat dann auch nix mehr mit einem Wohltäter mehr zutun...) :unsure:

    Wenn du dich mit dem Teufel einlässt

    Verändert sich nicht der Teufel

    Der Teufel verändert Dich!

  • Mal eine Auflistung ohne Platz eins oder so:


  • Eine der für mich mittlerweile sympathischsten Bösewichte is Kagura die Windherrscherin aus ,,Inuyasha,,. Am Anfang fand ich sie halt echt bescheiden nett :ugly: aber mit der Zeit wurde sie immer menschlicher und hat wirklich versucht, sich von Naraku abzukapseln:thumbup:

  • Chimeru


  • Chimeru


    Aber um auf das Thema des eigentlichen Threads zurück zu kommen füge ich mal Kyo Ethnina aus Rising of the Shield Hero hinzu.Auch wenn er bis jetzt noch nicht im Anime zu sehen war.( Der Spoiler beinhaltet Sachen die weder im Anime noch Manga vorkamen! Also bitte mit vorsicht lesen!)

  • Da ich immer die Bad Guys mag fallen mir noch einige ein u. a. Griffith von Berserk (Manga) ein charismatischer junger Mann der seine Ziele lebt bis...


    Und Garou von One-Punch Man (Manga) für mich ist Garou eher ein tragischer Charakter, wer den Manga verfolgt, kann glaube ich nachvollziehen, was ich damit meine?


    Wenn du dich mit dem Teufel einlässt

    Verändert sich nicht der Teufel

    Der Teufel verändert Dich!

  • Als meine Lieblingsbösewichte sind eindeutig Shogo Makishima aus Psycho Pass, Aizen aus Bleach und Schneizel aus Code Geass zu klassifizieren. Irgendwie besitze ich eine grundliegende Sympathie für dieses intellektuelle, mit starken elitären Zügen ausgestattete Verhalten.


    eb705bb5cafbcd3f7554a7ec521291a1.jpg


    latest?cb=20180412211759&path-prefix=de



    d47006e6c280808d2e57bef31e4099ce.jpg